02.06.2017, 11:59 Uhr

Neue Wohnungen für Klingenbach

Bürgermeister Richard Frank und SPÖ-Bezirksvorsitzender Robert Hergovich (Foto: SPÖ)
KLINGENBACH. Die Gemeinde Klingenbach startet mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) eine neue Wohnbau-Offensive: Auf einem von der OSG vor der Kelsterbacher Gasse vor kurzem erworbenen Grundstück sollen vorerst vier Reihenhäuser und zwei Wohnhausanlagen mit insgesamt 16 Wohnungen entstehen. „Wir schaffen leistbaren Wohnbau, um junge Klingenbacherinnen und Klingenbacher in der Gemeinde zu halten“, betont der neue Bürgermeister Richard Frank. Der Bau von „Starter-Wohnungen“ bildet einen Schwerpunkt der neuen Offensive.

Die Reihenhäuser werden aus einem Erd- und aus einem Obergeschoss bestehen und mit einer Wohnnutzfläche zwischen 98 und 115m2 ausgestattet sein. Die Wohnungen weisen eine Nutzfläche zwischen 51 und 72m2 auf und sind mit Kellerabteil sowie Balkon oder Terrasse ausgestattet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.