ÖFFI-Tag für interessierte Kronstorfer

Die interessierten Kronstorfer erlebten einen erlebnisreichen ÖFFI-Tag.
2Bilder
  • Die interessierten Kronstorfer erlebten einen erlebnisreichen ÖFFI-Tag.
  • hochgeladen von Helmut Rockenschaub

Eine Gruppe interessierter KronstorferInnen wurde in der Mobilitätswoche am Bahnhof Enns von dem Kundenberater des ÖBB Personenverkehrs Fritz Brauer in die Geheimnisse eines Fahrkartenautomaten eingewiesen.
Die erste Verunsicherung wurde ganz schnell von Neugierde abgelöst, welche Eingaben dort wirklich möglich sind.
Durch die fachkundige Beratung konnten schon nach kurzer Zeit alle möglichen Reiseziele mit Partner, Hund bzw. Fahrrad souverön ausgewählt werden.
Natürlich wurden auch die verschiedenen Aktionen wie Vorteilscard, Einfach-Raus-Ticket, usw... berücksichtigt.

Danach ging es mit einem Schnupperticket, das im Zuge der Schulung zur Verfügung gestellt wurde nach Linz Hbf.
Dort erklärte der Organisator des ÖFFI-Tages, Helmut Rockenschaub, die Infrastruktur des neu erbauten Bahnhofes.

Durch eine Unterführung gelangten wir in das TS-Werk (Lokreparaturwerkstätte), wo wir schon von Hrn. Alexander Pröll zu einer Führung erwartet wurden.
90 Minuten geballte technische Informationen gaben Einblick in einen modernen E-Lok Reparaturbetrieb.
In der Werkskantine wurden wir anschließend noch mit Champignon-Schnitzerl verwöhnt, bevor wir nach einer kurzen Verdauungsrunde in der Innenstadt wieder entspannt mit dem Zug nach Enns zurück fuhren.

Mit dieser Aktion hat die ÖBB sicher wieder einige neue Bahn-Fans gewinnen können.

Die interessierten Kronstorfer erlebten einen erlebnisreichen ÖFFI-Tag.
Jeder konnte beim Fahrkartenautomat der ÖBB sein Wunschziel eingeben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen