18.05.2016, 14:14 Uhr

„Zertifizierte Vereinsfunktionäre“ aus dem Bezirk Eisenstadt

LH Hans Niessl mit den ersten Absolventen aus dem Bezirk (Foto: LMS)
BEZIRI. Mehr als 30 ehrenamtliche Funktionäre aus burgenländischen Vereinen haben den österreichweit einzigartigen Lehrgang „Zertifizierter Vereinsfunktionär“ besucht. 18 davon haben die Prüfung zur Erlangung des Zertifikats abgelegt und sind nun die ersten zertifizierten Vereinsfunktionäre des Burgenlandes.
Um der Wichtigkeit dieses Lehrgangs und seiner Anerkennung den Teilnehmern gegenüber Ausdruck zu verleihen, gratulierte Landeshauptmann Hans Niessl allen Absolventen persönlich zu ihrer herausragenden Leistung und überreichte in feierlichem Rahmen die Zertifikate.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.