Zwentendorf

Beiträge zum Thema Zwentendorf

Nachhaltige Energie
Zwentendorfer Sonnenkraftwerk am Netz

ZWENTENDORF. Hört man "Zwentendorf" denkt man als Österreicher zwar an Energie, nicht aber an Sonnenstrom. Aber anderer Ort, andere Quelle: Statt eines nie in Betrieb genommenen AKWs, scheint im Mistelbacher Zwentendorf die Sonne auf das Hallendach der Familie Schulz. Die 200kWp Photovoltaikanlage ist das neue Herzstück des Betriebes, denn schon Manfred Schulz betreibt eine 27kWp Anlage und auch Sandra und Martin Schulz versorgen ihr Eigenheim mit einer 5 kWp Anlage. Gesamt können somit 232 kWp...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Herta Braun feiert ihren 91er

ZWENTENDORF. 91 wirde man nicht alle Tage – und aus diesem Grund hat der geschäftsführende Gemeinderat Jürgen Steindl Herta Braun aus Zwentendorf persönlich gratuliert.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Kameraden der FF Zwentendorf im Einsatz.
  4

Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres
Feuer im Donaukraftwerk Altenwörth

Am Mittwoch den 24. Juni wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Altenwörth und Bärndorf um 04:51 Uhr zu einem TUS Alarm ins Donaukraftwerk Altenwörth alarmiert. ALTENWÖRTH (pa). Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass der Bereich der 10 kV-Anlage stark verraucht ist. Daraufhin wurde ein Atemschutztrupp ausgerüstet und mit einer Wärmebildkamera zur genaueren Erkundung entsendet. Dieser stellte fest, dass es durch einen Wassereintritt in einen Trafo zu einem Brand gekommen ist. Im...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
  4

Zwentendorf
Kameraden wurden zu E-Bike-Brand gerufen

Am Samstag wurden die Kameraden der FF Zwentendorf um 20:18 Uhr mittels Sirene und BlaulichtSMS zu einem Kleinbrand am Rathausplatz in Zwentendorf alarmiert. ZWENTENDORF (pa). Wie durch die Information bei der Alarmierung bereits vermutet, wurde bei der Ankunft ein rauchendes E-Bike vorgefunden. Daraufhin wurden vor Ort die ersten Kühlmaßnahmen bei dem E-Bike und dem bereits ausgebauten Akku vorgenommen. Der Akku wurde weitere 24 Stunden in einem Wasserbecken gekühlt und im Anschluss...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Kameraden rücken zu Traktorbrand aus.
  3

Einsatz in Zwentendorf am 9. Juni
Traktor in Flammen

Presseaussendung des Bezirksfeuerwehrkommandos Am 09. Juni um 11:05 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zwentendorf gemeinsam mit den Feuerwehren Erpersdorf und Dürnrohr zu einem Traktorbrand auf der Umfahrungsstraße L112 alarmiert. Beim Eintreffen war der Traktor bereits durch nachkommende Fahrzeuge mittels Feuerlöscher gelöscht. Nachdem mittels Wärmebildkamera festgestellt wurde, dass der Traktor bereits ausgekühlt ist, rückten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Gerhard Becher vom Zwentendorfer Donauhof bietet noch bis Ende Mai einen Lieferservice an.
  6

Zwentendodrf
Donauhof öffnet ab 15. Mai, Lieferservice geht weiter

Gerahrd Becher vom Donauhof in Zwentendorf bietet den bestehenden Lieferservice vorerst bis Ende Mai an. Für ihn steht jedoch fest, dass der Gastgarten in den Fokus gerückt werden muss, denn "das soziale Leben fehlt mittlerweile". ZWENTENDORF. Schnell reagiert hat Gerhard Becher vom Zwentendorfer Donauhof, als die Bundesregierung bekanntgegeben hat, dass ab 17. März die Gastro aufgrund des Coronavirus geschlossen bleiben muss. Umgehend hat er einen Lieferservice eingerichtet, entsprechende...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Bauarbeiten zu NÖ's größter Fischwanderhilfe haben begonnen.
  10

Donaukraftwerk Altenwörth
Bauauftakt für NÖ's längste Fischwanderhilfe

Baubeginn für Niederösterreichs längste Fischwanderhilfe; Bauauftakt für das Projekt LIFE Network Danube Plus: Niederösterreichs längste Fischwanderhilfe entsteht beim Donaukraftwerk Altenwörth. KIRCHBERG AM WAGRAM / ZWENTENDORF (pa). Das Donaukraftwerk Altenwörth wird mit Hilfe von Niederösterreichs längster Fischwanderhilfe barrierefrei. Zusätzlich verbessert VERBUND als Kraftwerksbetreiber zusammen mit der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram die Badequalität am Altenwörther Altarm. Zusammen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Josef Schuberth, Werksleiter AGRANA-Pischelsdorf
Marion Török, Bürgermeisterin Zwentendorf
Marina Fischer, Bezirksstellenleitung Rotes Kreuz Atzenbrugg, Werner Schlachtner, Unterabschnittskommandant Feuerwehr Zwentendorf
Sebastian König, Samariterbund Traismauer

Agrana Pischelsdorf
Desinfektionsmittel für Zwentendorf, Rotes Kreuz und Feuerwehr

ZWENTENDORF (pa). Vor dem Hintergrund der Corona-Krise ist das am AGRANA-Standort Pischelsdorf (Bezirk Tulln) produzierte Bioethanol seit kurzem auch für die Herstellung von Desinfektionsmitteln zugelassen worden. Neben der Lieferung des hochprozentigen Alkohols an Großabnehmer der weiterverarbeitenden Desinfektionsmittelindustrie hat AGRANA nun selbst die Herstellung von Flächen- und Handdesinfektionsmitteln begonnen. Mit einem Teil der Produktion versorgt das Unternehmen kostenlos...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Yoga daheim ausüben.

Gemeinde Zwentendorf
Online-Kurse von Yoga bis Arbeitnehmerveranlagung

Aufgrund der momentanen Situation setzten viele auf Online-Kurse. Die Gemeinde Zwentedorf lädt zu Yoga Kursen in ihrem Wohnzimmer ein.  ZWENTENDORF (pa). Ob zum Entspannen oder Stress abbauen, Yoga ist immer eine gute Lösung um sich fit zu halten. YOGA Kurse - online im Wohnzimmer Termine 26.04.2020 (Sonntag), 18:30 - 19:00 Uhr 28.04.2020, 17:00 - 18:00 Uhr 03.05.2020 (Sonntag), 18:30 - 19:00 Uhr 05.05.2020, 17:00 - 18:00 Uhr YOGA imschneidersitz: wann, wo und so oft du magst...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
  2

Eine Kooperation mit der Tullner Pfotenhilfe
Suchmeldung: Kater vermisst in Zwentendorf

Entlaufen in 3435 Zwentendorf an der Donau/ Asturisgasse. Simba ist am 19. April am Abend aus dem Fenster entwischt. Er ist momentan noch kein Freigänger und kam nicht zurück. Die Besitzer machen sich große Sorgen! Er ist komplett schwarz und bei fremden Menschen eher scheu ! Daher bitte nicht versuchen ihn einzufangen! Kontakt: 0664 / 1929351

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Kochen im Home-Office.

Zwentendorf
Online Vorträge in Kooperation mit der Volkshochschule

An zwei Tagen werden Online Vorträge zum Thema Kochen und Immunsystem präsentiert. Interessierte können sich jetzt anmelden.  ZWENTENDORF (pa). Die Vorträge finden in Kooperation mit der Volkshochschule Zwentendorf statt. Die Vorträge Essen & Kochen in Zeiten von Home-Office & Ausgangsbeschränkungen – alles easy oder doch chaotisch? online 20.04.2020 (Montag), 18:30 - 19:30 Uhr Vortragende: Katharina Kühtreiber, Diätologin Auf Grund des veränderten Alltags und sozialen...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
  2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Zwentendorfer Gemeinderat

ZWENTENDORF. Schon im Jahre 1994 tagte der Gemeinderat damals unter Bürgermeister Hermann Kühtreiber für seine Bürger. Seit 13.02.2019 lenkt Bürgermeisterin Marion Török mit einem neuen Gemeinderat die Geschicke in der Marktgemeinde.

  • Tulln
  • Sonja Neusser
Die Müllverbrennung in Dürnrohr ist gesichert.

Dürnrohr
Abfallentsorgung in NÖ gesichert

Der Müll muss weg: EVN stellt die Abfallversorgung sicher, wichtiges Produkt ist Bioethanol der Agrana in Pischelsdorf. ZWENTENDORF (pa). Neben Energie, Wasser und Telekommunikation gilt bei der EVN auch die Abfallverwertungsanlage in Dürnrohr als kritische Infrastruktur. „In unser Anlage landet der Großteil des niederösterreichischen Haushaltsrestmüll,“ so EVN Sprecher Stefan Zach. „Hier wird der Müll zu Strom, Fernwärme und Prozessdampf umgewandelt“. Vor allem Letzteres ist in diesen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das Donaukraftwerk in Altenwörth ist jetzt wieder voll einsatzfähig.
  4

Strom aus der Donau
Altenwörth wieder voll einsatzfähig

Wartungsarbeiten in Österreichs größten Flusskraftwerk trotz Krise abgeschlossen- Wasserkraft aus der Donau als Rückgrat der Stromversorgung ZWENTENDORF / KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Das Donaukraftwerk Altenwörth ist mit 2 Mrd. Kilowattstunden Jahreserzeugung Österreichs größtes Flusskraftwerk. Gerade in der jetzigen Lage zählt die jederzeitige Verfügbarkeit und stabile Stromerzeugung aus der Donau besonders. Trotz Einschränkungen konnten VERBUND-Mitarbeiter die jährliche Wartung erfolgreich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Wilhelmine Jungraithmayr (Zwentendorf) mit GGR Peter Weibold.

Gratulation
Zwentendorferin wird 90

Wilhelmine Jungraithmayr aus Zwentendorf feierte ihren 90. Geburtstag. ZWENTENDORF (pa). Zu diesem besonderen Anlass gratulierte GGR Peter Weibold der Jubilarin ganz herzlich persönlich.

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Bgm. Marion Török, die beiden Community Nurses Manuela Springer  und Dr. Rosa Maria Eglseer, Gemeinderat Manfred Bichler

Pionierprojekt in Zwentendorf
"Community Nurse“ leistet in der Krise hervorragende Arbeit

Gut ausgebildete Pflegekräfte helfen in Zeiten von Corona: Innerhalb von 24 Stunden kam in Zwentendorf an der Donau das Pionierprojekt von so genannten „Community Nurses“ voll zum Einsatz. Unter „Vitale Gemeinde – Community Nurses“ versteht man ein Netzwerk gut ausgebildeter Pflegekräfte, die in ihren Gemeinden Mitmenschen gerade jetzt bei ihren täglichen Bedürfnissen wie beim Einkaufen, beim Herstellen von Ärztekontakten oder eben auch bei der Pflege, gerade wenn die 24-Stunden-Betreuerinnen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Firmlinge aus dem Bezirk Tulln in Göttweig
  3

Firmlingsevent "Nacht des Feuers"
Klosterneuburger und Zwentendorfer Firmlinge in Göttweig

230 Firmkandidaten nahmen mit insgesamt 50 Begleitpersonen am 7. März am traditionellen Firmlingsevent „Nacht des Feuers“ im Stift Göttweig teil. ZWENTENDORF/KLOSTERNEUBURG (pa). Im inhaltlichen Bereich haben sich die Jugendlichen und ihre Workshopleiter mit der Salbung von König David auseinandergesetzt. Es wurde darauf eingegangen, was es heißt König zu sein und was das mit der Firmung zu tun hat. Besondere Ämter – wie etwa das Königtum – wurden früher mit einer Salbung übertragen. Doch...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Kameraden waren am Dienstag bei einem Brand im Einsatz.

Einsatz am 3. März
Acht Feuerwehren bei Brand einer Garage

Am Dienstag, 3. März 2020, wurden die Feuerwehren Bärndorf, Maria Ponsse und Zwentendorf mit einem B2 um 21:09 Uhr zu einer brennenden Gartenhütte nach Kaindorf alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich die Gartenhütte als Garage dar, die bereits in Vollbrand war. Neben dem Erstangriff mit TLF Zwentendorf und TLF Maria Ponsee an dem Brandobjekt wurde auch eine Löschleitung zum Schutz des Wohnhauses hergestellt. Die Feuerwehren Erpersdorf und Dürnrohr wurden nachalarmiert, um eine...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bürgermeisterin Marion Török, Gerhard Müllner, Irene Müllner, Josef und Ottilie Buchmayr, Josef Buchmayr jun., Karin Ungersböck.
  2

Gratulationen zu Geburtstag und Diamantener Hochzeit

ERPERSDORF/ZWENTENDORF. Zur Diamantenen Hochzeit von Josef und Ottilie Buchmayr aus Erpersdorf gratulierten Bürgermeisterin Marion Török, Gerhard Müllner, Irene Müllner, Josef Buchmayr jun. und Karin Ungersböck. Zum 96. Geburtstag von Rudolf Maurer sen. aus Zwentendorf gratulierten Margarete Maurer, Geschäftsführender Gemeinderat Michael Grubmüller, Rudolf Maurer jun. und Markus Maurer. Auch die Redaktion der Bezirksblätter wünscht alles Gute und weiterhin viel Gesundheit!

  • Tulln
  • Sarah Loiskandl
Achthundert Lichtpunkte müssen in Zwentendorf überprüft werden.
  2

Straßenbeleuchtungs-Check in Zwentendorf

ZWENTENDORF. Bald ist das EVN Lichtservice-Team in der Marktgemeinde Zwentendorf unterwegs und überprüft die öffentliche Beleuchtung auf Herz und Nieren. Ziel dieses Checks ist, den derzeitigen technischen Stand der Lichtanlage nach den gängigen Normen zu prüfen, zu bewerten und etwaige Mängel zu dokumentieren. Achthundert Lichtpunkte zu überprüfenEine aufwendige Tätigkeit in der Marktgemeinde Zwentendorf, denn immerhin sprechen wir von fast achthundert Lichtpunkten. „Mit dem EVN...

  • Tulln
  • Sarah Loiskandl
Vom Güterweg zwischen Wenzersdorf und Michelstetten im Februar
  8

Michelstetten liegt am See

MICHELSTETTEN (ega). Bevor man, von Wenzersdorf kommend, Michelstetten erreicht, glänzt linker Hand seit einiger Zeit die Wasseroberfläche eines beachtlichen Sees. Bis vor hundert Jahre war an dieser Stelle der Bereich, wo die Gräben aus den Leiser Bergen in die Zaya entwässerten. Je nach Witterung gab es damals einen größeren oder kleineren Teich. Um 1920 wurden dann die Ortsgäben reguliert und die feuchten Ackerflächen dränagiert. Seither lief das Wasser in geordneten Bahnen in die Zaya. Bis...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
  47

Zwentau! Zwentau!
Faschingsumzug in Zwentendorf

Lustig war er natürlich, der Faschingsumzug in Zwentendorf. Die Zwentendorfer Vereine und auch viele private Faschingsnarren zogen durch das Zentrum von Zwentendorf und alle Altersstufen, vom Kleinkind bis zum Pensionisten, waren vertreten. An die 20 Gruppen wählten die unterschiedlichsten Themen, von Asterix und Obelix bis zu den Schlümpfen, von Soko Traisental bis zu klaren politischen Aussagen. Auch das zahlreiche Publikum war oftmals verkleidet. Die Stimmung und das Wetter waren...

  • Tulln
  • Marika Ofner
  • 16. Juli 2020 um 19:00
  • Donauhof
  • Zwentendorf

Informationsabend zum Car-sharing

Teilen macht Freude - Zwentendorf plant Umsetzung eines E-Car-Sharing-Angebotes Nachhaltig, effizient und sauber gewinnt die Elektromobilität zunehmend an Bedeutung. Besonders in Niederösterreich werden innovative Konzepte, die den Individualverkehr reduzieren, aktuell forciert. Die geteilte Nutzung von Elektroautos erweist sich dabei vor allem für den ländlichen Raum als praxistaugliche Alternative zu Zweit- und Drittfahrzeugen. Nun könnte auch in Zwentendorf bald ein E-Car-Sharing-Angebot...

  • 20. Juli 2020 um 18:00
  • Bärendorfer Hütte
  • Zwentendorf

Heilkräuter am Wegesrand

Wir entdecken bekannte und weniger bekannte Heilpflanzen am Wegesrand und erfahren mehr über ihre Anwendung für den persönlichen Hausgebrauch. Eine Veranstaltung der Volkshochschule Zwentendorf. Die Kosten werden von der Marktgemeinde Zwentendorf übernommen.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.