31.03.2016, 13:32 Uhr

Informationsveranstaltung zu Pump-Emissionen

Vizebürgermeister Hans Paul Unterweger, Sprecherin der BI Alexandra Königsreiner und Werksgruppenleiter Josef Mayrhuber

Bürgerinitiative lädt Experten zur Diskussion ein.

REISSECK. Die Bürgerinitiative (BI) für ein lebenswertes Unteres Mölltal lädt am 31. März, ab 19.30 Uhr zu einer Infoveranstaltung rund um die Pump-Emissionen durch das Verbund-Krafthaus Rottau in den Kultursaal der Gemeinde Mühldorf.

Experten von Land und Uni

Dort sollen Experten wie Harald Tschabuschnig (Land Kärnten), Werksgruppenleiter Josef Mayrhuber, Harald Grave (Ingenieurbüro für technischen Umweltschutz) sowie Hanns Moshammer (Medizinische Universität Wien) Auskunft geben und Fragen der Bevölkerung beantworten.

Messergebnisse stehen noch aus

Bei dem letzten Zusammentreffen der BI mit Alexandra Königsreiner, Vizebürgermeister von Reißeck Hans-Paul Unterweger und Josef Mayrhuber wurden die Punkte festgelegt, an denen die Pump-Emissionen gemessen werden. Die BI hat auch auf eigene Faust Messungen veranlasst, noch liegen keine Ergebnisse vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.