.

Schnaps

Beiträge zum Thema Schnaps

4 3

Das aus für Jägermeister in Österreich
Nach 53 Jahren wird die Jägermeister-Produktion in Graz beendet

Nach 53 Jahren wird die Jägermeister-Produktion in Graz beendet Die Produktion wurde eingestellt daher kein Jägermeister mehr aus Graz. Mehr als 50 Jahre lang war die Destillerie Franz Bauer in der Grazer Prankergasse der weltweit einzige Lizenzabfüller von Jägermeister außerhalb von Deutschland. Nun wurde die Produktion in Graz beendet. Jährlich wurden in Graz mehr als 36 Millionen Fläschchendes Kräuterlikörs abgefüllt, vom einzigen Lizenznehmer außerhalb Deutschlands weltweit. Damit ist jetzt...

  • Stmk
  • Graz
  • Robert Rieger
Markus Spitaler hat lange auf seinen Erfolg hingearbeitet. Seine Schnapsbrennerei kann sich sehen lassen.
5

Auszeichnung
Der beste Schnaps kommt aus dem Zillertal

HIPPACH/SCHWENDBERG (fh). Wer bei Angelika und Markus Spitaler am Schwendberg einkehrt, kann sich sicher sein einen von Tirol besten Schnäpsen zu verkosten, denn bei der kürzlichen Landesprämierung wurde die Brennkunst der Familie Spitaler mit den höchsten Ehren bedacht. Nicht weniger als 25 Verkoster sind beider Landesprämierung am Werk und man muss schon einen hervorragenden Schnaps gebrannt haben, um dieser Prüfung standzuhalten. Den Landessieg und drei Sortensiege konnte Markus Spitaler für...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
39

Lutzmannsburg
Markt der Erde ,,WEIHNACHTSgenüsse"

BEZIRK. Am Sonntag, den 12. Dezember, eröffnete erneut der „Markt der Erde“ im Pfarrstadl in Lutzmannsburg unter dem Motto „WEIHNACHTSgenüsse“. Wie auch schon bei vorherigen Bauernmärkten fanden die Besucher frisches Gemüse, selbstgemachte Teigwaren, handwerklich hergestellte Messer, ökologisch verarbeitete, nachhaltige Kosmetik und diesmal sogar Weihnachtskekse, Christstollen und Christbäume für das Weihnachtsfest in den eigenen vier Wänden vor. Somit wurde wohl jeder Gast des Marktes fündig...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Anzeige
Das wertvolle Wissen über die Kunst des Schnapsbrennens wird in unserem Hause von Generation zu Generation weitervererbt.
3

Leidenschaft brennt – Leidenschaft schenken
Kukmirn Destillerie Puchas: Jetzt -20 % im Onlineshop!

In Kukmirn entsteht ein wahres Eldorado der Genüsse & Gesundheit und die „Kukmirn Destillerie Puchas“ bietet mehr als 50 außergewöhnliche, mehrfach prämierte Edelbrände und Spirituosen. Auf dem Gelände der ehemaligen Brennerei Lagler in Kukmirn wird bis 2026 auf Initiative des Investors und Hoteliers Josef Puchas - PuchasPLUS Hotels in Stegersbach und Loipersdorf - das „Kukmirn Genusszentrum Puchas“ entstehen. Neben der Destillerie sind der größte Genussmarkt des Südburgenlandes, ein...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®

Videos: Tag der offenen Tür

v.l.: LH Stv. Josef Geisler, Michael Flunger (Verantwortlicher der Tiroler Edelbrandsommeliers) und Matthias Pöschl (GF AMTirol) gönnen Sie sich einen Schluck dieser Kostbarkeit aus bäuerlicher Tradition.
2

Edelbrandsommeliers
Signum der Tiroler Edelbrandsommeliers erhältlich

TIROL. Der beliebte Apfelbrand Signum der Tiroler Edelbrandsommeliers ist wieder erhältlich. Destilliert aus heimischen Apfelsorten und gereift in einem Eichenfass aus den besten Apfelbränden der Tiroler Edelbrandsommeliers, ist der Signum ein erlesener Edelbrand.  Eine Cuvée aus ApfelbrandJeder Brenner der Tiroler Edelbrandsommeliers steuerte seinen besten Apfelbrand zum Edelbrand Signum bei. Nahezu ein ganzes Jahr reifen diese dann in einem Eichenfass. Es dürfen dafür ausschließlich Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Das Sortiment von Stöckl's Edelbrände umfasst mittlerweile insgesamt 26 verschiedene Edelbrände.
8

Stöckl's Edelbrände
"Heuer kauft man Weihnachtsgeschenke dahoam"

Heuer ist es so wichtig wie selten zuvor seine Weihnachtseinkäufe und -besorgungen so regional wie möglich zu erledigen – am besten direkt ab Hof bei den Produzenten wie etwa bei Stöckl's Destillerie. GRÜNBACH. Eine große Auswahl an Weihnachtsgeschenken, Geschenkboxen und hochprozentige Mitbringsel bietet Stöckl's Destillerie in Oberrauchenödt. 26 feinste Edelbrände bietet Christian Pirklbauer mittlerweile an. Viele davon wurden bereits mehrfach preisgekrönt und ausgezeichnet, etwa bei der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Obst- bzw. Edelbrände ausgezeichnet.

Schnapsprämierungen - ERRATUM
Eveline Weingartner auch unter Betriebssiegern

TIROL, KÖSSEN. Bei unserem Kurzbericht zur 26. Tiroler Schnapsprämierung ist uns in unserer jüngsten Ausgabe ein Fehler unterlaufen. Bei der Liste der Betriebssieger aus dem Bezirk Kitzbühel wurde die Kössener Schnapsbrennerin Eveline Weingartner "unterschlagen" (bzw. fehlte durch einen Übertragungsfehler in der Aufzählung). Weingartner wurde für vier Edelbrände prämiert: Apfelbrand Elstar 2019, Himbeerbrand 2019, Beerenlikör Brombeere, Holunderbeere, Johannisbeere schwarz 2020,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gabi und Helmut Mair vor ihren ausgezeichneten Edelbränden im Verkaufsgeschäft in Sautens.
Video 9

Die kleine, aber feine Brennerei in Sautens bietet mehr als 30 Schnäpse aus der Region
"Tameslas" sind wieder Edelbrand-Landessieger (mit Video)

Gabi, Nina und Helmut Mair aus Sautens vulgo "Tameslas" sind als Schnapsbrenner einfach nicht zu schlagen. Die Seriensieger haben sich auch heuer wieder die Titel geholt. SAUTENS. "Eigentlich habe ich mit dem Schnapsbrennen mein Leben lang nichts am Hut gehabt", schmunzelt Helmut Mair, der gelernte Autospengler und nunmehrige Pensionist. Sein Schwiegervater habe 1991 einen Brennkessel gefertigt und ist tragischerweise nach kurzer Zeit verstorben. "Wir haben dann selbst begonnen, verschiedene...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die beiden Schnapsbrenner Anton und Sepp Weiss (v.l.) sind sehr stolz auf die Auszeichnung, die sie mit ihrem Holunderbrand einfuhren.
Video 6

Schnapsprämierung
Familie Weiss aus Söll fuhr ihren ersten Sortensieg ein – mit Video

Die Familie Weiss aus Söll, darunter die Brüder Sepp und Anton, konnten bei der diesjährigen 26. Tiroler Schnapsprämierung ihren ersten Sortensieg mit dem Holunderbrand einfahren.  SÖLL (red). Die 26. Tiroler Schnapsprämierung setzte trotz der strengen Auflagen ein kräftiges Zeichen der Kontinuität. Die Auflagen für die Abwicklung der Verkostung waren in Corona-Zeiten eine Herausforderung. Trotzdem blieb das Interesse der Brenner sowie die sensationellen Ergebnisse aufrecht. Eine internationale...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Maria Pfandl aus Kirchbichl konnte sich durchsetzen und holte sich bei der 26. Tiroler Schnapsprämierung mit ihrem Likör den Landessieg.
1 10

Landessieg
Kirchbichlerin überzeugt bei Schnapsprämierung mit Likör

Der Landessieg für den besten Likör bei der 26. Tiroler Schnapsprämierung ging heuer an Maria Pfandl aus Kirchbichl – das bereits zum fünften Mal. Was ihr Geheimnis ist und warum sie Liköre herstellt, verriet sie im Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN. KIRCHBICHL (bfl). Die besten Schnäpse und Liköre des Landes standen im Rahmen der 26. Tiroler Schnapsprämierung auch heuer wieder auf dem Prüfstand. 558 Proben wurden von 109 Betrieben eingereicht und von einer internationalen Jury von 32 Verkostern...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Landessieger bei der Prämierung.

Edelbrände - Bezirk Kitzbühel
Brenner aus dem Bezirk vor dem Vorhang

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Wie bereits berichtet fand kürzlich die 26. Tiroler Schnapsprämierung statt. Eine internationale Jury bewertete im Rahmen einer Blindverkostung die eingereichten 558 eingereichten Proben von 109 Betrieben. Letztlich wurden 90 Betriebe für 405 Produkte eine Prämierung. Landes- bzw. Sortensieger aus dem Bezirk Kitzbühel gab es keine, jedoch Prämierungen für vier Schnapsbrenner und ihre Edelbrände: Hermann Bichler, Going, sieben Obstbrände (2018 – 2020; Helmut und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Für die Erzeugung des Hochprozentigen sind Marcel Puchas (links) und Brennmeister Josef Simon zuständig.
26

Neuanfang
Aus Kukmirner Brennerei Lagler wurde Destillerie Puchas

Die ehemals weithin bekannte Edelbrennerei Lagler in Kukmirn gibt es nicht mehr. Aber aus ihr ist etwas Neues entstanden. Der Hotelier Josef Puchas hat nicht nur das insolvente Brennereihotel übernommen, sondern auch die Destillerie. Ihre Produktpalette wird massiv ausgeweitet, um zu einem der Herzstücke des geplanten Mega-Tourismusprojekts inmitten der Kukmirner Obstbaulandschaft zu werden. Auch Gin, Rum, Whisky, WodkaErzeugt werden hier nicht nur Schnäpse und Liköre, sondern zunehmend auch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die vier Viertel Niederösterreichs haben geschmacklich viel zu bieten.
1 16

Gschmackig guat
Der Geschmack Niederösterreichs in einer Box

Zehn einmalige Boxen: Purer Geschmack in Blau-Gelb aus allen Winkeln. NIEDERÖSTERREICH. Sich einfach mal was gönnen, einfach mal auf einen Kurztrip gehen, einfach genießen. All das haben wir uns gerade mehr als verdient. Und all das geht auch – oder gerade – jetzt mit den neuen „Gschmackig guat“-Paketen. Gönnen Sie sich echte Waldviertler Erdäpfel, lassen Sie sich vom Dirndl Chutney auf eine Reise ins Mostviertel mitnehmen und genießen Sie daheim ein perfektes Achterl aus dem Weinviertel. Und...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
34

Bildergalerie
Bauernmarkt in Stoob - so nachhaltig, so gut

STOOB. Ein so niedriger CO2-Abdruck wie möglich, ohne jegliche Chemikalien und keine langen Transportwege - so nachhaltig und gut können Bauernmärkte sein. Immerhin gibt es dort frische Produkte, die kurz nach der Ernte umweltfreundlich ihren Weg über den Marktstand in die eigene Küche finden.  Am Hauptplatz in Stoob fand am 17. Oktober 2020 von 8.00-12.00 Uhr der traditionelle Verkauf regionaler Ware statt. Dort gab es, wie gewohnt, Schmankerl so weit das Auge reichte.  Neben Gemüse, Obst und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Das Landwirtepaar zwischen seinen Kühen. Die Tiere werden naturnah gehalten, so die Bauern.
1 5

Kirchau/Warth
Gutes vom Bauern ist "in"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Regionale Lebensmittel sind gefragt. Direktvermarkter wie der "Lindenhof" punkten auch bei jungen Kunden. Auf den grünen Wiesen, gespickt mit Obstbäumen weiden die Bio-Jungrinder und die Bio-Schweine faulenzen in der Herbstsonne. So präsentiert sich der "Lindenhof" von Cornelia und Peter Eisenkölbl. Die Landwirte haben sich auf Fleischverkauf an den Endverbraucher spezialisiert. Das heißt, man bestellt direkt beim Bauern Schnitzel, Speck & Co. "Wir sind schon seit 30 Jahren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit ihrem Gin, dem prämierten Jesche Gin.
7

Destillerie Jesche
Zu neuem Glanz mit Gin und Co.

Vor eineinhalb Jahren übernahm Petra Petschar die Destillerie Jesche in Treffen. Seither richtet sie das altehrwürdige Haus her und produziert Gin und Brände auf höchstem Niveau.  TREFFEN. Beinahe etwas verhalten wirkt der Schriftzug "Jesche" auf dem Anwesen der Destillerie in Treffen. Das Stammhaus ist doch imposant, das Innere lässt auf die lange Tradition der Destillerie schließen. Alte Möbelstücke zieren die Gemäuer, vieles wurde nun aufwändig und mit viel Liebe zum Detail restauriert....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
1

Schottwien
Da Pepi...

... und das verseuchte Schottwiener Wasser. BEZIRK NEUNKIRCHEN. I wor imma a Fan von Quellwossa. Und de poar Keime im Schottwiener Wossa töt i mit ana guaten Marilln o.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Absage des Kultfestes: "Stanz brennt" 2020 im Brennereidorf fällt heuer coronabedingt aus.
3

Corona-Krise
Kultfest "Stanz brennt" 2020 abgesagt

STANZ (otko). Trotz der Lockerungen bei Veranstaltungen haben sich die Organisatoren im heurigen Jahr zur Absage von"Stanz brennt" entschieden. Das Kultfest findet wieder 2021 statt. Cornonabedingte Absage von "Stanz brennt" Fans und Liebhaber der Stanzer Zwetschke und des Hochprozentigen haben sich den 6. September 2020 bereits rot im Kalender angestrichen. Traditionell findet Anfang September das Kultfest "Stanz brennt" im Brennereidorf hoch über Landeck statt. Im Mittelpunkt stehen dabei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Den "Söll Brand" erkennt man nicht nur am ausgezeichneten Geschmack, sondern auch am einheitlichen Flaschendesign.
3

Online und ab Hof Verkauf
„Söll Brand“: Gemeinsame Marke für regionale Schnäpse

Keine Schnapsidee: Die Söller Schnapssommeliers bieten ihre hochwertigen Brände ab sofort unter der gemeinsamen Marke „Söll Brand“ an – eine Garantie für Regionalität und eine Liebeserklärung an die Söller Obstkultur. Dass die Söllerinnen und Söller Expertinnen beim Thema Schnaps sind, ist ja schon länger bekannt. Nicht falsch verstehen: Natürlich ist die Rede hier nicht vom Konsum, sondern von der Herstellung! Dieser Expertise will man nun in Söll mit einer offiziellen Marke gerecht werden: Ab...

  • Tirol
  • Kufstein
  • TVB Wilder Kaiser
Der Ellmauer Erfolgsbrenner Wolfgang Kaufmann konnte bei der Edelbrand-Meisterschaft "Destillata 2020" überzeugen.
4

Edelbrand-Meisterschaft
Ellmauer Schnapsbrenner überzeugt bei Destillata

„Edelbrenner des Jahres in Silber“ und „Teilnehmer mit den meisten Sortensiegen und Goldmedaillen“ – die Schnäpse des Ellmauer Brenners Wolfgang Kaufmann überzeugten bei der "Destillata 2020". Damit setzt Wolfgang Kaufmann seine Siegesserie bei der Edelbrand-Meisterschaft auch heuer fort. Eine gebrannte Erfolgsgeschichte aus Birne, Vogelbeere und Trauben im Eichenfass. ELLMAU (red). Bei Trauben und Eichenfass denkt man wohl unwillkürlich an Wein. Doch im Fall von Wolfgang Kaufmann entstand aus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mitarbeiter Johannes Stangl, Fachlehrer Karl Stückler und Direktor Franz Aichinger (v.l.) in der schuleignen Schnapsbrennerei mit dem selbst hergestellten Desinfektionsmittel.
1

Warth
Schule machte aus Schnaps 150 Liter Desinfektionsmittel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fachschule Warth macht aus der Not eine Tugend. (jürgen_ mück). Die bäuerliche Tradition des Schnapsbrennens wird an der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth schon seit Jahren hochgehalten. Nun hat man aus der Not eine Tugend gemacht und kurzerhand auf die Herstellung von Desinfektionsmittel umgestellt. "Da Desinfektionsmittel derzeit Mangelware sind, haben wir eine Initiative zum Sammeln von nicht mehr benötigten Schnäpsen, Wodka und Liköre gestartet. Dabei kam eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wartmannstetten
360 süffige Produkte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beim 22. Edelbrand- und Likörwettbewerb "Schnaps im Schloss 2020" der Obst-Most Gemeinschaft Bucklige Welt/OMG stellten sich 75 Brennereibetriebe mit 360 Produkten  der Expertenjury. Die Expertenrunde konnte den heimischen Destillaten und Likören eine erfreulich hohe Qualität attestieren. Eine Prämierungsfeier findet coronabedingt freilich nicht statt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Regina Priglinger-Simader mixt Cocktails und liefert sie bis vor die Haustüre.
46

Waxenberger Edelbrände
LoRe bietet Premium-Cocktail-Lieferservice

In Waxenberg, Gemeinde Oberneukirchen werden außergewöhnliche Mixgetränke von Regina Priglinger-Simader kreiert. Seit kurzem bietet sie auch einen Premium-Cocktail-Lieferservice für ausgewählte Gemeinden in Urfahr-Umgebung und Rohrbach an. WAXENBERG. In der Schnapsbrennerei von Regina Priglinger-Simader werden besondere Spezialitäten aus regionalen Früchten, traditionellen Rohstoffen sowie exotischen Zutaten entwickelt, in leckere Cocktails verpackt und bequem für die Kunden in Flaschen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Erber-Geschäftsführer Christian Schmid und Josef Hintermaier stoßen auf die Medaillensammlung an.

„World Spirits Award“
Erber zählt zu besten Brennereien der Welt

1 x Double-Gold, 11 x Gold, 6 x Silber und 2 x Master Class Distillery bei „World Spirits Award“. BRIXEN (niko). Seit mehr als 350 Jahren brennt die Edelbrennerei Erber in der ältesten Kupferkesselbrennerei Tirols nach altem Handwerk edelste Tropfen von höchster Qualität. Diese Top-Qualität wurde beim World Spirits Award 2020 mit 20 Auszeichnungen prämiert. Der World Spirits Award gilt als Gipfeltreffen der weltbesten Spirituosen und ist die internationale Standortbestimmung für Brennereien....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.