31.03.2016, 11:03 Uhr

Kerstin Stoiber folgt auf Kurt Harrer

Kerstin Stoiber mit Andreas Bors, seines Zeichens, Freiheitlicher Bezirksparteiobmann. (Foto: FPÖ Tulln)

Wechsel bei den Tullner Freiheitlichen

TULLN (red). Kurt Harrer legt seine Funktion als Gemeinderat der Stadtgemeinde Tulln zurück. In der Tullner FPÖ-Stadtgruppe wird er weiterhin mithelfen. „Mein Beruf wird immer stressiger, also habe ich mich entschieden meine politische Tätigkeit etwas einzuschränken“, erklärt Harrer.
Kerstin Stoiber wird seinen Platz im Gemeinderat einnehmen. Sie ist 24 Jahre und studiert Jus in Wien. „Ich hoffe, dass ich in meinem neuen Amt besonders die Jugend und die Familien ansprechen kann. Es ist wichtig, dass sich Jugendliche aktiv einbringen und nicht alles hinnehmen“, so Stoiber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.