22.04.2016, 00:09 Uhr

Rundungsprobleme im Kaffeehaus

Neulich sitze ich im Café, es geht ans Zahlen. „Zwei Cappuccino, 5,60“, sagt die Kellnerin. „Sechs, bitte“, sage ich.

Blickt sie mich erbost an, sagt: „Mein Herr, ich bin verheiratet!“ Zuerst kapiere ich nix. Dann wird mir die Missverständlichkeit meiner Antwort klar. Pulsschlag! Blutdruck! Wie komme ich da wieder raus?

Die Panik muss in meinem Gesicht zu lesen gewesen sein, denn plötzlich beginnt die Kellnerin zu lachen: „Scherzerl!“

Wir haben es dann noch länger lustig gehabt. Trotzdem „runde“ ich seither auf 6,10 Euro. Sicher ist sicher.

(Herr Kofler schreibt für die WOCHE eine nicht wirklich ernst gemeinte Kolumne über die kleinen Probleme des Lebens)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.