Alles zum Thema Zwentendorf

Beiträge zum Thema Zwentendorf

Lokales
Die Pensionisten aus Purgstall und Oberndorf besichtigten das Atomkraftwerk in Zwentendorf.
2 Bilder

Atomkraftwerk und Gartenschau
Pensionisten aus dem Bezirk Scheibbs auf Tour

PURGSTALL/OBERNDORF. Die Mitglieder des Pensionistenverbands der Ortsgruppe Purgstall-Oberndorf unternahmen einen einen Tagesausflug zur Gartenschau in Tulln, wo die Teilnehmer durch die herrlichen Gärten der Ausstellung wanderten. Mitagessen mit der Bürgermeisterin Beim Mittagessen im Donauhof in Zwentendorf wurden die Pensionisten von der örtlichen Bürgermeisterin Marion Török begrüßt und willkommen geheißen. Ein Besuch im Atomkraftwerk Am Nachmittag besuchten die Pensionisten das...

  • 13.06.19
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Nahversorger in Zwentendorf

ZWENTENDORF. Schon im Jahre 1800 wurde ein Nahversorger durch die Familie Kühfaber im Ortszentrum verzeichnet. Auch heute ist durch eine private Spar-Filiale der Familie Augstaller, die Nahversorgung für alle gesichert.

  • 03.06.19
Politik
"Bild des Anstoßes": Maurer, Bgm. Török, LH Mikl-Leitner, Grubmüller.

ÖVP ortet "politisches Foul" von SPÖ-Chefin

Aufreger bei Meet & Greet der VP in der letzten roten Bastion in der Region. ZWENTENDORF. Hände wurden geschüttelt, Reden geschwungen, die Wichtigkeit der EU betont. Und es wurde angestoßen und geschmaust. Amikal schien das Verhältnis, als auch SPÖ-Bürgermeisterin Marion Török bei der Veranstaltung der ÖVP Zwentendorf unter Michael Grubmüller kam. Doch das hat ein Nachspiel, wie VP-Bezirksgeschäftsführer Reinhard Groiss an die Bezirksblätter schreibt: "Das plötzliche Auftauchen der...

  • 13.05.19
  •  2
Leute
Markus Maurer, LH Johanna Mikl-Leitner, Michael Grubmüller, Martina Nolz und Rudi Maurer.
28 Bilder

Grüne Daumen beim "Meet & Greet"

ZWENTENDORF. Blumen, Brötchen und Bilder: Beim "meet & greet" mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Blumen Atelier von Martina Nolz wollten die Bezirksblätter wissen, wie grün der Daumen ist. "Ich kenn nur den grünen Berg, und der ist neben dem Schloss Schönbrunn", lacht Nationalrat Johann Höfinger. Franz Dam, Bürgermeister von Absdorf, muss sich noch eineinhalb Jahre gedulden: "Dann bin ich in Pension, hauptberuflich Bürgermeister und kann mich in der Freizeit dem Gärtnern widmen"....

  • 08.05.19
Politik
Ein Fest für Bürgermeister a.D. Hermann Kühtreiber.

Das Hermann’s Fest in Zwentendorf

Eine Politik des „Aufeinander-Zugehens“ und „Hände-Reichens“ gipfelte am 7. April 2019 nach 27 Jahren Bürgermeistertätigkeit in einem fulminanten Abschiedsfest. ZWENTENDORF (pa). Die Zwentendorfer Vereine und Institutionen organisierten gemeinsam für Hermann Kühtreiber ein Fest, das seinesgleichen sucht. An die 1.000 Gäste aus Zwentendorf und Wegbegleiter in all den Jahren verbrachten einen Sonntag des Lachens, der Freude und der Dankbarkeit. Erstes Highlight an diesem Tag war die Festmesse...

  • 24.04.19
Politik
BR Doris Hahn, LHStv. Franz Schnabl, Bgm.a.D Ing. Hermann Kühtreiber, Bürgermeisterin  Marion Török

SPÖ Bezirk Tulln: Danke für 9.977 Tage voller Einsatz für Zwentendorf

ZWENTENDORF (pa). 27 Jahre war Hermann Kühtreiber Bürgermeister der Marktgemeinde Zwentendorf. In seine erfolgreiche Amtszeit konnten über 180 Projekte umgesetzt werden. Von der Müllverbrennungsanlage, der Errichtung der „Viertelshäuser“ (ein Haus 4 Wohneinheiten) bis hin zum 1. Sozialzentrum in NÖ (Josef Mohnl Sozialzentrum) und der 1. Ganztagesschule im Land NÖ. Um sich bei Bgm a.D Kühtreiber für sein Engagement zum Wohle der Gemeinde Zwentendorf zu bedanken organisierten die Zwentendorfer...

  • 24.04.19
Lokales
18 begeisterte Kinder haben teilgenommen

ROKO-Olympiade Kindergarten Zwentendorf

ZWENTENDORF (pa). Unter der Leitung von Kindergartenpädagogin Heidemarie Hauber fand in Zusammenarbeit mit der Bezirksstelle des Roten Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich und dem Regionaljugendservice Mostviertel für 18 Kinder im Kindergarten Zwentendorf die ROKO-Olympiade statt. Die motivierten Rot-Kreuzler aus Atzenbrugg zeigten den Kindern nicht nur das Rettungsauto von innen, sondern brachten ihnen auch wertvolle Inhalte zur Ersten Hilfe spielerisch bei.

  • 10.04.19
Lokales
Line Up-Phase 3 ist da - klick dich durch die Deejays.
12 Bilder

Shutdown 2019
Shutdown "Line Up Phase 3" mit 11 Acts mit von der Partie

ZWENTENDORF (pa). Das absolute Highlight und neben Angerfist und Dr. Peacock einer der größten Namen am Line Up ist Ran-D. Er ist vor allem in Österreich seit seiner Version des The Cranberries Hits Zombie einer der beliebtesten Hardstyle Artists. Ordentlich repräsentiert werden in dieser Phase die Freestyle & Early Genres, Dr. Phunk und The Viper sind zwei der dicken Fische des Freestyle, mit Andy The Core und dem Nachwuchs Talent Never Surrender sind auch 2 Hardcore bzw. Uptempo...

  • 01.04.19
Lokales
Peter Angerer, Monika Grießler, Katharina Kühtreiber, Ingrid Kellner, Anton Scheckenbacher, Gerda Kettinger, Horst Scheed.

Erfolgreiche Blutspendeaktion

ZWENTENDORF / ATZENBRUGG-HEILIGENEICH (pa). Mit über 180 Spendenwilligen ging der letzte Blutspendetermin in Zwentendorf an der Donau erfolgreich vorüber. An dem wunderschönen sonnigen Sonntag, 24. März 2019, hielt die Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland einen Spendentermin im Donauhof in Zwentendorf an der Donau ab. Diesem Termin folgten über 180 spendenwillige Bürgerinnen und Bürger. Schlussendlich konnten aus diesen 164 wertvolle Blutspenden lukriert werden. Im Zuge...

  • 26.03.19
Lokales
Jetzt durchklicken durch die Line Up Phase 2 von 4 des Shutdown Festivals.
14 Bilder

Shutdown Festival 2019
Line Up Phase 2 von 4 veröffentlicht

Es geht Schlag auf Schlag - soeben wurde Line Up Phase 2 von 4 des Shutdown Festival 2019 Line Ups veröffentlicht! ZWENTENDORF (pa). Nachdem in Phase 1 einiges an Gewicht auf die Mainstage mit den beiden "schnelleren" Artists Dr. Peacock und Angerfist gelegt wurde, ist die Phase 2 mit 12 Artists eine sehr gute Mischung aller 4 Bühnen. Die 2. Ankündigung ist flächendeckend qualitativ bestückt. Fast schon als Freunde des Festivals kann man Frequencerz bezeichnen, sie sind vor allem in...

  • 13.03.19
Politik
Josefa Geiger ermutigt Frauen, in die Politik zu gehen.
2 Bilder

Frauen-Power für die Politik

573 Bürgermeister in Niederösterreich und nur 67 davon sind weiblich. Im Bezirk Tulln sind's gerade mal zwei. BEZIRK TULLN. "So lange es mehr Bürgermeister die Franz heißen gibt, als Frauen als Bürgermeister, so lange stimmt etwas nicht.“ So pointiert benennt Landesrätin Petra Bohuslav das Phänomen, dass es noch immer wenig Frauen in der Politik gibt. Die Gemeindepolitik ist da keine Ausnahme, nur ein Viertel der Sitze in den Gemeinderäten Niederösterreichs besetzen Frauen. Das zeigt eine...

  • 11.03.19
  •  1
Lokales
Eine atemberaubende Show am Shutdown Festival 2019.
17 Bilder

Shutdown Festival 2019
In Kürze startet der Ticketvorverkauf des dritten Shutdown Festivals

Eine sensationelle und mit 10.000 Gästen ausverkaufte 2. Edition des Shutdown Festivals im Jahr 2018 liegt hinter uns. ZWENTENDORF (pa). Wir starten nun in die neue Saison und präsentieren Line Up Phase 1 von 4 für das Shutdown Festival 2019 am 10. August am AKW Zwentendorf in Niederösterreich! Die ersten Artists die auf einer der 4 Bühnen performen werden sind Angerfist, AniMe, Bodyshock, Deadly Guns, Destructive Tendencies, Dr. Peacock, E-Force, Keltek, Killshot, Predator, Rät'n'FriKk...

  • 28.02.19
Politik
Große Freude: Marion Török ist Bürgermeisterin von Zwentendorf. Hermann Kühtreiber gratuliert.
56 Bilder

Bürgermeisterwahl
Török ist erste Bürgermeisterin von Zwentendorf

ZWENTENDORF. Nach dem Rücktritt von Bürgermeister Hermann Kühtreiber – die Bezirksblätter haben ausführlich berichtet – sind die Kommunalpolitiker heute Abend zur Wahlurne geschritten. Für die Amtsleiterin und geschäftsführende Gemeinderätin Marion Török stimmten 21 von 21 Politiker, was sie zu Tränen rührte. Sie bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen. "Das ist ein gutes Zeichen für eine neue Zusammenarbeit", sagte Vizebürgermeister Horst Scheed. "Es wird nicht fad" "Wir stehen...

  • 13.02.19
Politik
Die gesamte Mannschaft der Marktgemeinde Zwentendorf mit Bürgermeister a.D. Ing. Hermann Kühtreiber in der Mitte.

Fast 10.000 Amtstage

Nach unglaublichen 9977 Tagen ist Hermann Kühtreiber als Zwentendorfs Bürgermeister zurückgetreten. ZWENTENDORF (pa). Seit 1991 lenkte er die Geschichte von Zwentendorf und seiner Menschen. Erwachsene, die heute 28 Jahre alt sind, kennen kein Zwentendorf ohne Ing. Hermann Kühtreiber als Bürgermeister. Mit Tränen in den Augen verabschiedete sich Hermann Kühtreiber von seinen „Indianern“, dem Team der Marktgemeinde Zwentendorf. „Ich bin halt der Häuptling und ihr seid die Indianer.“ So spornte...

  • 05.02.19
Wirtschaft
Bürgermeister Hermann Kühtreiber, Marion Török (Amtsleitung), Gerhard Becher (Pächter) und Manfred Bichler (Geschäftsführender Gemeinderat).

Neuer Pächter im Donauhof

Pachtvertrag für den Donauhof unterschrieben ZWENTENDORF (pa). Gerhard Becher übernimmt bei der 1. Kabarett-Vorstellung mit Pepi Hopf am 1. Februar 2019 den Donauhof. Becher ist in der Region gut bekannt, denn er leitete neun Jahre lang das Restaurant „Diamond Clubhouse“ am Golfplatz Atzenbrugg. „Der Donauhof soll verstärkt zum Treffpunkt der Zwentendorfer_innen und Gäste werden und mit gutbürgerlicher Küche zum fairen Preis locken. Auch die Marke „Donauhof“ soll wieder betont werden“, so das...

  • 29.01.19
Lokales
Bgm. Hermann Kühtreiber, Marika Ofner, Rosa Maria Eglseer mit ihren Mitarbeiterinnen, MarionTörök, Manfred Bichler und Andrea Ambrozy.
19 Bilder

Bürgerbeteiligung
Zwentendorfer gestalten die Zukunft

ZWENTENDORF. "Mir gefällt es in Zwentendorf, weil es die Donau gibt und wir schwimmen gehen können", "Mir gefällt Zwentendorf, weil es interessant ist, Abwechslung und Vielfalt bietet", sagt Bürgermeister Hermann Kühtreiber. "Es ist lebesnwert, kinder- und familienfreundlich", stellt Manfred Bichler fest. "Wir sind stolz auf unser Zwentendorf", sagt Marion Török. Und das ist mit Sicherheit auf die Meinung all jener, die heute Abend, 24. Jänner 2019, in den Donauhof gekommen sind, um die Zukunft...

  • 24.01.19
Lokales
5 Bilder

Küchenbrand in Kaindorf

ZWENTENDORF (pa). Mittwoch Nachmittag, 23.1.2019, wurden die Feuerwehren Bärndorf, Maria Ponsee und Zwentendorf zu einem Brandeinsatz nach Kaindorf (Gem. Zwentendorf) gerufen. Als die Feuerwehr eintraf stand in einem Einfamilienhaus die Küche in Flammen, Rauch drang aus einem Fenster. Die Löschversuche des Hausbesitzers waren erfolglos. Die Feuerwehr rüstete sich mit schwerem Atemschutz aus. Mit einem Hochdruckrohr drang man in die Küche vor. Rasch war der Brand gelöscht. Mit dem gleichzeitig...

  • 24.01.19
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Chor Fancy Fair

ZWENTENDORF. Der Chor entstand im Jahre 1972 aus einer Gruppe junger Menschen rund um Christa Leitzmüller (heute Dworak-Leitzmüller) und Kurt Mocker. Das Repertoire bestand aus zahlreichen rhythmischen Liedern für die Hl. Messen.

  • 23.01.19
Politik
Bürgermeister Hermann Kühtreiber ist noch bis 31. Jänner 2019 im Amt.
2 Bilder

Kühtreiber gibt Chefsessel ab

Amtsleiterin Marion Török soll folgen; Wahl für 13. Februar 2019 geplant. ZWENTENDORF. Er wollte immer Chancen nutzen, um die Gemeinde weiterzuentwickeln. Etwa durch Betriebsansiedlungen, Nahversorger. Aber er wusste immer, dass die Arbeit bei den Kindern beginnt, so wurden zwei neue Kindergärten und der erste fünfgruppige in Niederösterreich eröffnet, sagte Hermann Kühtreiber anlässlich seines 27-jährigen Jubiläums als Bürgermeister im Interview mit Bezirksblatt-Redakteurin Karin Zeiler. Auf...

  • 21.01.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Chorgruppe Zwentendorf

ZWENTENDORF. Der Chor entstand im Jahre 1972 aus einer Gruppe junger Menschen rund um Christa Leitzmüller (heute Dworak-Leitzmüller) und Kurt Mocker. Das Repertoire bestand aus zahlreichen rhythmischen Liedern für die heiligen Messen.

  • 21.01.19
Politik

Zwentendorfer gestalten Zukunft selbst

ZWENTENDORF (pa). Wir brauchen einander. Das ist das Credo der Vitalen Gemeinde Zwentendorf. Wo können wir ein Generationen-Café gründen? Wie können sich Jung & Alt vernetzen? Wie fühlt sich verstärkte Nachbarschaftshilfe an? Was wollen wir in der Gemeinde tun, um gesund und mobil zu sein? Bei der ersten Veranstaltung im Rahmen der vitalen Gemeinde Zwentendorf können alle Bürger ihre Ideen einbringen. Es gibt keinen Vortrag, sondern ein gemeinsames Tun bei guten Getränken und vitalen...

  • 17.01.19
Lokales
3 Bilder

Einsatz bei Zwentendorf
Zwei Autos zusammengekracht

Verkehrsunfall auf der L112 bei Zwentendorf ZWENTENDORF / BEZIRK (pa). In den Morgenstunden des 16.01.2019 kam es auf der L112, der Umfahrungsstraße von Zwentendorf, bei der Kreuzung in ein Gewerbegebiet, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos. Die alarmierten Einsatzkräfte des Roten Kreuzes Atzenbrugg-Heiligeneich mit 2 Rettungstransportwägen und des Roten Kreuzes Tulln mit dem Notarzteinsatzfahrzeug versorgten vor Ort einen schwerverletzten und einen leichtverletzten Patienten, welche beide...

  • 16.01.19
Lokales
Gemeinde und Polizei informieren über Sicherheit.

Vortrag in Zwentendorf
"Gemeinsam sicher": Polizei gibt Tipps

ZWENTENDORF. Wenn sich Vertreter der Polizei und der Gemeinde treffen, dann deswegen, weil die Exekutive mit der Gemeinde und den Bürgern zur Zusammenarbeit aufruft. Montagabend war es im Zwentendorfer Donauhof so weit, Bürgermeister Hermann Kühtreiber (SPÖ) begrüßte Erwin Häusler, seines Zeichens Atzenbruggs Polizeikommandant, Christian Rechberger von der Polizei Tulln sowie Wolfgang Mühlbauer, Polizei Atzenbrugg. Stolz auf Spurensicherung Häusler gab Einblicke in die Arbeit am...

  • 26.11.18
Lokales
 Josef und Aloisia Holzer, Jubilarin Leopoldine Holzer, Maria Mück, Sylvia Schweikle, Bgm. Hermann Kühtreiber

90er gefeiert

ZWENTENDORF. Bgm. Ing. Hermann Kühtreiber gratulierte seitens der Gemeinde Frau Leopoldine Holzer (Bärndorf) zum 90. Geburtstag.

  • 23.11.18