Positive Discobus-Bilanz: 64.000 Fahrgäste 2010

Auf ein erfolgreiches Jahr 2010 kann der Verein Discobus zurückblicken. 64.000 Jugendliche nutzten 2010 die Discobusse. „Wir konnten unser Angebot im vergangenen Jahr erweitern: So haben wir eine neue Homepage, die Discobus-Card und ein neues Branding für die burgenländischen Nachtschwärmer umgesetzt“, resümiert der Obmann des Vereins Discobus, LAbg. Christian Illedits. Vor allem im Landesssüden ist der Discobus – nach den Erweiterungsschritten der vergangenen Jahre – voll im Aufwind: „Bei Großveranstaltungen wie der Inform waren die fünf Linien in den Bezirken Oberwart und Güssing voll ausgelastet. Auch im regulären Linien-Betrieb stiegen die Fahrgastzahlen deutlich“, so Illedits. Erstmals in der Vereinsgeschichte wurden 2010 sämtliche Großveranstaltungen des Landes – wie etwa das Novarock in Nickelsdorf – mit den Discobussen angefahren.
In diesem Jahr ist der weitere Ausbau im Bezirk Güssing geplant. „Außerdem werden wir erstmals auch Initiativen im Jennersdorfer Bezirk setzen“, kündigt Illedits an.

Autor:

Christian Uchann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.