30.08.2016, 11:31 Uhr

„actionday“ in Kleinhöflein

Beim Tauziehen wurde die Kräfte gemessen (Foto: Sportunion)
KLEINHÖFLEIN. Im Rahmen des Eisenstädter Ferienspiels gastierte die Sportunion mit einem „actionday“ in Kleinhöflein.
Direkt bei der Volksschule konnten rund 50 Kinder die unterschiedlichsten Funsportarten wie Discgolf, Leitergolf und die beliebte Airtrackbahn ausprobieren.

Spaß an der Bewegung

Die Sportunion möchte getreu ihrem Motto „Wir bewegen Menschen“ auch im Sommer dazu beitragen, dass unsere Kinder Spaß an Bewegung haben. Deshalb machte die actionday Tour auch einen Stopp beim Ferienspiel Eisenstadt in der Volksschule Kleinhöflein. Nachdem die Kinder in Gruppen alle Stationen, von Tauziehen über Vier gewinnt XL bis hin zu Hockeygolf gemeistert hatten, gab es als Anerkennung auch eine Medaille für sie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.