18.10.2016, 15:38 Uhr

Der Bäuerin in den Suppentopf g´schaut - Bäuerinnenaktionstag am Wochenmarkt Wels

Die Bäuerinnen freuen sich auf Ihren Besuch
Wels: Wochenmarkt | Am 22. Oktober informieren die Bäuerinnen des Bezirkes Wels Besucher des Wochenmarktes Wels zum Thema „Bäuerinnen ernähren die Welt“ anlässlich des Welternährungstages. Lebensmittel sind wertvoll, dass wollen die Bäuerinnen vermitteln und werden Kostproben von verschiedenen Suppen ausgeben, wo oft auch noch Reste verwertet werden können.
Durch das Mindesthaltbarkeitsdatum erfährt der Verbraucher, bis wann der Hersteller garantiert, dass das Lebensmittel seine speziellen Eigenschaften behält. Joghurt ist beispielsweise bei Einhaltung der Kühlkette länger haltbar.

Um sicher sein zu können, auch tatsächlich regionale und saisonale Lebensmittel zu kaufen, ist der Konsument gefordert, genau auf die Verpackung oder die Angaben am Regal zu schauen. Ein handlicher Leitfaden „Augen auf beim Lebensmittelkauf“ wird dazu verteilt.

Die Aktion wird am 22. Oktober von 9:00 bis 11:00 Uhr beim Wochenmarkt in Wels stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.