Alles zum Thema reißeck

Beiträge zum Thema reißeck

Lokales
Das Hochwasser beschädigte und verschob die Aufleger der Brücke
4 Bilder

Einweihung im Juni
Penker bekommen neue Fuß- und Radweg-Brücke

REISSECK (ven). Die Penker bekommen eine neue Brücke über die Möll. 340.000 Euro werden hier in die Hand genommen.  Radweg R8 Rund 100.000 Euro bleiben bei der Gemeinde, 75.000 Euro werden über die LAG Großglockner/Mölltal-Oberdrautal finanziert, den Rest übernimmt das Land Kärnten, "da ja auch der Radweg R8 über die Brücke führt", so Bürgermeister Kurt Felicetti.  Seit Oktober gesperrt Am 27. Oktober musste die Brücke, die aus dem Jahr 1964 stammt und eine wichtige Fußgänger- und...

  • 25.04.19
Lokales
Direktorin Brigitte Rindler, Bürgermeister Kurt Felicetti, Helga Reiter, Rudolf Altersberger, Thomas Stefan, Mirjam Stanic, Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Doris Latschen, Elke Jenkner und SchülerInnen der Volksschule Reißeck

G'sunde Lebenswelt Schule
Volksschule Reißeck von KGKK ausgezeichnet

Die Schule setzt eine Reihe spannender Schwerpunkte im Bereich Ernährung, Bewegung und psychosozialer Gesundheit. REISSECK. Die Volksschule Reißeck wurde für ihr Engagement in Sachen Gesundheitsförderung von der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) mit der Plakette "G'sunde Lebenswelt Schule" ausgezeichnet. Bewegte Pause und gesunde Ernährung Der Projekttitel der VS Reißeck lautet: „G'sunde Lebenswelt Schule“. Die gesundheitsfördernden Maßnahmen der Bildungseinrichtung sind...

  • 28.03.19
Lokales
Oberkärnten schrumpft an Einwohnern. Es gilt, auch in den entlegenen Tälern Straßen und Infrastruktur zu erhalten - so wie hier in der Teuchl
2 Bilder

Bevölkerungsstatistik
Oberkärnten schrumpft stetig

BEZIRK SPITTAL (ven). Die Oberkärntner werden weniger. Laut aktuellen Zahlen der Statistik Austria hat der Bezirk Spittal von 2002 auf 2019 insgesamt 5.554 Personen verloren. Das entspricht ungefähr der Einwohnerzahl von Radenthein, die auch mit 875 Personen die größte Abgangsgemeinde in diesem Zeitraum ist. Weniger Geburten in Spittal Die Bezirksstadt Spittal hat in diesem Zeitraum 662 Einwohner einbüßen müssen, von 2018 auf 2019 waren es 42. "Die Leute laufen nicht davon, der...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
Schlüsselrückgabe beim Reißecker Gemeindeamt mit den Penker Stenkern

Faschingsende in Penk

PENK (ven). Auch die Penker Stenker gehen in die Fastenzeit und beendeten den Fasching mit der Schlüsselrückgabe am Reißecker Gemeindeamt mit einem kräftigen "Tua ma lei!"

  • 07.03.19
Leute
Juergen Mandl (WKO) und Lehrling des Jahres Stefanie Gruber sowie LHStv.in Gaby Schaunig,
3 Bilder

Lehrling des Jahres
Stefanie Gruber und Sidonie Striemitzer räumen ab

Stefanie Gruber setzte sich gegen 33 Mitbewerber durch. Sidonie Strimitzer gewinnt Videowettbewerb. VELDEN. Insgesamt 33 Kärntner Lehrlinge wurden über Monate in der "Talenteakademie Kärnten" der Kärntner Wirtschaftskammer und des Wifi gecoacht und nahmen an Lehrlingswettbewerben sowie Meisterschaften teil. Sie alle gingen ums Rennen um den Titel "Lehrling des Jahres 2019". Durchsetzten konnte sich schlussendlich die Malerin und Beschichtungstechnikerin Stefanie Gruber von der Firma Ortner...

  • 28.02.19
Sport
Herbert Edlinger, Heidi Kerschbaumer, Norbert Kuschmann und Günther Wabnig

Eisstockschießen
Keuschenwalder Turnier feiert Jubiläum

REISSECK. Die Almgemeinschaft Keuschenwald in der Gemeinde Reißeck unter dem Obmann Werner Wabnig veranstaltet jährlich ein geselliges Eisstockturnier in Kolbnitz. Heuer ging dieses bereits das 25. Mal über die Bühne. Moarschaften zusammengelost Das Besondere am Keuschenwalder Turnier ist, dass sich die Schützen einzeln anmelden und die Moarschaften zusammengelost werden. Großer Beliebtheit erfreut sich auch stets die Tombola mit 200 Sachpreisen. Siegerehrung Den begehrten Titel...

  • 25.02.19
Politik
Johannes Pirker will Rettungsorganisationen unterstützen
2 Bilder

Gemeindevorschau
Reißeck und Dellach planen für 2019

REISSECK/DELLACH IM DRAUTAL. Die WOCHE fragte bei Bürgermeister Kurt Felicetti und bei seinem Amtskollegen Johannes Pirker nach, was 2019 bei ihnen auf der Agenda steht.  Unwetterschäden In der Gemeinde Reißeck wird im Frühjahr bereits die Brücke in Penk neu gebaut. "So haben die Bürger wieder einen sicheren Übergang über die Möll", sagt Bürgermeister Kurt Felicetti (SPÖ). Diese Brücke findet auch als R8 Radweg und Reiterbrücke für die dortigen Reitställe verwendung.  Kosten wird das...

  • 19.02.19
Wirtschaft
Das Kraftwerk Malta-Hauptstufe in der Rottau in der Gemeinde Reißeck: Hier werden neue Pumpen installiert werden
2 Bilder

Verbund
100 Millionen Euro für neue Kraftwerkspumpen im Mölltal

Investition soll die Pumpleistung massiv erhöhen. Damit rüstet man sich für die Zukunft. REISSECK (ven). Der Energieerzeuger Verbund investiert in den nächsten drei Jahren knapp hundert Millionen Euro in die Modernisierung der "grünen Batterie" in der Kraftwerksgruppe Malta-Reißeck. Dies bestätigte Verbund-Sprecher Robert Zechner. Auf 1.000 Megawatt LeistungKonkret soll das Mega-Projekt im Frühjahr präsentiert werden. In Österreich soll bis zum Jahr 2030 die erneuerbare Stromerzeugung...

  • 25.01.19
Lokales
Durch eine Änderung des Seilbahngesetzes fordert Erwin Angerer die Verantwortlichen auf, die Schließung der Reisseckbahn neu zu bewerten

Seilbahngesetz
Chance zum Erhalt der Reisseckbahn durch Gesetzesänderung

REISSECK, WIEN. Während der letzten Nationalratssitzung wurde die Änderung des Seilbahngesetzes beschlossen. FPÖ-Abgeordneter und Mühldorfer Bürgermeister Erwin Angerer sieht hier nun eine Chance zum Erhalt der Reisseckbahn. Er fordert Verantwortliche zur Wiederaufnahme der Gespräche auf. Generalrevision Von der Änderung betroffen sind unter anderem eine einheitliche Konzessionsdauer von 50 Jahren und die Einführung einer sogenannten Generalrevision. Eine solche ist ab nun bei Verlängerung...

  • 28.10.18
Politik
Das Reißecker Schwimmbad glänzt wieder für seine Gäste. Es wurde generalsaniert
2 Bilder

Reißeck: Nächstes Millionenprojekt wartet

Weniger Miete, neue Schule und Schwimmbad sowie Vereinslokale in Reißeck umgesetzt. REISSECK. Im März 2015 wurde in Kärnten Gemeinderat und - zum Teil - ein neuer Bürgermeister gewählt. Die WOCHE fragte nun in allen 31 Gemeinden nach, welche Vorhaben aus den damaligen Wahlversprechen bereits umgesetzt wurden und wo es noch hapert. Kleine Brötchen Der Reißecker Bürgermeister Kurt Felicetti habe bereits bei der Wahl versprochen, nur "kleine Brötchen zu backen, die auch machbar sind. Aber es...

  • 05.09.18
Lokales
Reißeck II: Die Kaverne tief im Berg
7 Bilder

Reißeck II: Kraftwerk im Berg erstmals zu besichtigen

Verbund lädt am 16. September zum Tag der offenen Tür in den Kraftwerken Malta-Reißeck. MALTA, REISSECK. Am Sonntag, dem 16. September können Interessierte einen exklusiven Blick in die Kraftwerke Malta-Reißeck werfen. Von 10 bis 17 Uhr gibt es im Krafthaus Rottau interessante Führungen mit Rahmenprogramm, wer auch das vor zwei Jahren eröffnete Kraftwerk Reißeck II besichtigen möchte, kann dies gegen Voranmeldung (bis spätestens 13. September) ebenfalls tun.  Zwei Stunden Reißeck II Beim...

  • 31.08.18
Lokales
Spielen und Basteln ist dank der großzügigen Spende nun für die Dorfspatzen Reißeck auch im Freien möglich
2 Bilder

Neue Gartenmöbel für die Reißecker Dorfspatzen

Verbund und Marko Mette (ÖBV) sponsern Sonnenschutz und kindgerechte Möbel. REISSECK. Die Kinderspielgruppe von FamiliJa - Familienforum Mölltal "Dorfspatzen Reißeck" freuen sich über kindgerechte Gartenmöbel sowie neuen Sonnenschutz zum unbeschwerten Spielen. Spielen im Freien möglich Der Sonnenschirm kommt vom Verbund, die kindgerechten Möbel vom ÖBV-Versicherungsfachmann Marko Mette. "Nun ist auch das Basteln und Spielen bei Sommerwetter im Garten möglich", freut sich Gruppenleiterin...

  • 30.08.18
Lokales
Budapest in Obervellach: Gössnitzer und Hajdu
3 Bilder

Lang lebe die Freundschaft zwischen den Gemeinden

Partnergemeinden sind ein gutes Beispiel, wie Europa bürgernah realisiert werden könne. BEZIRK SPITTAL (des). Es hat den Anschein, dass das europäische Gefüge an allen Ecken bröckelt. Deshalb sind sich alle befragten Bürgermeister und Bürgermeisterinnen einig, dass der Kontakt zu Partnergemeinden „nötiger denn je“ sei. Über den TellerrandPartnerschaften über Grenzen hinweg sind wie eine gut gepflegte Verwandtschaft. Die Gemeinden besuchen sich, feiern miteinander und diskutieren. Manchmal...

  • 19.07.18
Lokales
Corinna und Hannes Oberrainer vom Penker Wirt im Mölltal haben eine riesige Baustelle vor sich

Penker Wirt wird "geschliffen"

Familie Oberrainer will den Penker Wirt von Grund auf erneuern und ausbauen. PENK (ven). Seit 20 Jahren ist der "Penker Wirt" an der B 106 im Besitz der Familie Wiesflecker, mittlerweile führen bereits Tochter Corinna und ihr Mann Hannes Oberrainer das Gasthaus. Grund genug, um das in die Jahre gekommene Gebäude abzureißen und völlig neu zu bauen. Substanz nicht mehr zu retten 1998 kauften Corinnas Eltern Erika und Günther Wiesflecker das Gasthaus von Familie Tamegger. "Das Hauptgebäude...

  • 18.07.18
Lokales
Der Leitungsbau war eine logistische Herausforderung für die beteiligten Unternehmen auf der Baustelle
17 Bilder

Reißeck: Weltrekordprojekt startete vor 70 Jahren

Das Speicherkraftwerk Reißeck hielt jahrzehntelang den Weltrekord für die größte Fallhöhe. Im Oktober wurde Reißeck II eröffnet. REISSECK (ven). 1948 wurde in Oberkärnten der Grundstein für die heute größte Wasserkraftwerksgruppe in Europa gelegt. Das Speicherkraftwerk Reißeck hielt jahrzehntelang den Weltrekord für die größte Fallhöhe.  Projekt aus den 20er Jahren Oberkärnten ist eine der wasserreichsten Regionen Österreichs. "Bereits Ende des 19. Jahrhunderts waren erstmals Überlegungen...

  • 27.06.18
Lokales
Ein Lift für Barrierefreiheit: 950.000 Euro kostet der gesamte Umbau der Volksschule Reißeck
12 Bilder

Volksschule Reißeck wird in den Ferien generalsaniert

950.000 Euro kostet das Bauvorhaben. Thermische Sanierung und Barrierefreiheit oberstes Gebot bei Umbaumaßnahmen. REISSECK (ven). Die Volksschule Reißeck erstrahlt bald wieder in neuem Glanz. Im Sommer 2017 wurde sie bereits barrierefrei, nun folgt in den Sommerferien der nächste Bauabschnitt. 950.000 Euro werden in die Sanierung des Schulgebäudes für die Reißecker Kinder investiert. 75 Prozent aus Schulbaufond 75 Prozent der Kosten wurden über den Kärntner Schulbaufond gefördert. "Ohne...

  • 13.06.18
Lokales
Eine Vielfalt an Sportarten erwarten den Gast beim Hotel und Sportressort Royal X
2 Bilder

Bäder starten gut gerüstet in die Saison

MILLSTÄTTER SEE (des). Pack die Badehose ein, heisst es wieder landauf und landab in der Region. Auch wenn das Wetter noch Kapriolen schlägt - ein Sprung in das kühle Nass ist jederzeit drin. Seit Juni können sich Sommerfans in der Regel bis Mitte September im Wasser amüsieren. Neues SportvergnügenWer Fun und Action rund um den Millstätter See und Weissensee sucht, kommt an dem Trendsport Stand up Paddling (SUP) nicht mehr vorbei. Rainer Mitter von Sporting blue bietet heuer zusätzlich SUP...

  • 13.06.18
Lokales
Vier von zwölf Mitgliedern der Aktivgruppe Penk: Richard Steindl, Stefan Schupfer, Angelika Steindl und Rosi Egger

Dorfwahl 2018: Penker wollen Titel wieder holen

Rosi Egger lässt nicht locker und will Penk wieder zum "lebenswertesten Dorf" machen. PENK (ven). Nachdem die Aktivgruppe Penk rund um Rosi Egger bereits 2014 die Wahl zum lebenswertesten Dorf im Bezirk Spittal (die WOCHE berichtete) gewonnen hat, wollen sie es nun wieder wissen und sammeln fleißig Stimmen. Grillfest für Helfer "Vielleicht schaffen wir es ja wieder", so Egger zur WOCHE. "Man muss da einfach mitmachen." Mit einem Gewinn hätte die Aktivgruppe viel vor. "Wir würden unsere...

  • 12.06.18
Lokales
Mit einer Ausdehnung von knapp 57 Quadratkilometern ist die Teuchl das zweitgrößte Seitental im Mölltal

Projekt soll Tourismus in der Teuchl fördern

Ein LAG-Projekt soll mit einer Investition von 150.000 Euro die Teuchl touristisch aufwerten. TEUCHL (aju). Als zweitgrößtes Seitental des Mölltals soll die Teuchl nun im Rahmen eines Projektes der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Großglockner/Mölltal winter- und sommertouristisch weiterentwickelt werden. Stollen und Langlaufen Ziel des Projektes ist es die Stärken der Teuchl wirkungsvoll auszubauen und in der Folge touristisch zu bewerben. "Das Projekt hat drei wesentliche Merkmale. Im Sommer...

  • 23.05.18
Lokales
2.785 Mitarbeiter waren am Bau beteiligt
11 Bilder

Reißeck-Werk wird 70 Jahre alt

Von der Handarbeit zur Technisierung: Im Berghotel Malta eröffnet eine Ausstellung zum Kraftwerksbau. MALTA (aju). Vor genau 70 Jahren startete der Verbund das Projekt "Reißeck". Anlässlich dieses Jubiläums eröffnet am Freitag, dem 25. Mai, eine große Ausstellung im Berghotel Malta. Neben eindrucksvollen Fotografien erzählen Zeitzeugen, wie es ihnen damals ergangen ist. Weltrekordprojekt Während das Kraftwerksprojekt Kaprun sinnstiftend für den Wiederaufbau Österreichs fest im kollektiven...

  • 22.05.18
Lokales
7 Bilder

Zwei Tage im Zeichen der Gesundheit

Zum zweiten Mal wurden in Reißeck die Gesundheitstage veranstaltet. REISSECK. Bereits zum zweiten Mal fanden heuer am Areal der Volksschule Reißeck die „Reißecker Gesundheitstage“ statt. Veranstaltet wurden sie abermals von der Gesunden Gemeinde Reißeck unter der Leitung von Arbeitskreisleiter Helmut Stefan. Auftakt mit Naturheilkunde Den Auftakt der Gesundheitstage machte heuer Peter Puschnik-Maurer mit seinem interessanten Vortrag „Naturheilkunde und Bewusstes Sein“. Bei der offiziellen...

  • 15.05.18
Lokales
Die Dorfspatzen Reißeck nennt sich nun die neue Kindergruppe in Kolbnitz
2 Bilder

Neuer Name wurde gefunden

Ideengeberin Kathrin Richtig wurde für ihre Namensidee für die neue FamiliJa Kindergruppe mit einem Preis bedacht. KOLBNITZ. Über tolle kreative Gruppennamenvorschläge freuten sich Gruppenleiterin Silke Pichlkastner und FamiliJa-Geschäftsführerin Ursula Blunder anlässlich der Namenssuche für die Kinderspielgruppe Kolbnitz. Dank der kreativen Idee von Kathrin Richtig nennt sich die neue Kindergruppe nun "Die Dorfspatzen Reißeck". Preisübergabe Als strahlende Namensgeberin für die...

  • 15.05.18
Lokales
Die Dorfspatzen Reißeck haben eine neue Sandkiste bekommen

Geschenkübergabe an die “Dorfspatzen Reißeck”

Die Kinder der FamiliJa-Kinderspielgruppe Kolbnitz freuen sich über die neue Sandkiste. KOLBNITZ. Die FamiliJa-Kinderspielgruppe Kolbnitz darf sich über eine neue Sandkiste, gesponsert von Holzbau Hartweger, Porr Bau und Würth freuen. Dank an Unterstützer „Allen unseren Förderern und Sponsoren ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung. Wir freuen uns sehr über die Wirtschaft als Partner um die Angebotsvielfalt für die FamiliJa-Angebote zu erhalten und auszubauen,“ bedankt sich Ursula...

  • 15.05.18