30.11.2017, 13:34 Uhr

Drei Fragen an den "Durchstarter" Andreas Ruckendorfer

Andreas Ruckendorfer ist der Geschäftsführer und Koch vom Restaurant Ruckendorfer in Eisenstadt. (Foto: Andreas Ruckendorfer)
1. Warum haben Sie sich selbständig gemacht?
Unser Restaurant wurde vor über 30 Jahren von meinem Vater eröffnet, ich wuchs mit unserem Familienbetrieb auf. Insofern wurde mir bereits sehr früh bewusst, dass ich eines Tages diesen Betrieb weiterführen würde und mittlerweile auch tue.

2. Was ist das für ein Gefühl?
Natürlich ist es aufgrund von neuer Gesetzgebung und Verordnungen nicht immer einfach ein Geschäft zu führen, dennoch ist es ein sehr schönes Gefühl von unseren Stammgästen aber auch neuen Gästen eine positive Rückmeldung zu bekommen.

3. Ihre Arbeit kurz erklärt?
In unserem Betrieb bin ich nicht nur der Geschäftsführer, sondern auch als Koch hinter dem Herd und versuche meine Kreativität und Finesse in bestehende, aber auch neue Gerichte einfließen zu lassen. Nebst dem Kochen besteht meine Arbeit auch im Einkauf, der Buchhaltung und dem Gestalten der Wein- und Speisekarten.

>>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.