Sport "Ma La" klar mit 3:0 besiegt!

Gegen Eichkogel sah Sommerein noch blass aus. Gegen Maria Lanzendorf zeigte die Horvath-Elf eine starke Leistung.
  • Gegen Eichkogel sah Sommerein noch blass aus. Gegen Maria Lanzendorf zeigte die Horvath-Elf eine starke Leistung.
  • Foto: flake
  • hochgeladen von Bianca Mrak

SOMMEREIN (flake). Der SC Sommerein kann doch noch gewinnen. Die Horvath-Elf besiegte in einer überzeugenden Darbietung den SC Maria Lanzendorf mit 3:0. Und die Hausherren hätten noch deutlich höher gewinnen können, hatten aber etwa bei einem Haringer-Lattenpendler Pech. Die Tore erzielten schließlich Anil Cengiz nach Smahovsky-Vorlage. Danach krönte Mustafa Centinyürek seine starke Leistung mit zwei Fußball-Leckerbissen-Treffern: Erst überraschte er Maria Lanzendorfs Keeper Thomas Cech mit einem satten Schuss ins kurze Eck. Dann schlenzte der Offensiv-Motor die Kugel zum 3:0 ins Kreuzeck. Und Maria Lanzendorf? Die Gäste waren harmlos und kamen lediglich zu einer Halbchance in Hälfte eins, als Patrick Traschler einen Schuss anbringen konnte, doch Torwart Hums die Kugel entschärfen konnte. Die ersatzgeschwächten Gäste konnte dann nicht mehr zusetzen. Am Ende setzte Horvath sogar den jungen Koller ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen