Tag der offenen Tür im umgebauten AK/ÖGB-Haus

EISENSTADT. Die Umbauarbeiten im AK/ÖGB-Haus in Eisenstadt sind abgeschlossen. Bereits seit dem 12. Oktober ist der Haupteingang in der Wiener Straße wieder für die Besucher geöffnet. Rund ein Jahr haben die Bauarbeiten gedauert.

Eröffnung am 25. Oktober

Am 25. Oktober wird der Zu- und Umbau mit einem „Tag der offenen Tür“ eröffnet. Von 12 bis 18 Uhr können die neue, barrierefreie Service- und Beratungszone, die neuen Schulungsräume, der neue Saal und die neue Bücherei besichtigt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen