28.08.2016, 21:47 Uhr

Traktorwetter beim Treffen der Oldtimer-Fans

Traktorfreunde-Völs-Chefpilot Peter Probst mit Besatzung auf der beschwingten Fahrt durch Natters.
Allgemein spricht man von Kaiserwetter – die Oldtimer-Traktorfreunde nennen es logischerweise "Traktorwetter". Eine solche Wetterlage sorgte am Sonntag natürlich für Hochstimmung zwischen Völs und Natters. Die "Traktorfreunde Völs" unter "Chefpilot" Peter Probst nutzten wieder die Vorzüge des Gasthof "Stern" in Natters mit großer Parkfläche, prächtigem Gastgarten und natürlich mit allerbester Verpflegung für Teilnehmer und Gäste. Die Traktoristi aus den umliegenden Dörfern der Region sowie vom Stubaital über Leutasch bis nach Rietz im Oberland ließen sich angesichts der erwähnten Vorzüge sowie der wunderbaren Route über den Waldspielplatz zum Natterer See und über den Waldweg retour nicht lange bitten und starteten die Motoren. Auch "Stern"-Wirt Herbert Oberacher zeigte sich spendabel und überreichte dem "ältesten Oldtimer" – Baujahr des Modells und eigenes Geburtsjahr wurden addiert – einen Casino-Gutschein. Der Hauptpreis ging an den 87-jährigen Hermann Tanzer aus Fulpmes, der mit seinem Unimog-Oldtimer diese "Wertung" für sich entschied. Auch Herbert Klingler vom Verein "Alte Traktoren Zirl" und Viktor Angerer aus Kematen, die auf den weiteren Plätzen landeten, erhielten ein Präsent.
Jedes weitere Wort wäre Verschwendung – dafür gibt es nachfolgend die Bilder von prächtigen Oldtimern und ihren stolzen BesitzerInnen bei einer großartigen Rundfahrt!
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
3.630
Gerhard Heising aus Stubai-Wipptal | 04.09.2016 | 12:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.