07.04.2016, 09:06 Uhr

Vandale springt auf "Polo" herum

Die Wolfsberger Polizei fandet nach einem Vandalen, der einen geparkten VW Polo beschädigt hat. (Foto: KK)

Die Wolfsberger Polizei fandet nach einem Vandalen, der einen geparkten VW Polo beschädigt hat.

WOLFSBERG. Ein bisher unbekannter Täter beschädigte in der Zeit von 28. März um 18 Uhr bis 6. April um 8.30 Uhr in einer Parkgarage in Wolfsberg einen geparkten VW Polo. Laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg stieg er auf das Fahrzeug und sprang auf dem Dach und der Motorhaube herum.
Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.