19.12.2017, 10:03 Uhr

Stabübergabe beim Neusiedler See Radmarathon

Johannes Hessenberger mit René Haselbacher in Mörbisch (Foto: Neusiedler See Radmarathon)
MÖRBISCH. Der Neusiedler See Radmarathon 2018 findet bereits zum 27. Mal statt und gehört damit zu den traditionsreichsten Radmarathonveranstaltungen in Österreich. Kurt Zeilinger, der den Neusiedler See Radmarathon aufgebaut hat, übergibt das Organisations-Zepter an Johannes Hessenberger vom HILL Racing Team. Der künftige Burgenländer hat mit Ex-Profi René Haselbacher und Top-Winzer Leo Hillinger auch gleich zwei Prominente mit an Bord geholt. 

Early Bird Aktion bis 31. 12.

Das Wochenende rund um den 29. April 2018 wird in Mörbisch wieder ganz im Zeichen des Rad- und Laufsports stehen. Bis 31. Dezember besteht noch die Möglichkeit, sich zu stark verbilligten Preisen für das Event anzumelden. Alle Infos finden Sie unter www.neusiedlersee-radmarathon.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.