duhtulln

Beiträge zum Thema duhtulln

2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Gasthaus Figl in Wolfpassing

WOLFPASSING. Schon im Jahre 1929 wurden die Gäste im ehemaligen Gasthaus Figl ausgezeichnet bewirtet. Einige Jahrzehnte später gibt es das Gasthaus noch immer, nun verköstigt Spitzenkoch Patrick Friedrich seine zahlreichen Gäste. Hier findet ihr noch mehr Damals & Heute aus dem Bezirk Tulln und aus ganz Niederösterreich.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Erste Bank in Atzenbrugg

ATZENBRUGG. Die Sparkasse, auch Erste Bank genannt, ist mit einer ihrer Filialen in Atzenbrugg angesiedelt und das schon seit dem Jahre 1965. Auch heute werden noch in der Schubertstraße, zahlreiche Bankgeschäfte für die Bürger der Gemeinde geführt.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Grafenwörther Feuerwehrhaus

GRAFENWÖRTH. Das Gebäude von damals ist das Wohnhaus der Familie Woldrich. An dieser Stelle haben die Besitzer dann einen Neubau errichtet, der Anfang 1970 von der Gemeinde angekauft und der FF Grafenwörth als Feuerwehrhaus zugewiesen wurde.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Der SV Absdorf

ABSDORF. 1922 war das Gründungsjahr des SV Absdorf unter dem Namen "Arbeiterturnverein" – tragende Elemente waren Turnen, Gesang, Musik sowie Theater – daraus entwickelte sich eine Fußballmannschaft, spöttisch die "Ballesterer" genannt.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Tullner Ruderverein

TULLN. Der Tullner Ruderverein wurde 1971 gegründet und feiert 2021 sein 50-jähriges Jubiläum. Damals wie heute sind die jungen Ruderer mit voller Begeisterung dabei. So wie auch die Jugendlichen, die beim Trainingslager in Bitov 2019 mitgemacht haben.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Basketballclub Tulln

TULLN. Der Basketballclub Tulln wurde 1960 gegründet. 1960er Mannschaft: Peter Zehetgruber, Horst Peham, Heinrich Töltsch, Werner Hetsch, Günter Schubert und Norbert Grusch, Wolfgang Schneider, Ernst Sykora. Im Vergleich das heutige U19-Team.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
1 2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Tullner Gesangsverein

TULLN. Die Gründung des Tullner Gesangsvereins geht zurück auf den 21. Februar 1864. Damals wurde der Tullner Männergesangsverein errichtet, nachdem die Vereinsbehörde am 25. Dezember 1863 die eingereichten Statuten genehmigt hatte.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Freiwillige Feuerwehr St. Andrä-Wördern

ST. ANDRÄ/W. Im Jahre 1886 wurde von Josef Lentner die freiwillige Feuerwehr für die Orte St.Andrä v. d. Hgt. und Wördern gegründet. Der erste Hauptmann hieß Franz Wurzer, der erste Schriftführer Johann Burger und der erste Zeugmeister Franz Koberger. Noch mehr Bilder aus der Vergangenheit finden Sie hier.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
1 2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Star Movie Tulln

TULLN. Am Dienstag, dem 06. März 2018 erfolgte der Spatenstich für das neue Star Movie Tulln in der Langenlebarner Straße. Eröffnet wurde das moderne Kino dann im Herbst 2018. Seither ist das neue Kino der Magnetpunkt für Jung und Alt. Hier finden Sie noch mehr Beiträge aus Tullns Vergangenheit.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Musik- und Orchesterverein Feuersbrunn-Wagram

FEUERSBRUNN. Nach vielzähligen Besprechungen im Jahre 1957 konnte am 5. Jänner 1958 der Musik- und Orchesterverein Feuersbrunn-Wagram unter Kapellmeister Josef Ostertag und Obmann Anton Haslinger gegründet werden. Noch mehr aus der Vergangenheit des Bezirks finden Sie unter www.meinbezirk.at/damalsundheute.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Marktgemeinde Grafenwörth

GRAFENWÖRTH. Grafenwörth liegt westlich von Wien im westlichen Tullnerfeld, nördlich der Donau in Niederösterreich. Der Ort liegt an einem Mündungsarm des Kamp in die Donau. Im Norden hat die Gemeinde Anteil am Wagram. Hier finden Sie noch mehr Interessantes aus der Vergangenheit.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Blasmusik Königstetten

KÖNIGSTETTEN. Die Blasmusik Königstetten feiert seit mehr als drei Jahrzehnten glanzvolle Wertungen in der Marschmusikbewertung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Tulln des NÖ Blasmusikverbandes: 1975 in Königstetten, heuer in Tulln.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Damals & Heute: Freiwillige Feuerwehr Sitzenberg

SITZENBERG. Am 14. Dezember 1996 war die Bauverhandlung für das neue Feuerwehrhaus. Der 28. Mai 2000 ist für die Feuerwehr Sitzenberg ein großer Tag gewesen. Nach insgesamt dreijähriger Bauzeit konnte das Feuerwehrhaus fertig gestellt werden.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
2

Damals & Heute: Gesangsverein Grafenwörth

GRAFENWÖRTH. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein Gesangsverein gegründet, der unter der Chorleitung Laurenz Klötzl stand. Dieser begann im Winter 1912 mit der Ausbildung von 14 Blasmusikern. Zum Teil waren sie bereits Mitglieder des Gesangvereins.

  • Tulln
  • Sonja Neusser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.