17.03.2017, 08:36 Uhr

Großer Erfolg für Eisenstädter Edelbrenner

Heinz Stainer aus Eisenstadt bei der Prämierung (Foto: Stainer)
EISENSTADT. Als „Sortensieger“ kam Heinz Stainer aus Eisenstadt von der diesjährigen Landesprämierung zurück. Sein Weingartenpfirsich 2015 hatte es der Jury angetan und diese überzeugt.
Das besondere Highlight im Sortiment des 14-fachen Landessiegers, der bereits zwei Gold-, vier Silber- und drei Bronzemedaillen erringen konnte, ist die Felsenbirne, die beim Galaabend im Kulturzentrum ebenfalls mit Gold ausgezeichnet wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.