11.10.2016, 19:22 Uhr

Segway Polo EM 2016

Der St. Pöltner Segway Polo Club "Vineyard Devils" ist von der spanischen Europa Meisterschaft 2016 in Denia (vom 07.10. bis 09.10.) zurück und hat den 3. Platz erreicht. Nachdem Sie das erste Spiel mit 10:1 gewonnen wurde, war das Pulver für den nächsten Tag anscheinend verschossen. Von den 4 Spielen am nächsten Tag mussten Sie leider 3 Niederlagen (2:7, 2:0 und 5:2) einstecken und nur aus dem letzten Duell konnten Sie mit einem Sieg (3:1) punkten. Am letzten Tag starteten Sie in das Achtelfinale und konnten dieses entscheidende Match für sich entscheiden (1:2).Im Semifinale lautete die Paarung Vineyard Devils gegen Mammuts, leider wurden hier Seitens der Österreicher viele Chancen vergeben. Zu Spielende stand es 2:2, in der Verlängerung unterlagen Sie dann 2:5. Dadurch wurde gegen die Vikings um den 3. oder 4. Platz gespielt, welches mit 3:1 gewonnen wurde.
Platzierungen:
1.Balver Mammuts (Germany)
2.The Expendables (Germany, USA, Barbados),
3. Vineyard Devils Segway Polo Club (Austria),
4. Sthlm Vikings Segwaypolo Team Sweden (Sweden)
2
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
75.874
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 11.10.2016 | 20:42   Melden
30
Karin Stoll aus St. Pölten | 11.10.2016 | 20:44   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.