Kronstorf

Beiträge zum Thema Kronstorf

Sport
Die Rieder Kicker feierten mit den Fans den Sieg gegen die starken Kronstorfer gebührend.
28 Bilder

BL-Ost: Ambitionierte Lehner-Elf aus Ried wird mit ersten Saison-Sieg gegen Kronstorf belohnt.

Am 13.9.2019 waren sich in der Sport Mayr Arena in Ried die Fußball-Kenner einig. Alles außer ein Sieg der Gäste aus Kronstorf läge in ihrem Sinne außer Reichweite. Doch dass der Ball bis zu jedem Schlusspfiff rund bleibt, bewies der Außenseiter eindrucksvoll. Die Sport Union Mayr Ried von Trainer Christian Lehner präsentierte sich mit einer robusten Abwehr und dem zu Hause gewohnten Kämpferherz und schaffte, wenn auch mit etwas Glück, dafür sicher nicht unverdient, den ersten...

  • 18.09.19
Freizeit
Lateinamerikanische Rhythmen gepaart mit klassischen Komponenten: So klingt das „Patagonien Quartett“.

Medio2
„Patagonien Quartett“ kommt wieder nach Kronstorf

Virtuosität und kreative Arrangements: Das „Patagonien Quartett“ lädt am Samstag, 28. September, um 19:30 Uhr, zu einem Konzert in der Galerie Medio 2 im Gasthaus Rahofer ein. KRONSTORF. Mit seiner musikalischen Vielfalt, dem unverwechselbarem Klang und mit inzwischen etlichen Konzerten in Wien sowie anderen Aufführungsorten, hat sich das Ensemble bereits einen fixen Platz in der österreichischen Musikszene erobert.
 Gegründet wurde das Quartett 2011 von vier lateinamerikanischen Musikern....

  • 18.09.19
Freizeit
Die Linzer Künstlerin Franziska Stirmaier
5 Bilder

Ausstellungseröffnung
„More than colour“ von Franziska Stirmaier

Vernissage am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr in der Galerie Medio2 im Gasthof Rahofer in Kronstorf. KRONSTORF. Das Motto der Linzer Künstlerin Franziska Stirmaier begleitet sie in allen künstlerischen Belangen: Leuchtende Farben, kräftige Kontraste und ausgefeilte Formgebung. Zu sehen sind Acryl- und Ölmalerei, sowohl gegenständlich als auch abstrakte Werke aus ihrem Repertoire. Stirmaier ist Mitglied im Kunstverein NH10 Linz und im Kunstverein Kitz Art in Kitzbühel. Die Eröffnungsrede...

  • 13.09.19
Lokales
Mit dem Fotoprojekt soll auf die Wichtigkeit von Büchern –  in Zeiten der digitalen Medien – aufmerksam gemacht werden.

Bibliothek Kronstorf
„Lesen kann man immer und überall“

Unter dem Motto „Jugend und Lesen“ hat die Bibliothek Kronstorf aufgrund ihres 50 Jährigen Bestehens, eine besondere Art von Fotoshooting ins Leben gerufen. Die Siegerehrung findet am 20. September, anlässlich des Jubiläums, um 19 Uhr in der Bibliothek Kronstorf statt. KRONSTORF. Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren, wohnhaft in Kronstorf und Hargelsberg, waren eingeladen, sich am Fotowettbewerb zum Thema „Lesen kann man immer und überall“ 
zu beteiligen. Es wurden sehr kreative Bilder...

  • 10.09.19
Lokales
Silvia Steinleitner mit den BELLAMY BROTHERS ( David und Howard BELLAMY).
3 Bilder

Bellamy Brothers
Kronstorferin moderierte Country-Weltstars in Deutschland

Am Samstag hatte die Kronstorferin Silvia Steinleitner die Ehre, die Weltstars „Bellamy Brothers“ in Hof/Saale in Bayern anzumoderieren. KRONSTORF. Für das Country Brüderpaar war es heuer das einzige Deutschland Konzert. Der Festsaal der Freiheitshalle in Bayern war restlos ausverkauft. Das letzte Österreich Konzert des aus Florida stammenden Country Brüderpaares mit Band – welche 1976 Ihren ersten Welthit hatten und seither an die 200 Auftritte pro Jahr weltweit absolvieren –fand 2017 in...

  • 09.09.19
  •  1
Wirtschaft
Rund 20 Prozent der Arbeitslosen lassen sich jährlich erfolgreich umschulen.
4 Bilder

Berufliche Neuorientierung
Erfolgreich umgeschult – Glücklich mit dem zweiten Bildungsweg

Berufliche Neuorientierungen sind mittlerweile in aller Munde. Die BezirksRundschau hat mit drei Leuten aus der Region gesprochen, die sich erfolgreich umschulen ließen. Zwei davon wagten den Weg in die Selbstständigkeit. REGION. Eine berufliche Neuorientierung kann viele Gründe haben: Eine falsche Entscheidung in der Jugend, die Sehnsucht nach Abwechslung oder aus gesundheitlichen Gründen. Die BezirksRundschau hat mit Leuten aus der Region gesprochen, die sich erfolgreich umschulen...

  • 03.09.19
Lokales
Die Firma Zisser Personalmanagement GmbH aus Kronstorf geht in Konkurs

Insolvenzfall Kronstorf
Personalleasingfirma Zisser in Kronstorf ist zahlungsunfähig

Laut der Arbeiterkammer gibt es wieder eine Firmenpleite in Oberösterreich. Nun geht auch die erst vor drei Jahren gegründete Personalleasingfirma Zisser aus Kronstorf in Konkurs. KRONSTORF. Die Zisser Personalmanagement GmbH kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Über das Unternehmen, welches erst 2016 gegründet worden war, wurde heute, 22. August, ein Konkursverfahren beim Landesgericht Steyr eröffnet. Gemäß Antrag soll im Gründungsjahr ein Verlust...

  • 22.08.19
Freizeit

Josef-Heiml-Halle
Spätsommerfest des Musikvereins Kronstorf

Das Spätsommerfest des Musikvereins Kronstorf hat sich mittlerweile als Fixpunkt im Veranstaltungskalender etabliert. Dieses Jahr findet es erstmals von 7. bis 8. September zweitägig statt. KRONSTORF. Das Fest startet am Samstag um 16 Uhr bei der Josef-Heiml-Halle. Wie auch in den Vorjahren sorgt die "11er Musi" beim Dämmerschoppen für die musikalische Umrahmung. Die Gäste erwartet außerdem feinstes Kistnbratl und Sturm aus dem Burgenland. Am Sonntag beginnt das Spätsommerfest um 9 Uhr mit...

  • 21.08.19
Leute
3 Bilder

Hundefreilaufzone Kronstorf
Kronstorfer Hundewochenende begeisterte Mensch und Tier

Vorige Woche ging das Hundewochenende der Freilaufzone Kronstorf bei tollem Wetter über die Bühne. KRONSTORF. „Das Hundewochenende war ein voller Treffer“, so die Veranstalterin Judith Lehner. Die Kinder die am Ferienspaß mitmachten waren begeistert von den Hunden. Auch den älteren Menschen des beutreuten Wohnen „Alt werden in Kronstorf“ konnte eine tolle Vorführung mit den Hunden geboten werden. Am Samstag beim „Tag der offenen Tür“ kamen viele Hundeliebhaber das erste Mal in die...

  • 20.08.19
Freizeit

Jubiläumsfeier
50 Jahre Pfadfindergruppe Kronstorf

Die Pfadfindergruppe Kronstorf lädt am Samstag, 14. September, zum 50-jährigen Jubiläum in die Josef-Heiml-Halle ein. KRONSTORF. Ab 15 Uhr startet das Kinderprogramm: Die Pfadfindergruppe plant ein abenteuerliches Geländespiel speziell für die Kids. Der offizielle Startschuss fällt dann um 17 Uhr mit dem Anstich des eigens-gebrauten Jubiläumsbier. Im Anschluss folgt die Präsentation der Jubiläumsbücher. Musikalisch begleitet wird das Ganze von der Band "Secondhand Partie". Weitere Stationen...

  • 19.08.19
Lokales
4 Bilder

FF Kronstorf
Traktor brennt in Kronstorf

Am Montag, 12. August, wurde die FF Kronstorf um 15.27 Uhr zu einem Traktorbrand nach Stallbach alarmiert. KRONSTORF. Während der Feldarbeit brach aus ungeklärter Ursache bei einem Traktor im Motorraum ein Brand aus. Der Besitzer konnte mit einem Pulverlöscher das Feuer selbst ablöschen. Bei der Bergung des Fahrzeuges leistete die Feuerwehr noch Assistenzeinsatz, bevor die zehn Mann um 16.20 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrückten.

  • 13.08.19
Lokales

Freiwillige Feuerwehr Kronstorf
Feuerwehreinsatz in der Unterhauserstraße

Am 7. August gegen 21 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Kronstorf zu einem technischen Einsatz in den Ortsteil Unterhaus alarmiert. KRONSTORF. Augrund des Unwetters am Mittwochabend fiel eine große Eiche in Unterhaus auf die Straße. Unter der Einsatzleitung von Daniel Oberlininger waren 15 Mann an der Einsatzstelle beschäftigt. Mit einer Motorsäge zerlegten die Feuerwehrmänner den Baum und befreiten anschließend die Straße von den Ästen.

  • 08.08.19
Lokales
Eine Kostprobe aus der Ausstellung des Dietacher Fotografen.

Fotoausstellung
„Stilles Dalmatien“: Kroatien einmal anders

Unter dem Namen „Stilles Dalmatien“ präsentiert Profi-Fotograf Ron Sandmayr am 13. September um 19:30 Uhr seine Fotos in der Galerie Medio2 im Gasthaus Rahofer. KRONSTORF. Mit seiner Fotoschau entführt der Dietacher Fotograf die Beobachter nach Kroatien, einem Land voll einzigartiger Küstenregionen und unberührten Landschaften. Völlig neue Ansichten und Perspektiven verleihen seinen Fotos das gewisse Extra und machen die Ausstellung zu einem  kulturellen Highlight. Informationen, Preise...

  • 07.08.19
Freizeit
Neben seiner umfassenden Vortrags- und Lehrtätigkeit zum Thema „Umgang mit dem Tod“ begleitet Martin Prein Menschen als Thanatologe und Notfallpsychologe.

Rotes Kreuz
„Letzte Hilfe-Kurs“ – Weil der Tod ein Thema ist

Der Tod geht uns alle an: Der Vortrag „Letzte Hilfe-Kurs“mit Martin Prein findet in Kooperation mit dem Roten Kreuz und dem Katholischen Bildungswerk am 5. September um 19:00 Uhr im Pfarrsaal Kronstorf statt. KRONSTORF. Empathisch und mit viel Humor gewürzt will Martin Prein mit seinem Vortrag ein Bewusstsein für den Umgang mit dem Tod schaffen. Der Kurs richtet sich an alle Menschen, egal ob jung oder alt und bietet den Teilnehmern Wissen, Aufklärung und brauchbare Hilfestellungen für...

  • 07.08.19
Lokales
Die Aufgaben sind: den richtigen Weg finden, versteckte Stempel aufspüren, Schätzspiele beantworten und an einem Gewinnspiel teilnehmen.
4 Bilder

Freizeitspaß
Erstes Kronstorfer Maislabyrinth

Irren ist menschlich und in diesem Fall ausdrücklich erwünscht: Familie Forstner aus Kronstorf hat ihr Kukuruzfeld in ein Labyrinth für Groß und Klein verwandelt. KRONSTORF. Umgeben von 250.000 Kukuruzpflanzen können Jung und Alt durch das etwas andere Labyrinth irren und ihre Ausdauer und ihren Orientierungssinn auf die Probe stellen. Auf einer Fläche von cirka 3 Fußballfeldern bietet das erste Kronstorfer Kukuruzlabyrinth seit 27. Juli einen ökologisch abbaubaren und somit nachhaltigen...

  • 07.08.19
Lokales

2,32 Promille
Alkolenker wurde vorübergehend festgenommen

Ein Alkolenker konnte in der Ortschaft Unterhaus bei Kronstorf gestoppt werden. Aufgrund seines alkoholisierten Zustandes wurde er vorübergehend festgenommen. KRONSTORF. Ein 47-jähriger Rumäne fuhr am Sonntag, 21. Juli, um etwa 1 Uhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der L571 in Richtung Steyr in Schlangenlinie. In Höhe der Ortschaft Unterhaus konnte er von den zwei Insassen des nachfahrenden Pkws auf einer Bushaltestelle gestoppt werden. Die Polizei wurde verständigt. Ein Alkotest ergab...

  • 24.07.19
Freizeit

Gemeinde Kronstorf
Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Kronstorf

Die Freiwillige Feuerwehr Kronstorf lädt am Samstag, 3. August, ab 16 Uhr zum Sommerfest in das Feuerwehrhaus. KRONSTORF. Bereits um 12 Uhr beginnt das Programm mit einer Feuerlöscherüberprüfung. Damit den jüngeren Gästen nicht langweilig wird, gibt es die Ferienspaß-Aktion „Abenteuer Feuerwehr“. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt: Steckerlfisch, Kotlett, Grillwürste, Bosna und hausgemachte Mehlspeisen werden vorbereitet. Um den Durst zu stillen, gibt es eine Wein-...

  • 23.07.19
Freizeit

Gemeinde Kronstorf
Cafe Ingrid feiert 8-jähriges Jubiläum

Am Samstag, 27. Juli, ab 17 Uhr lädt das Cafe Ingrid in Kronstorf zur Jubiläumsfeier ein. KRONSTORF. Bereits seit acht Jahren ist das Cafe in Besitz von Ingrid Tagwerker – jetzt wird gefeiert. Für die Musikalische Unterhaltung sorgt die „Weindlauer Musi“. Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, wird für die Gäste gegrillt. Cafe Ingrid freut sich auf die Besucher.

  • 22.07.19
Lokales
Workshops für Jugendliche.
2 Bilder

Jugendworkshops gestartet
Lache wenn dir zum Schreien ist

Das Jugendmanagement ,Zukunft Jugend' unterstützt Jugendliche aus dem Bezirk dabei und schafft damit eine Balance. NIEDERNEUKIRCHEN, KRONSTORF. Jugendliche sollten heute eine gute Schulbildung aufweisen, eine kompetente Berufswahl treffen, mit einer rapid wachsenden Menge an Informations-, Medien- und Kulturangeboten souverän umgehen können sowie ganz unterschiedlichen Menschen und Lebensstilen in ihrer Umgebung konfliktfrei begegnen. Außerdem sollten sie sozial, verantwortungsbewusst,...

  • 15.07.19
Leute
Agnes Huber mit Gatte Ignaz in der Bildmitte.

Seniorenbund Kronstorf
Frau Agnes Huber feierte 85er

Im Kreis von mehreren Mitgliedern des Seniorenbund-Kronstorf-Vorstandes konnte Frau Agnes Huber ihren 85. Geburtstag feiern. KRONSTORF. Frau Huber ist stets bereit den Verein bei diversen Aktivitäten mit Mehlspeisen zu unterstützten. Der Vorstand des Seniorenbund-Kronstorf mit Obmann Zuderstorfer, Obmann-Stellvertretern Fritz Pirngruber und Edith Heiml sowie Kassiererin Waltraud Holzmann gratulieren sehr herzlich zu diesem Jubiläum.

  • 15.07.19
Sport
3 Bilder

Tennisclub Kronstorf
UTC Kronstorf lädt zum fünften Unterhauser Tiebreak-Turnier

Am Samstag, 3. August, findet bereits zum fünften Mal das Unterhauser Tiebreak Tens beim Tennisclub Kronstorf statt – ein Tennisturnier, bei dem rund 30 Spieler in zwei Bewerben teilnehmen und sich miteinander messen. KRONSTORF. Der A-Bewerb startet ab 13 Uhr. Dabei finden sich die besten zehn Teilnehmer, um gegeneinander zu spielen. Das Spitzenfeld dieses Bewerbes besteht aus Spielern der Bundesliga. Im B-Bewerb, welcher um 10 Uhr beginnt, können sich 16 weitere Spieler duellieren. Neben...

  • 10.07.19
Leute
Bambini Lauf
24 Bilder

Charity-Lauf in Kronstorf
Karl Kaltenbrunner-Gedenklauf bei brütender Hitze

Vergangenen Samstag ging bei brütender Hitze das erste Mal der Karl Kaltenbrunner Gedenklauf in Kronstorf über die Bühne. KRONSTORF (eg). Und nicht nur zahlreiche Sportbegeisterte, sondern fast ganz Kronstorf war auf den Beinen um bei diesem Event, den Jutta Kaltenbrunner für ihren verstorbenen Vater ins Leben gerufen hat, dabei zu sein. Unter den vielen Zuschauern auch Bürgermeister Christian Kolarik mit seinen beiden Kindern.„Einerseits ist es der Gedenklauf für meinen Papa und...

  • 10.07.19
  •  1
Sport
3 Bilder

Naturfreunde St. Valentin laufen für Herzkinder

Beim 1. Karl Kaltenbrunner Gedenklauf am 6.Juli in Kronstorf fassten sich auch St. Valentins Naturfreunde ein Herz und spendeten für herzkranke Kinder. Erstmalig ging die Laufveranstaltung im Linzer Land über die Bühne und erfreute sich über zahlreiche aktive Läufer*innen, Walker*innen und Kids.  Besonders machte diese Veranstaltung nicht nur, dass das gesamte Startgeld den Herzkindern gespendet wurde, sondern auch das liebevoll organisierte Rahmenprogramm und die anschließende Einladung zum...

  • 07.07.19
  •  1
Freizeit
Die Kräuterpädagogin und Biologin Erika Rokita.

Bibliothek Kronstorf
Vortrag: Was uns fit und gesund erhält

Die Gemeinde Kronstorf lädt am Freitag, 12. Juli, von 14 bis 17 Uhr zum Vortrag von der Kräuterpädagogin und Biologin Erika Rokita in die Bibliothek Kronstorf. KRONSTORF. „Die Gesundheit liegt im Darm,“ besagt eine alte Volksweisheit. 70 Prozent aller Immunzellen befinden sich im Darm und der Großteil aller Abwehrreaktionen finden dort statt. Bei dem Vortrag erhalten die Besucher hilfreiche Anregungen und Tipps, wie man den Darm wieder in sein natürliches Gleichgewicht bringen kann. Die...

  • 01.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.