30.05.2016, 08:07 Uhr

Ein viertel Jahrhundert im Zeichen der Musik

Wann? 17.06.2016 17:00 Uhr

Wo? gemeindeamt, Reichenauer Str. 4, 4203 Altenberg bei Linz AT
Verschiedene Instrumentalfächer werden seit 25 Jahren an der Landesmusikschule Altenberg unterrichtet. (Foto: LMS Altenberg)
Altenberg bei Linz: gemeindeamt | ALTENBERG. Vor mittlerweile 25 Jahren wurde in der Marktgemeinde Altenberg die Landesmusikschule als Zweigstelle von Gallneukirchen feierlich eröffnet. Ein Blick zurück in die Vergangenheit offenbart den überaus erfolgreichen Weg der Landesmusikschule Altenberg in den letzten zweieinhalb Jahrzehnten: Im Jahr 1991 unterrichteten acht Lehrpersonen, 2016 sind es mittlerweile 14 engagierte Lehrkräfte, die 152 Schüler in den verschiedensten Instrumentalfächern Unterricht geben. Verbunden mit der stetig ansteigenden Schülerzahl konnte durch kontinuierliche und engagierte Arbeit im Laufe der Jahre immer mehr Musikschülern die erfolgreiche Mitwirkung an bundesweiten Jungmusikerwettbewerben wie Prima la Musica oder Musik in kleinen Gruppen ermöglicht werden. Neben sehr beachtlichen Wettbewerbserfolgen fassten viele Schüler in den diversen Musikkapellen, Ensembles und Orchester in und um Altenberg Fuß und leisten somit einen ganz entscheidenden Beitrag für ein gut funktionierendes Kultur- und Vereinsleben im Ort und in der Umgebung. Die Zeichen stehen somit günstig, dass auch die kommenden 25 Jahre der Landesmusikschule Altenberg ganz im Zeichen der Musik und des Miteinanders stehen.

Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, findet am Freitag, den 17. Juni um 17 Uhr, ein Konzert zu Ehren der Landesmusikschule Altenberg statt. Veranstaltet wird dieses Konzert am Marktplatz der Gemeinde.

Konzertvorschau 25 Jahre Landesmusikschule Altenberg

17 Uhr: Holzbläserensemble, Blechbläserensemble, Blockflötenensemble
Jugendorchester der Musikkapelle Altenberg

18 Uhr: Festansprache Bürgermeister Ferdinand Kaineder, Überreichung der Urkunden an Wettbewerbsteilnehmer und Übertrittsprüfungskandidaten

19 Uhr: Oberbairinger Kinderschuhplattlergruppe mit Schülern der Steirischen Harmonika, Schulorchester „Stringendo“, Klavier vierhändig, Jazz-Pop-Rock Ensemble
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.