Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

LokalesBezahlte Anzeige
Italienisches Lebensgefühl erleben die Gäste bei Amore Italiano in der Gerbergasse.

Villach
Villachs Gerbergasse im Wechsel der Zeit

VILLACH. Alt trifft Jung: dies gilt für die Gerbergasse als aufstrebender Stadtteil mit vielen Gesichtern. Immer mehr Geschäfte siedeln sich hier an. Verständlich, denn letztlich stellt ja die Gerbergasse ein erhebliches Stück des innerstädtischen Raumes dar. Spaziert man aufmerksamen Auges durch die Gasse, besticht neben der Vielzahl an Geschäften und Lokalen auch optisch die Mischung aus traditionell und modern.

  • 22.01.20
Lokales
Hier kam es zu einem Unfall
2 Bilder

Villach Innenstadt
Hier hat es gekracht

Auf der Ossiacher Zeile, auf der Kreuzung beim Globus Plaza kam es zu einem Unfall. VILLACH. Vor Kurzem kam es auf der Ossiacher Zeile, Kreuzung Ludwig-Walter-Straße, zu einem Unfall. Es dürften zwei Pkws beteiligt gewesen sein. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Noch keine offiziellen Informationen Informationen zu Verletzten gibt es bisher nicht, die Einsatzkräfte, Polizei sowie Rettung, sind vor Ort. Vermutlich dürfte zumindest einer der beiden Fahrzeuglenker mit...

  • 17.01.20
Lokales
Eine coole Show versprechen die EC VSV-Stars am 22. Jänner, ab 18 Uhr, auf der Eisarena am Rathausplatz.
4 Bilder

VSV-Showtraining
Eishockey-Fest am Villacher Rathausplatz

"Icefever" in Villach: Kommenden Mittwoch lädt die Stadt Villach und der EC Panaceo VSV zum Showtraining auf den Rathausplatz. VILLACH. Am Mittwoch, 22. Jänner, ab 18 Uhr, ist "Icefever" in der Villacher Innenstadt angesagt. Gemeinsam mit dem EC Panaceo VSV lädt die Stadt Villach zum Showtraining auf dem Rathausplatz.  Um 18 Uhr sind die Mannschaften der U8 bis U12 an der Reihe, um 18:20 Uhr folgt das Profiteam des VSV. Kapitän Jamie Fraser, Anton Karlsson, Jerry Pollastrone, Patrick...

  • 16.01.20
Lokales

Länger eislaufen
Eisarena verlängert die Zeiten

Eisarena in Villacher Innenstadt nun länger geöffnet. VILLACH. Die Eisarena unter dem Lichterbaldachin steht Freitag und Samstag nun bis 20 Uhr zur Verfügung. Bis zum Weihnachstfest kann man den Eislaufplatz freitags und samstags länger nutzen. Sollten sich besonders viele Menschen auf dem Eisparkett tummeln, kann die Zeit auch bis 21 Uhr verlängert werden. Die gratis zu benützende Villacher Eisarena zählt zu den beliebtesten Attraktionen in der Adventstadt.

  • 09.12.19
  •  2
Wirtschaft
Bei der Konzept-Präsentation: Günther Albel, Sonja Wirnsberger, Renate Schlatter, Irene Hochstetter-Lackner

Erstes Re-Use Kaufhaus Österreichs
ReVilla eröffnet Mitte Dezember in Villach

Am 13. Dezember eröffnet Österreichs erstes Re-Use Kaufhaus in Villach. Konzept ist vorläufig als Pop-up store für sechs Monate konzipiert. VILLACH. Im ehemaligen "Pleamle"-Store, beim Hotel Mosser in der Bahnhofsstraße, hier wird das erste Re-Use Kaufhaus Kärntens einziehen. Nennen wird sich der Store "ReVilla". Das Konzept dahinter Das Konzept ist simpel wie "genial": Gebrauchtes oder Übergebliebenes wird um wenig Geld an die Frau beziehungsweise den Mann gebracht. Auch ein...

  • 27.11.19
Lokales
Die Brauchtumsgruppe Techelsberg zu Besuch im Stadtmarketing: Der Perchtenlauf in Villach wird heuer am Freitag, 29. November, wieder für eine schaurig-schöne Stimmung in der Villacher Innenstadt sorgen. Am Bild Fynn und Luis. Sie freuen sich schon auf den Krampusumzug.

Villach
Perchten und Krampusse ziehen durch Innenstadt

Es wird wieder laut in Villach, wenn rund tausend Perchten und Krampusse ihre Runde durch die Draustadt ziehen.  VILLACH. Rund tausend Krampusse und Perchten ziehen am Freitag, 29. November um 18.30 Uhr durch die Villacher Innenstadt.  Aus rund 200 Gruppen, die sich beworben haben, wurden 45 Krampus- und Perchtengruppen ausgewählt, auch 12 Gruppen aus der Region Villach sind mit dabei. Organisiert wird der große Umzug vom Stadtmarketing Villach, für die Auswahl der Gruppen ist Reinhard...

  • 21.11.19
Lokales
Gemeinsam gegen Casino-Standort: Vertreter der Stadt Villach und Alexander Pesendorfer.
Christian Pober, Alexander Pesendorfer, Günther Albel, Katharina Spanring (v. links)
4 Bilder

WinWin-Standort in Villach
1.700 Unterschriften und Resolution der Elternvereine

Mehr als 1.700 unterzeichneten bisher gegen das geplante WinWin-Spielcasino in der Villacher Innenstadt. Stadt schickt Resolution an das Ministerium. Man hat außerdem weiteren "Trumpf im Ärmel". VILLACH. Rund 1.700 Personen unterzeichneten die Petition gegen den geplanten WinWin-Standort am Villacher Hans-Gasser-Platz, im ehemaligen Libro Gebäude. 1.400 davon wurden schriftlich in den rund 70 Mitgliedsbetrieben der Interessensgemeinschaft "Hans-Gasser-Platz4tel" gesammelt. Obmann Alexander...

  • 05.11.19
Wirtschaft
Die angrenzenden Unternehmer stehen die Baustelle solidarisch und optimistisch  durch
4 Bilder

Baustellenreport Draulände
Mittel aus Notfallfonds soll Extremfälle abfedern!

Die Baustelle ist Herausforderung für ansässige Betriebe. WKK bietet nun Mittel aus Härtefonds. VILLACH. Die aktuellen Baufortschritte, Sperrungen und die Umleitung auf der Draulände sorgen derzeit für einige Behinderungen in diesem Bereich. Für  Betriebe welche stark von Laufkundschaft abhängen, ergeben sich dadurch zwangsläufig Umsatzrückgänge. Das die Baustelle aber das notwendige „Übel“ zur Verschönerung und Aufwertung des Viertels ist, steht für alle außer Frage.  ...

  • 22.10.19
Politik
Gemeinsam gegen die Casino-Pläne: Günther Albel (SPÖ, links) und Christian Pober (ÖVP)

Villach
SPÖ und ÖVP "vehement" gegen Casino!

Pläne für innerstädtisches Spielcasino hinterfragt. SPÖ und ÖVP "protestieren vehement", sie wollen gemeinsam dagegen angehen. VILLACH.  Diese Pläne stoßen auf herbe Kritik. Ein Spielcasino, in Villachs Innenstadt, mit 50 Spielautomaten. "Ist das Projekt nun ein Angriff gegen Villach, gegen seine Menschen, Bürger, Innenstadtunternehmer und entbehrt jedem Hausverstand", schreibt ein Villacher auf Facebook, nachdem die Pläne medial öffentlich wurden, und erntet dafür breite Zustimmung....

  • 07.10.19
Wirtschaft
„Heimatwerk“-Geschäftsführer Ewald Opetnik und Schneidermeisterin Josefine Jank laden morgen, Freitag, zur offiziellen Eröffnung des neuen Standortes in die Postgasse

Villach
Heimatwerk feiert Neu-Eröffnung

„Heimatwerk“ am neuen Standort eröffnet. Morgen wird offiziell mit Sonderangeboten gefeiert. VILLACH. Vor wenigen Tagen eröffnete das "Heimatwerk" am neuen Standort in der Postgasse 1. Auf 100 Quadratmetern gibt es die die trachtige Produktpalette rund um Eigenmarken wie der Hemma-Tracht, dem Nationalpark-Dirndl und der Männertracht ebenso wie dem Biosphärenpark-Dirndl. Zur offiziellen Eröffnung morgen, Freitag, 10 bis 18 Uhr, warten Eröffnungsangebote. Ums Eck in die PostgasseDas...

  • 26.09.19
Lokales
"Organic für future", ein Fest für alle Sinne
2 Bilder

Villach
Biofest kommt wieder in die Innenstadt!

Diesen Freitag und Samstag ist es soweit. 55 Bio-Ausstellerinnen und Aussteller aus dem Alpen-Adria-Raum präsentieren ihre´ Produkte beim Alpe-Adria-Biofest in der Villacher Innenstadt. VILLACH. Bereits zum dritten Mal findet kommenden Freitag und Samstag das große Alpen-Adria-Biofest in Villach statt. 55 Bioproduzenten bieten Köstlichkeiten unter dem Motto „Organic for future“ in der Altstadt an. Darunter Dauerwaren wie auch Milch- und Käsespezialitäten, Brotsorten, Marmeladen, Obst und...

  • 24.09.19
Leute
Die Protagonistinnen des 1. MAMABO-Familienfestes: Edith Erjavec (Holzspielzeug), Isabella Hold (MAMABO), Anna Zalaudek (HappyMeDiary) und Nadja Koller-Rudorfer (Nudelamt)
90 Bilder

Familienfest
Ein Fest für Kinder und Erwachsene

Hochwertige Babybekleidung, pädagogisches Holzspielzeug uvm. wurde präsentiert. Viel Spaß für die Kinder. Kulinarische Köstlichkeiten am Standesamtsplatz. INNENSTADT (bk). Was kommt heraus, wenn sich vier entschlossene Unternehmerinnen zusammentun und ein Event auf die Beine stellen? Das 1. MAMABO Familienfest zum Beispiel, denn dieses fand am Standesamtsplatz in Villach statt und übertraf gleich alle Erwartungen. „Es war eine spontane Idee, ein Fest mit regionalen Partnern“, so die...

  • 20.09.19
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige
In der Villacher Innenstadt macht das Einkaufen und Bummeln richtig Spaß

Villach
Das Stadtzentrum Villachs lädt ein

Villachs Innenstadt vereint neben gemütlichem Einkaufsflair auch Lebenslust, Kunst und Kultur. VILLACH. Der unverwechselbare Charme Villachs, der vielfältige Branchenmix, die optimale Lage und ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm tragen dazu bei, dass die Innenstadt gleichermaßen bei den Villacherinnen und Villachern sowie Touristen ganzjährig beliebt ist. EinkaufserlebnisVon traditionsreichen und alteingesessenen Familienbetrieben bis hin zum individuellen Pop-up-Store, machen die...

  • 14.08.19
Leute
Und das wars, geglückt ist der Bieranstich. Eine gelungene Eröffnungsfeier, heute in der Widmanngasse. Hier mit StR Harald Sobe, Thomas Santler (Villacher Bier) und Andrea Köstenberger
48 Bilder

Villach
Das Wohnzimmer eröffnete, und alle feierten mit

Das Wohnzimmer in Villach eröffnete feierlich. Neben einer Segnung, gab es Musik, frisch gezapftes Bier und allerhand Schmankerln zum Verkosten. VILLACH. Ein, zweimal brauchte es bis zum geglückten Bieranstich, den StR Harald Sobe übernahm, Thomas Santler, Villacher Bier, assistierte. Gelacht wurde, ausgeschenkt, das Wohnzimmer in der Villacher Widmanngasse eröffnete. Davor gab es noch die würdige Segnung von Provisor Joseph Thamby Mula, einem "Halleluja" von Sängerin Tanja Graf und dem...

  • 09.08.19
  •  2
Wirtschaft
Designerin und Pop-up-Unternehmerin Friedrun Natmessnig mit Vizebürgermeisterin Petra Oberrauner und Bürgermeister Günther Albel

Pop-up Plus in Villach
Bewerbungen bis Ende August möglich

Neue Förder-Initiative für Jungunternehmer. Starthilfe-Paket besteht aus vergünstigter Miete und Unterstützung durch Business Coaches. VILLACH. Pop-up-Stores, das Geschäftsflächen, die (eigentlich) für einen bestimmten Zeitraum angemietet werden. Im Anschluss daran kann ein dauerhaftes Mietverhältnis entstehen. Konzept ausgeweitetVillach hat zuletzt mit dem Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds zwei Flächen für sechs Monate zur Verfügung gestellt: Die „Babybox“ hat sich...

  • 08.08.19
Wirtschaft
Die Bawag-PSK-Filiale am Hauptplatz ist eröffnet. Wir sprechen den Filialleiter Martin Valentinitsch.
4 Bilder

Bawag P.S.K. Filialleiter Martin Valentinitsch
"Fürs finanzielle Wohlbefinden gehen Kunden nicht online"

Die Bawag-PSK-Filiale am Hauptplatz ist eröffnet. Wir sprechen den Filialleiter Martin Valentinitsch. WOCHE: Die neue Flagship-Filiale in Villach ist eine der modernsten Filialen österreichweit. Worauf legt man bei den modernen Filialen Wert? Es hat sich ja auch das Kundenverhalten geändert. MARTIN VALENTINITSCH: Wir legen Wert auf Top-Beratung in einer vertraulichen Atmosphäre. Transaktionen am Schalter machen nur mehr ein Zehntel aller Transaktionen aus – der Rest wird digital oder in...

  • 07.08.19
Wirtschaft
Full House in Villach. Die Stadt war ziemlich voll, zum Straßenkunstfestival. Genutzt haben dies nicht alle ....
2 Bilder

Längere Öffnungszeiten
"Ich mache viel Umsatz am Abend"

Innenstadt-Unternehmer profitieren von Villach-Events. Nicht alle nutzen die Chance.  VILLACH. Mehr als 80.000 Besucher zählte man beim Straßenkunstfestival in der Innenstadt. "Die City war voll", nannte es Stadtmarketing-GF Gerhard Angerer. Seine Freude mit Veranstaltungen wie dieser hat auch Trendstore-Inhaber Oliver Hönlein, "ich habe bis zu 70 Prozent des Umsatzes nach 18 Uhr gemacht", erzählt er. Das Straßenkunstfestival sei für ihn seit Jahren ein Umsatzgarant, seine Geschäfte (Trend...

  • 07.08.19
Lokales
Der 22-jährige landete im Krankenhaus

Villach
Unbekannte schlugen auf Mann ein

In Villacher Innenstadt kam es zu Auseinandersetzung. 22-jähriger landete im LKH Villach.  Heute Nacht, um 2:00 Uhr morgens, wurde ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land in der Villacher Innenstadt von mehreren unbekannten Männern angegriffen. Männer schlugen auf Mann ein Die Männer Verletzten den 22-jährigen durch mehrere Faustschläge. Auch am Kopf wurde er getroffen, das Opfer erlitt eine Platzwunde und musste mit der Rettung ins LKH Villach gebracht werden.

  • 02.08.19
Lokales
Faszinierende Darbietungen, Akrobatik, feurige Shows und heiße Rhythmen gibt es vom 22. bis 24. Juli beim 26. Villacher Straßenkunstfestival
2 Bilder

Straßenkunstfestival
Kunst auf Villachs Straßen

Am Montag findet die Eröffnungsparade des 26. Straßenkunstfestivals statt.  VILLACH. Kommende Woche ist es soweit: Rund 100 Straßenkünstler werden an drei Tagen Artistik, skurrile Shows, Zauberei, Comedy und natürlich viel Musik auf auf hohem Niveau bieten. Heuer neu: Der Auftakt erfolgt Montagabend (17:30 Uhr) mit dem Einzug und Moderation. Der Höhepunkt ist mit Mittwoch, 24. Juli, zu erwarten: die Abschluss-Show am Rathausplatz mit allen Künstlern (23 Uhr). Atmosphäre und...

  • 19.07.19
Lokales
Die schwebenden Schirme werden bis Mitte September in der Lederergasse hängen.

Villach
Lederergasse, nun in allen Farben

Innenstadt wird aufgehübscht. Bunte Schirme sorgen für Charme.  VILLACH. Zum Start der heutigen „Summerfeeling in the City“-Initiative in der Villacher Innenstadt zeigt sich die Lederergasse etwas anders also sonst. Und zwar bunt. Über der Gasse wiegen sich bunte aufgespannte Regenschirme im Wind. „Wir wollen mit dieser Aktion die Gasse begleitend zur sommerlichen Mittwoch-Summerfeeling-Serie inszenieren und einladenden Charme versprühen", sagt Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer. Rot,...

  • 10.07.19
Wirtschaft
Die Villacher Münze, selbst gemacht beim Juwelier- und Uhrenfachgeschäft Kobler am Unteren Kirchenplatz
2 Bilder

Juwelier Kobler
Eine Villacher Münze selbst geprägt

Eine Münze im Villach Design kann man sich nun bei Kobler Villach prägen. Der Clou dahinter: das Prägen am Münzprägegerät übernimmt man selbst.  VILLACH. Es bedarf schon ein klein wenig Kraft, um sich seine Münze zu prägen. Aber es lohne sich, "jede Münze ist ein Unikat", Weiß Martin Kobler, vom Juwelier- und Uhrenfachgeschäft Kobler in Villach. Der Rohling aus Kupfer oder SilberSeit Kurzem hat er eine historisches Münzprägegerät vor seinem Geschäft in der Innenstadt stehen. Kunden...

  • 10.07.19
Lokales
Die Wanderbäume in Villach. Auch der Schatten wird noch kommen

Wanderbäume in Villach
Eine Patenschaft gibt es bereits

Innenstadt begrünt durch Wanderallee. Auch Patenschaften für Bäume gibt es nun. VILLACH. Wien hat sie bereits, nun gibt es sie auch Villach. Die Wanderbaumallee. Das sind "mobile Bäume", die – da in Gefäßen – bei Bedarf einfach umgestellt werden können. In der Draustadt wurden zehn solcher Bäume, konkret handelt es sich um Platanen und Baum-Magnolien, mit einer Höhe von fünf Metern und einem Stammumfang von 30 Zentimetern, angeschafft. Mit der Initiative „Grün statt grau“ wolle man sich den...

  • 09.07.19
Lokales
Die Summerfeeling-Initiative ist eine Zusammenarbeit von Wirtschaft und öffentlicher Hand.

Villach
Summerfeeling-Initiative startet diese Woche

Am Mittwoch startet das "Summerfeeling" mit kubanischen Rhythmen. Weiter geht es mit den Shopping  Nights. Das gesamte Programm anbei. VILLACH. Der Auslöser fand bereits im Vorjahr statt: Auf Initiative einer Gruppe von Innenstadt-Unternehmern wurde gemeinsam mit Bürgermeister Günther Albel und dem Stadtmarketing die ersten Shopping-Nights aus der Taufe gehoben. Und heuer setzt die City noch eins drauf: Von 10. Juli bis 4. September heißt es in Villachs Innenstadt mittwochs: „Summerfeeling...

  • 08.07.19
Lokales
(Symbolbild!) In villach wurde ein Parkautomat aufgebrochen und Münzen von noch unbekannten Wert gestohlen.

Villach
Diebe brachen Parkautomaten auf!

VILLACH. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zu heute gewaltsam einen Parkautomaten in der Villacher Innenstadt auf. Gestohlen wurde Münzgeld in bisher unbekannter Höhe. Alleine durch die Beschädigung des Automaten entstand ein Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Euro.

  • 02.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.