Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

Die Herrengasse könnte noch einen grünen Anstrich vertragen. Viele Leser und Einkäufer würden sich das wünschen.

WOCHE-Leser sind sich sicher: Eine grüne Innenstadt hebt die Einkaufslust

Je mehr Grünflächen, desto mehr Lust für Shopping in der City: Das zeigen Ergebnisse der WOCHE-Umfrage. Wie kann die Grazer Innenstadt besser belebt werden? Diese Frage hat die WOCHE im Rahmen einer großen Umfrage an die Bürger weitergeben – und ist mit einer regelrechten Ideenflut überschüttet worden. Für viele Leser stehen die Themen Erreichbarkeit, Parkmöglichkeiten und ein besserer Branchenmix ganz oben auf der Agenda, besonders stechen aber die Wünsche nach mehr Grünraum ins Auge....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Beteiligten im Studio nach dem Live-Stream.

Bürgerbeteiligung ist gefragt
Startschuss für Stadterneuerung in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Los geht's: Coronabedingt via Livestream im Studio der Loft Kreativagentur in der Kubastastraße startete die Stadterneuerung in Amstetten. Die Amstettner konnten sich zu Hause über die Projekte informieren und sich interaktiv mit Fragen beteiligen. Dabei waren Hauptplatz und Verkehr ebenso Thema wie etwa der Bauernmarkt oder die Stadtbegrünung. Die Zielgebiete umreißt Stadtmarketing-Geschäftsführer Georg Trimmel: Zwischen Spitalswald und Ybbs sowie Umdasch und Obi. "Wir...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
 Thomas De Icco, seine Ehefrau Johana Gamez De Icco und Vizebürgermeister Harald Ludwig freuen sich über das neue Gelato-Angebot in der Kremsergasse.

St.Pölten
Neues Gelato in der City

Der Gastonom Thoams De Icco eröffnet in der Kremsergasse eine original italienische Gelateria, erst vor wenigen Wochen hat er auch bereits sein Pizza-to-go-Lokal einige Meter weiter entfernt eröffnet. ST.PÖLTEN (pa). Original italinisches Eis aus eigener Erzeugung will er ab heute in der Kremsergasse anbieten. Thomas De Icco, der sich bereits mit seiner bekannten Pizzeria in Makersdorf einen Namen gemacht hat, eröffnet jetzt in der Kremsergasse neben seinem Pizza-to-go-Lokal eine Gelateria....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
WOCHE-Test: Bei der Weikhard-Uhr verbindet man sich im Nu.
  4

freeGRAZwifi: Wlan-Netz gut, aber Verbindung kippt

WOCHE-Leser orten Probleme beim WLAN-Netz freeGrazwifi. Die WOCHE machte den Test in der Innenstadt. Digitalisierung ist nicht nur Zukunft, sondern auch Gegenwart. Die Stadt Graz setzt hier mit einigen Angeboten neue Maßstäbe, jedoch sind die Bürger nicht rundum zufrieden. Nach der Story über mangelhafte Internetverbindungen in manchen Stadtgebieten haben sich nun WOCHE-Leser gemeldet und Probleme beim kostenlosen WLAN-Angebot der Stadt Graz, dem freeGRAZwifi, gemeldet. Die WOCHE machte den...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Sparten, die bedient werden: Bildende Kunst, Film, Jazz, Kabarett, Kindertheater, Klassik, Konzert, Literatur, Lyrik, Performance, Tanz, Theater, Workshops
  3

Cofestival in Villach
Es ist wieder Zeit für "lebendige Kultur"

Das Villacher Kulturleben startet mit einem Festival in den Sommer: Rund 70 Veranstaltungen an verschiedenen Plätzen der Stadt mit 40 Protagonisten gestalten das Cofestival vom 12. Juli bis 15. August. VILLACH. Theater und Kindertheater, Sommerkino, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen – die freie Szene und die professionellen Kunstschaffenden haben als Kollektiv ein Festival auf die Beine gestellt. „Nach einem Kulturschock der vergangenen Wochen und der Überlegung, wie das Angebot mit Abstand...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Süße Versuchung: Ingo Bernsteiner von Loana Cakeaway

#dakaufichein
Loana Cakeaway Graz: Der süße Weg durch die Krise

Ingo Bernsteiner vom Loana Cakeaway hat den Grazern das Leben versüßt. Wie sieht die Realität der Unternehmer während der Coronakrise aus? Die WOCHE stellt gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz unter dem Motto #dakaufichein Betriebe vor, die von ihren Erfahrungen, Lösungen und Projekten berichten. Selbst ist der Chef "Jeder Tag ist spannend und die Situation ist durchwachsen", sagt Ingo Bernsteiner von Loana Cakeaway. In der Sporgasse hat der Grazer gemeinsam mit seiner...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Geschäftsführer Stadtmarketing Amstetten Georg Trimmel, Bürgermeister Christian Haberhauer, Geschäftsführerin Optik Schmidradler Eva-Maria Schmidradler, CCA Leiter Hannes Grubner, Geschäftsführer Mojo/Hofcafé Werner Seifert
 1

(Sh)Optimismus bis Stadtbummel
Neue Events sollen Handel in Amstetten ankurbeln

(Sh)Optimismus Aktionstage, neuer Stadtflohmarkt und Stadtbummel samt Stadtluft Kulinarik warten. STADT AMSTETTEN. Coronabedingt fällt die heurige Einkaufsnacht ins Wasser – aufs gemütliche Flanieren und ausgedehnte Shoppingtouren durch die Amstettner Innenstadt muss trotzdem keiner verzichten. Denn die diesjährige Devise vom Stadtmarketing Amstetten lautet: Aus eins mach drei. So warten auf die Amstettner die "(Sh)Optimismus Aktionstage", der neue Stadtflohmarkt und der Stadtbummel. "Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Fraktionsobmann Manfred Hackl
 1  1   2

Um Lebensqualität zu erhöhen
Die Grünen wollen verkehrsberuhigte Innenstadt

Der Braunauer Stadtplatz soll von Abgasen und Lärm entlastet werden. BRAUNAU. „Viele der Fahrzeuglenker, die täglich durch den Stadtplatz fahren, tätigen weder einen Einkauf, noch eine sonstige Erledigung, da rund 60 Prozent des Autoverkehrs Durchzugsverkehr ist, erklären die Grünen Braunau in einer Aussendung.   Den Grünen ist es ein großes Anliegen, die Innenstadt zu beleben und die Aufenthalts- und Wohnqualität dort zu erhöhen. Daher sei eine weitgehend autofreie Innenstadt ihre...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  3

Projekt Kre:ART: Kinder und ihre Stadt
„Das macht mich fröhlich, ich mach Dich fröhlich!“

In den Monaten Juli und August bringen Bilder von Kindern Lebendigkeit und Optimismus in die Kremser Innenstadt. Im Rahmen des Projekts "Das macht mich fröhlich, ich mach Dich fröhlich!" haben sich 150 Kinder im Alter von 3-10 Jahren von Kremser Kindergärten und Volksschulen künstlerisch mit dem Thema auseinandergesetzt. Ihre Werke sind vom 27. Juni – 11. September in 35 Auslagen Kremser Innenstadtgeschäfte und Kaffeehäusern zu sehen. Für viele ist die veränderte Situation durch die...

  • Krems
  • Monika Seyrl
Das Mojito-Team startet nach dem Lockdown wieder durch.

Judenburg
Mojito startet gleich mit Veranstaltung durch

Beliebtes Szenelokal öffnet nach dreieinhalb Monaten mit Dämmerschoppen und Live-Musik. JUDENBURG. "Es war eine lange Durststrecke. Jetzt ist es gut, dass es wieder losgeht", sagt Felix Raffler, der die Mojito Cuban Bar in Judenburg gemeinsam mit Mario Rampitsch betreibt. Das Duo feiert am Samstag, dem 27. Juni, nach dreieinhalb Monaten Pause ein großes Re-Opening. Und das gleich mit der ersten Veranstaltung. Neuerungen Ab 16 Uhr wird im Innenhof des Mojito ein Dämmerschoppen mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gähnende Leere muss man derzeit in der Imster Innenstadt erleben. Auch für Touristen keine Visitenkarte der Stadt.

Beinahe zehn Betriebe schlossen in den vergangenen Monaten ihre Pforten
Krämersterben in der Kramergasse

In der Imster Innenstadt geht das Krämersterben derzeit mit beunruhigender Geschwindigkeit voran. An die zehn Betriebe haben in den vergangenen Monaten geschlossen, nun auch der M-Preis im Stadtzentrum. IMST. Bürgermeister Stefan Weirather erklärt sich die aktuelle Schließungswelle im Stadtzentrum mit mehreren Gründen: "Es ist um jeden einzelnen Betrieb schade, der schließen muss. Mit der Schließung von M-Preis  ist ein schwerer Schlag zu verkraften, wir führen aber gemeinsam mit  dem...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
"2nd LiNE-Rock&Blues" spielt am Samstag am St. Veiter Hauptplatz auf

St. Veit
Diese Musik-Acts sorgen ab Mittwoch für Stimmung in der Innenstadt

Veranstaltungsreihe "Lust auf Innenstadt" geht in die zweite Runde: Diese Woche spielen "We Two", die EMV Stadtkapelle, Wolfgang "Rosso" Rössler und die Band "2nd LiNE-Rock&Blues" in der St. Veiter Innenstadt auf. ST. VEIT. Bis Ende August finden in St. Veit jeden Mittwoch, Freitag und Samstag auf den unterschiedlichen Plätzen der Innenstadt Musik- und Kulturveranstaltungen statt. Nach den Eröffnungskonzerten letzte Woche geht es schon diesen Mittwoch mit dem Duo "We Two" bestehend aus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Wirtschaftsreferent Stadtrat Christian Stückler freut sich, dass die Aktion von der Bevölkerung so gut angenommen wurde.

Wolfsberg
Gutscheinaktion brachte 135.000 Euro

Die Stadtgemeinde Wolfsberg setzte mit der Förderung beim Kauf von Einkaufsgutscheinen einen kräftigen Impuls. WOLFSBERG. Die Gutscheinaktion der Stadtgemeinde während der Schließungsphase aufgrund des Corona-Virus (wir berichteten) lieferte einen Umsatz von rund 135.000 Euro für die örtliche Wirtschaft. Die Bevölkerung hat die Aktion sehr gut angenommen und nach der Eröffnung den Konsum wieder belebt. GutscheinaktionFür Betriebe und Lokale in der Wolfsberger Innenstadt gab es während der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Feministische Anliegen: In Graz wird gestreikt und demonstriert.

12. Juni: "Aktionstag zum feministischen Streik" und Demo in der Innenstadt

Heute wird in Österreich gestreikt. F*Streik Graz lädt ein, um 11.55 Uhr im öffentlichen Raum feministisch zu demonstrieren, um auf die Ungleichbehandlung von Frauen in Österreich aufmerksam zu machen. Ab 17 Uhr gibt es eine Demo durch die Innenstadt. Gleiche Entlohnung gefordert "Wenn wir streiken steht die Weltstill" – unter diesem Motto soll am heutigen Freitag, dem 12. Juni, für feministische Anliegen gestreikt werden. "Wenn unbezahlte Reproduktionsarbeit zur Lohnarbeit hinzugerechnet...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Innovativ durch die Krise: Teppichhändler Harald Geba
  3

#dakaufichein
Harald Geba: "Wir brauchen mehr Miteinander und Kreativität"

Unternehmer Harald Geba verrät, wie er die aktuelle Situation meistert. Wie ist es Grazer Unternehmen während der Coronakrise ergangen und wie starten sie neu durch? Die WOCHE stellt gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz unter dem Motto #dakaufichein Betriebe vor, die von ihren Erfahrungen und Projekten berichten. Den Anfang macht Teppichhändler Harald Geba, dessen Galerie in der Hans-Sachs-Gasse eine der Top-Adressen ist, wenn es um qualitativ hochwertige Designerteppiche...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Und wieder ab mit dir in die Freiheit

Villacher Innenstadt
Polzei kümmerte sich um Schlangen

Gleich zwei heimische Schlangen verirrten sich heute in die Villacher Innenstadt. Beamte bargen die Tier und setzen sie aus.  VILLACH. Heute Mittag, um 12:30 Uhr wurde eine Polizeistreife zur Sichtung einer Schlange in einer Tiefgarage eines Mehrparteienwohnhauses in Villach – Seebach beordert. Beim Eintreffen konnte der fachkundige Beamte feststellen, dass es sich bei der Schlange um eine ungiftige, heimische Äskulapnatter handelt. Die Äskulapnatter wurde mittels Schlangenhacken fachgerecht...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Der Villacher Stadtsenat mit Bürgermeister Günther Albel besichtigt den neuen Elektro-Citybus
  2

Seit heute in der Innenstadt
Villacher ECitybus nimmt den Betrieb auf

Eigentlich sollte er bereits verkehren, dann kam Corona dazwischen. Nun geht es aber los. Der ECitybus fährt durch die Villacher City. VILLACH. Nun ist er in Villach und einsatzbereit. Der ECitybus. Seit heute verkehrt der elektrische, und damit emmissionsfreie, Citybus in der Villacher Innenstadt. Die Route erschließt sich vom Drauboden-Parkplatz über die Bahnhofstraße, Gerbergasse, Freihausplatz, 8.-Mai-Platz, Italiener Straße, Marksgasse, Widmanngasse, Markthalle, Lederergasse,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gebaut werden soll am 350 Quadratmeter großen Areal zwischen Markthalle und Musikschule.
 2   2

Burgplatz in Villach
Streit um mehrgeschossigen Neubau geht weiter

Ein Villacher kämpft seit mehr als acht Jahren gegen ein Bauprojekt in der Innenstadt. Nach Teilerfolgen steht nun die Bauverhandlung an. Als Alternativkonzept schlägt er jetzt die Errichtung einer Grünoase vor.  VILLACH. Und es geht in die nächste Runde. Seit nun mehr als acht Jahren kämpft der Villacher Pensionist Alois Aichholzer gegen einen Neubau am Burgplatz in der Villacher Innenstadt. Auf rund 350 Quadratmetern soll ein mehrgeschossiges Gebäude errichtet werden. Jedoch: Die 18 Meter...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
"Platzhirsch" Herbert Schwarz im Bezirksblätter-Gespräch.
 3   2

Neunkirchen
UPDATE: Nach Masken-Disput: Platzhirsch sucht Aussprache mit der Stadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Der Platzhirsch" in der Bezirkshauptstadt soll gegen die Schutzmaskenpflicht verstoßen haben. Wirt Herbert Schwarz kontert mit einem ärztlichen Attest. Ein Fall für die Behörde. Neunkirchens Stadtpolizei zeigte in den Abendstunden des 29. Mai Präsenz und führte eine Schwerpunktaktion im Stadtpark durch. "Diese Aktionen finden wiederkehrend statt", betont man seitens der Stadtgemeinde Neunkirchen. Verletzung der Schutzmaskenpflicht Am Rückweg der ersten Streife...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Marktstandler freuen sich bereits auf regen Besuch.

Neunkirchen
Endlich wieder reges Markttreiben in der Bezirkshauptstadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf geht's nach Corona: Saisonstart für die Märkte: Antik- und Sammlermarkt im Juni. (s_kohn). Im Juni starten die Märkte in Neunkirchen wieder durch: Den Anfang macht der regionale Bauernmarkt am Holzplatz, der heuer erstmals am Samstag, den 6. Juni von 7-12 Uhr die Möglichkeit bietet, Waren von Direktvermarktern aus der Region zu beziehen. Eine Woche später ruft der Antik- und Sammlermarkt zur Jagd auf alles, was das Sammlerherz begehrt auf den Hauptplatz....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ab Dienstag ist der City-Bote des Stadtmarketings, Georg Moser, mit seinem Elektro-Lastenrad wieder in der Innenstadt unterwegs.

Ab kommender Woche
City-Bote tauscht die Masken gegen Einkaufstaschen

Der Maskenverkauf ist beendet. City-Bote Georg Moser hilft ab kommender Woche wieder die Einkaufstaschen zu transportieren. VILLACH. In Summe 1.800 Mund-Nasen-Schutzmasken verkaufte City-Bote Georg Moser für die Innenstadtbetriebe in den vergangenen Wochen. Nun findet der Maskenverkauf ein Ende. Ab kommender Woche wird Moser wieder mit seinem Lastenrad in der Villacher Innenstadt unterwegs sein, um die Einkäufe der Kunden nach Hause oder zum geparkten Auto zu bringen. Die Masken der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
 2  1   2

Corona Virus
"Menschenmassen" 1. Bezirk

Das sind die "Menschenmassen" heute um 16.20 Uhr am Stephansplatz und am Graben. Vor CORONA hatte man den Boden vor Leute kaum gesehen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Beliebt: Viele Grazer besuchen den Antikmarkt, der vom Tummel- auf den Hasnerplatz gezogen ist, sowie die vier großen Märkte.
  2

Muruferübergreifend: Grazer Flohmärkte hoffen auf Lösung

Traditionsmärkte haben noch immer keinen neuen Standort. Alle Hoffnungen ruhen auf der Innenstadt. Eine besondere Vase, eine alte wertvolle Feder, die schon viele Geschichten geschrieben hat, oder ein Gemälde um die Jahrhundertwende: Fetzenmärkte sind in Graz seit rund 400 Jahren sehr beliebt. "Das ist ein altes Kulturgut und über die Grenzen Österreichs bekannt", sagt Werner Lesiak. Er übernahm gemeinsam mit Martin Pabst nach dem Aus in der Fröhlichgasse die Organisation der vier großen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Startschuss für die Gewinnspielaktion zur Förderung der Eisenstädter Innenstadt
 2

Gastronomie-Förderung
Eisenstadt verlost täglich zehn Gutscheine

Seit 18. Mai können in Eisenstadt täglich zehn Gastrogutscheine im Wert von 50 Euro gewonnen werden. EISENSTADT. Insgesamt gibt es 2.500 Gutscheine zu gewinnen. Die Aktion ist Teil des Unterstützungspakets für Eisenstädter Betriebe. Um bei der Verlosung teilzunehmen, muss ein Kassenbon mit einer Rechnungssumme von über 20 Euro aus einem Geschäft in der Innenstadt – versehen mit den eigenen Kontaktdaten – in einer eigens eingerichtete Box vor dem Rathaus deponiert werden. Die Rechnung kann...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.