12.04.2016, 08:02 Uhr

Zwentendorf: Die Lange Nacht des Kabaretts

ZWENTENDORF (red). Seit 18 Jahren ist die österreichweite Tour der „Langen Nacht des Kabaretts“ eine Fixgröße der Kleinkunst-Szene. Die größten Talente des Landes präsentieren gemeinsam Ersponnenes und die Highlights aus ihren aktuellen Programmen.
Diesmal mit dabei:Lisa Eckhart, eine junge Steirerin, kroch aus der verbrannten Erde der deutschen Poetry Slam Szene, um sich in der Kabarettszene Österreichs mehr Raum zu verschaffen. Daniel „Düsi“ Lenz, der Ex-Schienentröster aus Tirol reißt sich in seinem Programm „fauLENZen“ keinen Haxen mehr aus. Maurer & Novovesky überzeugen mit ihrem ersten Programm „BALD“: einer ausgezeichneten Mischung
aus Action, Erzählungen, Sketches, Slapstick und
Musik.

Einlass: 19:00 Uhr
Freie Platzwahl!
VVK: € 17,--
AK: € 21,--
Ermäßigung: € 3,-- für Inhaber der Jugendkarte 1424, 15% für Inhaber der AKNÖ-Servicecard, 50% für Rollstuhlfahrer und ihre Begleitperson
Freier Eintritt: Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler, Studenten und Präsenzdiener (die ersten 20)

Vorverkauf: Gemeindeamt Zwentendorf, Restaurant Donauhof, A1-Tankstelle Erpersdorf, ADEG-Haferl und www.oeticket.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.