25.09.2016, 12:16 Uhr

„The best of“ ….Thomas Stipsits in Oggau

Thomas Stipsits bot den Besuchern zum Abschluss des Oggauer Kabarettfestivals Burgenland-Kabarett vom Feinsten.


Mittlerweile ist Thomas Stipsits ja so etwas wie ein Stammgast in Oggau. Mit seinem „best of“ Programm bewies der Paradeburgenländer mit Stinatzer Wurzeln einmal mehr, dass er zu den besten seiner Zunft zählt. Für den engagierten Organisator Wolfgang Spah ein Grund mehr, den Lokalmatador auch für nächstes Jahr wieder fix einzuplanen. „Wir feiern 2017 unser zehnjähriges Jubiläum, da werden wir uns Einiges einfallen lassen“, verspricht Spah. Neben Stipsits stehen auch dessen Ehefrau Katharina Straßer, sowie Nina Hartmann und Joesi Prokopetz auf der Wunschliste fürs nächste Jahr.
„Das Oggauer Kabarettfestival hat voll eingeschlagen“, zieht Spah begeistert Resümee. „Wir waren heuer dreimal ausverkauft. Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass bei uns die Crème de la Crème der heimischen Kabarettszene spielt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.