Sport
SF Berg holt eine Offensiv-Kraft

BERG (flake). Die Sportfreunde Berg sind auf der Suche nach einem Offensiv-Mann fündig geworden. So wird der Kirchberg/Wagram-Stürmer Marek Kapisovsky dazukommen. „Wir haben einiges Gutes von ihm gehört, er wird zu uns passen“, so Bergs Sportlicher Leiter Mario Kopsa.

Dragan Mizan kommt

Auch in der Defensive sind die Berger nochmals fündig geworden. So kommt Dragan Mizan aus Penzing zu den Sportfreunden. „Er hat Erfahrung und auch in der 1. Klasse schon einmal gespielt“, so Kopsa. Dagegen wird Wolfgang Faustik den Verein verlassen: „Er geht nach Stixneusiedl, wird sich dort einen Platz in der ersten Elf erkämpfen.“ Nachdem die Berger auch noch Alican Ergin und Alex Fischer verpflichten konnten „sind wir für den Rückrundenstart gerüstet.“ Berg will sich weiter nach vorne kämpfen und in diesem Jahr nicht um die Klasse zittern müssen. Dazu wird jetzt auch Einser-Coach Christian Holzmann mit einem neuen Co. – Herbert Langer – unterstützt. „Er soll sich auch um die jungen Spieler kümmern.“

Rückkehrer Emirhasan

Auch der größte Lokalrivale Hainburg wurde am Transfermarkt tätig. Hintergrund: Sturm-Star Ivan Buchel wird nicht mehr für den FK auflaufen. Stattdessen wird ein neuer Goalgetter im Ausland gesucht. Bereits fix ist die Verpflichtung von zwei Bekannten. Mustafa Emirhasan kehrt nach seinem Nordburgenland-Abenteuer zu Hainburg zurück. Auch Boris Novak wird in der nächsten Saison nach seinem Berg-Engagement das FK-Leibchen tragen.

Rückkehrer Haringer

Der SC Sommerein kündigte für die Rückrunde keine großen Transfer-Aktivitäten an. Jetzt schlug der SC aber doch zu und holt einen ehemaligen Sommereiner Kicker nach Hause zurück. Stefan Haringer wird wieder in der 1. Klasse auflaufen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen