25.05.2016, 11:36 Uhr

Update: Fernverkehrszüge fahren bereits wieder

(Foto: Helmut Klein)

Zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck kam es Mittwoch Vormittag zu dem Unfall, die Sperre betrifft nur noch Nahverkehrszüge.

ATTNANG-PUCHHEIM, VÖCKLABRUCK. Auf der Westbahnstrecke zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck ist heute, Mittwoch, Vormittag ein Regionalzug entgleist. Deshalb wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, informieren die ÖBB auf ihrer Homepage. Dieser Ersatzverkehr betreffe Fernverkehrszüge zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck sowie Nahverkehrszüge zwischen Attnang-Puchheim und Timelkam. Railjet-Züge nach und von Zürich leite man zwischen Linz und Salzburg über die Pyhrnbahn um, die Reisezeit verlängere sich dadurch um voraussichtlich 180 Minuten. Railjet-Züge nach München leite man über Passau um, die Reisezeit verlängere sich um voraussichtlich 60 Minuten. Auch die Züge der Westbahn werden zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck als Schienenersatzverkehr geführt.

Weitere Bilder finden Sie hier.

UPDATE
Die Fernverkehrszüge verkehren wieder planmäßig, allerdings verlängere sich die Reisezeit um bis zu 10 Minuten, informieren die ÖBB. Nahverkehrszüge können bis Donnerstag, 18.30 Uhr, nicht fahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.