Kulturherbst

Beiträge zum Thema Kulturherbst

Auf Schloss Bruck wird im Herbst ein vielfältiges Kulturprogramm geboten.

Matineen und mehr
Kulturherbst auf Schloss Bruck

So bunt wie die Blätter im Naturpark ist auch das Programm im Kulturherbst auf Schloss Bruck. Buchpräsentationen, unterhaltsame Matineen und erstmals auch ein Wochenende nur für Kinder begleiten die Besucher durch die kommenden Wochenenden im Museum. LIENZ. Am 26. September startet Schloss Bruck in den Herbst. Die sonntäglichen Matineen bieten dabei einen bunten Programmmix zu Kultur, Geschichte und Kunst. Den Auftakt macht eine „sagenhafte“ Buchpräsentation des Osttirooer Autors Bernd Lenzer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Sie freuen sich auf den Kulturherbst 2021:  Jolande Schiffmann (Sekretariat Bürgermeister, Kulturangelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit), Bürgermeister Josef Niggas, Sylvia Niggas (Steinhallenmanagement), Martin Niggas (Kulturausschuss Obmann) und Harriet Kahr (Bibliothek Lannach) (v.l.).

Der Kulturherbst XXL 2021 in Lannach ist am Start

Der diesjährige Kulturherbst 2021 präsentierte wieder insgesamt 20 angesagte Kulturveranstaltungen. LANNACH. Das Kultur-Team rund um Kulturausschussobmann Martin Niggas stellte wieder ein abwechslungsreiches und für die gesamte Region attraktives Kulturangebot zusammen. Sowohl österreichweit bekannte als auch aufstrebende Lannacher KünstlerInnen werden ins kulturelle Rampenlicht gerückt. "Wir sind zuversichtlich, dass die behördlichen Corona-Maßnahmen den geplanten Kulturbetrieb zulassen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Erfolgsautorin Claudia Rossbacher gastiert mit ihrem neuesten Steirerkrimi "Steirertanz" am 17. September im Florianisaal in Hochenegg bei Ilz.

Kulturforum Nestelbach lädt zum Kulturherbst

Nach der Vernissage von Brigitta Lindegger und einem Konzert von Casperhouser am 10. September, liest Claudia Rossbacher am 17. September in Nestelbach bei Ilz aus ihren neuesten Werken. NESTELBACH/ILZ. Das Kulturforum Nestelbach lädt im September zu zwei Kulturveranstaltungen. Gestartet wird mit der Vernissage „Bilder mit Herz“ von Brigitta Lindegger am Freitag, 10. September in der Galerie "Alte Raika" mit anschließendem Konzert am Dorfplatz mit Casperhouser. Eröffnet wird die Ausstellung um...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Las Migas live in Hochfilzen beim Kulturherbst.
3

Kulturherbst Hochfilzen
Kulturherbst mit Koschuh, Einarsson und Las Migas

HOCHFILZEN. Die Kultur 1000 lädt im September und Oktober zum 27. Kulturherbst Hochfilzen. Das Programm steht fest: 18. 9. Markus Koschuh, „Lach mal wieder“- Best of...; 2. 10. Thorsteinn Einarsson & Band mit all seinen Hits; 23. 10. Las Migas, ein außergewöhnliches Flamenco-Damenquartett; jew. Kulturhaus Hochfilzen, 20.15 Uhr. 
 Karten gibt es nur beim Veranstalter: 0650/4027952 / kultur1000hochfilzen@aon.at. Es gilt beim Besuch, die aktuell gültigen Covid-Regeln zu beachten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"seriöse Planung unmöglich"

Verschiebung auf 2022
Heuer kein Theater Sommer Parndorf

PARNDORF. Wie Johann Maszl, Obmann vom Theater Sommer Parndorf, soeben mitgeteilt hat, finden im Sommer 2021 leider wieder keine Vorstellungen statt. „Für Planung zu wenig Information"„Schweren Herzens muss ich Ihnen mitteilen, dass wir vorige Woche, nach intensiven Gesprächen im Vorstand, die Verschiebung unseres Sommertheaters auf die Theatersaison 2022 beschlossen haben" Dies verkündet Maszl heute sichtlich enttäuscht den wartenden Fans. Die Premiere sei für Donnerstag 30. Juni 2022...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Video 3

natural.spielt - 80er Perlen
Mit den vier Szenemusikern geht es am 7. Nov. auf eine Zeitreise "Zurück In Die 80er"

Wer sich an Walkman, neonfarbene Netzleiberl und den Geruch von nassen Espadrilles erinnern kann, kommt am Sa. 7. November um 19:30 Uhr in Stephan Teix' "G'miatlichen Platzl" in Asperhofen voll auf seine Kosten. Die vier Vollblutmusiker rund um Soul-Legende Peter Duke, die Acts wie Hansi Lang, Minisex, Papermoon, Tamee Harrison, uvm. begleiteten, entführen ihr Publikum in eine Zeit von der Falco behauptete:" Wer sich an die 80er erinnern kann, hat's ned erlebt!". Da strickt natural.spielt...

  • Tulln
  • Martin Matzinger
Bgm. Josef Niggas, Jolande Schiffmann, Sylvia Niggas und Martin Niggas freuen sich über das Kulturangebot in diesem Herbst.

Start frei für den Lannacher Kulturherbst XXL

Freddie Mercury, the King of QueenWeniger Veranstaltungen, viel Qualität und so manche Überraschung, das bringt der Lannach Kulturherbst XXL 2020. LANNACH. Der Folder für den Kultuherbst XXL ist für die kommenden Monate deutlich abgespeckt: Statt sonst rund 20 Veranstaltungen sind es heuer elf, die unter Beachtung der Corona-Bestimmungen in und um die Steinhalle über die Bühne gehen. "Das Leben muss ja weiter gehen", spricht Martin Niggas, Obmann des Kulturausschusses, vielen aus dem Herzen....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gemeinsamer Auftritt am Konzertende – irisch-schottische Stimmung im Kulturhaus.
Video 29

26. Kulturherbst Hochfilzen
Irisch-schottische Stimmung im Kulturhaus - mit VIDEO!

HOCHFILZEN (niko). Nach dem erfolgreichen Auftakt für den 26. Kulturherbst Hochfilzen (Hauskonzert, Kind and Potter & Band) sorgten irische und schottische Musiker für Begeisterung bei dem mit 100 Leuten limitierten Konzert im Kulturhaus. Eine Weltpremiere war der gemeinsame Bühnenauftritt von Sängerin Cathie Ryan und Ausnahme-Gitarrist John Doyle. Ebenso begeisternd war der kraftvolle Auftritt des Trios um Leonard Barry (irischer Dudelsack), dem schottischen Top-Fiddler Chris Stout und dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mehr als fraglich: Ob Erwin Steinhauer am 3. November in Hart bei Graz auftreten kann, ist noch nicht entschieden.

Harter Kulturherbst nicht wie geplant

Die neuen Fallzahlen betreffend Corona machen dem Kulturherbst einen Strich durch die Rechnung. Bis März 2020 war die Kulturhalle in Hart bei Graz noch gut gefüllter Treffpunkt für Jung und Alt: Viele Künstler und Musiker begeisterten das Publikum, sogar die Wiener Sängerknaben boten ein „Heimspiel“. Da die Veranstaltungsregeln wegen Covid-19 weiterhin strikt sind und derzeit keine Besserung in Sicht ist, mussten die Veranstaltungen im September und Oktober abgesagt oder verschoben werden....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Kaufmann-Herberstein besuchen Kronstorfs Josef Heiml Halle mit ihrem Programm "BeziehungsWeise".

Kronstorfer Kulturherbst
Beziehungs-Kabarett in der Josef Heiml-Halle

Am Samstag, 19. September, um 19:30 Uhr findet in der Josef Heiml-Halle eine Fortsetzung des Kulturprogramms in Kronstorf statt. Der Kulturverein MEDIO2 organisiert den Kabarettabend mit Kaufmann-Herberstein unter dem Titel „Beziehungsweise“. KRONSTORF. Diese Veranstaltung sollte eigentlich schon im April stattfinden, wurde aber Corona-bedingt verschoben. "Als Kulturverein legen wir höchsten Wert darauf, dass der Kulturgenuss auch unter größtmöglichen Hygienemaßnahmen zum Schutz unserer...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Cathie Ryan tritt beim Kulturherbst in Hochfilzen auf.
2

Kultur 1000
Großes Programm zum 26. Kulturherbst in Hochfilzen

HOCHFILZEN (jos). Von 19. September bis 31. Oktober bietet der Verein Kultur 1000 ein facettenreiches Programm beim 26. Kulturherbst in Hochfilzen. Das Programm: 19. September: King and Potter & Band, österreichische Newcomerband mit ihren Hits3. Oktober: 13th Scottish Colours Tour mit Cathie Ryan & John Doyle und dem Trio Leonard Barry, Chris Stout und Shane McGowan;24. Oktober: Tricky Niki mit "Nikipedia", Comedy aus dem Bauch heraus31. Oktober: Las Migas, ein außergewöhnliches...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Kultur-Arbeitskreis-Leiter Martin Karnthaler plant für den Herbst.

Lanzenkirchen plant den Kulturherbst

LANZENKIRCHEN. Der Kultur-Arbeitskreis der Marktgemeinde Lanzenkirchen rund um Leiter Martin Karnthaler hat drei Veranstaltungen für den Herbst geplant. Der Start wird am 15. Oktober mit dem Jubliäumskonzert "Bei mir ums Egg" von Bluatschink im Gemeindesaal sein. Am 25. Oktober wird es von Teatro Allegro mit "Seitensprung für Zwei" im Gemeindesaal ein Theatervorführung geben. Am 27. November wird es mit "Swingin' Christmas" des Big Band Projekt Katzelsdorf ein Weihnachtskonzert ebenfalls im...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Bei den Neuwahlen wurde der bewährte Vorstand rund um Obmann Walter Spreng (Mitte, rotes Gilet) bestätigt.
2

Kultur 1000 Hochfilzen
Rekordverdächtiger Jubiläums-Kulturherbst 2019

HOCHFILZEN (rw). Der Rückblick von Obmann Walter Spreng bei der 26. Versammlung des Hochfilzener Vereins "Kultur 1000" fiel erfreulich aus. „Wir haben das 25-Jahr-Jubiläum mit fünf Veranstaltungen, einer mehr als üblich, ausgiebig gefeiert.“ Die Programmauswahl wurde thematisch an die Schwerpunkte der letzten 24 Jahre angepasst – so bot der 25. Kulturherbst von September bis Dezember 2019 hochkarätige Veranstaltungen. Der Auftakt mit „Brassessoires“ und „Blechreiz“ haben die Erwartungen sowohl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Mühlviertlerinnen überzeugten beim finalen Konzert des Hochfilzener Kulturherbstes.
Video 23

25. Kulturherbst Hochfilzen 2019
Poxrucker Sisters: Highlight zum Abschluss des Kulturherbstes – MIT VIDEO !

Wieder Erfolg für den Kulturherbst in Hochfilzen. HOCHFILZEN (niko). Nach "Brassessoires" und "Blechreiz" (Feuerwerk der Blasmusik), den "Kernölamazonen" (Musikkabarett), "Zweikanalton" (Chartstürmer)und Nina Hartmann (Kabarett) kam es am Samstag im Kulturhaus zum finalen Höhepunkt des 25. Hochfilzener Kulturherbstes: Die Poxrucker Sisters aus dem Mühlviertel begeisterten im ausverkauften Haus. Nach 2014, als das Schwestern-Trio noch weitgehend unbekannt war, kehrten die erfolgreichen Damen auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die "Omama im Apfelbaum" mit dem Quasi-Quasar Kindertheater wird ein Magnet für die Kinder ab 4 Jahren.

Vorweihnachtlicher Kulturherbst in Lannach

Mit dem Quasi Quasar Kindertheater  und dem Singkreis Lannach geht der Lannacher Kulturherbst in den Jahresabschluss. LANNACH. Wer kennt sie nicht die so unkonventionelle "Omama im Apfelbaum" von Kinderbuchautorn Mira Lobe. Jetzt kommt sie auf die Bühne, nämlich am 14. Dezember, wenn das "Quasi-Quasar-Kindertheater" in der Bibliothek Lannach seinen Auftritt um 15 Uhr feiert. In der Bibliothek sind auch die Vorverkaufskarten erhältlich, es gibt nämlich keine Tageskasse. Hier zum Inhalt, für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Gemeinderat Reinhard Goldgruber (Initiator des Kulturherbstes), Elisabeth Stifter, Taner Türker, Junko Tsuchiya und Bürgermeister Paul Horsak.

"Klassik.Pur": Abschlusskonzert des Kulturherbstes in Kirchstetten

KIRCHSTETTEN. Das vierte und letzte Konzert des heurigen Kirchstettner Kulturherbstes stand unter dem Motto "Klassik.Pur". Elisabeth Stifter (Violine), Taner Türker (Violoncello) und Junko Tsuchiya (Klavier) zeigten eine beeindruckende musikalische Leistung, welche die Musikliebhaber im Festsaal der Marktgemeinde begeisterte.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl

Kultur
VAN GURK gab Konzert beim Schwadorfer Kulturherbst

SCHWADORF. Mit seinen dialektsprachigen Texten schafft er es immer wieder, die Leute zu bewegen, zum Lachen zu bringen oder Tränen zu rühren. Im Kulturhaus "Doktor´s Garten" brachte "VAN GURK" ein Konzert auf die Bühne und begeisterte sein Publikum. Rund 150 Gäste besuchten das Konzert und sorgten für eine wunderbare Atmosphäre.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Kultur
Die verbotenen Bücher der Bibel in Schwadorf

Im Rahmen des Schwadorfer Kulturherbstes fand im Pfarrzentrum ein Vortrag über das Thema ‚Die verbotenen Bücher der Bibel‘ statt. SCHWADORF. Knapp 70 Besucher konnten begrüßt werden. Anton Kalkbrenner, ein profunder Bibelkenner, erläuterte in interessanter und pointierter Art die Entstehung dieser alten Schriften und erklärte an Hand von Beispielen, warum diese apokryphen oder auch parabiblisch genannten Texte nicht in die Bibel aufgenommen wurden und so von einer weiteren Veröffentlichung...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Kabarettist Lukas Schmied mit drittem Soloprogramm 50:50 zu Gast in der arena365 Kirchberg in Tirol
4

Lukas Schmied & Daniel Lenz in der arena365
Tiroler Kabarett vom Feinsten

Der arena365 Kulturherbst in Kirchberg nimmt weiter Fahrt auf und begeistert mit einem bunten Programm. Mit der Premiere des neuen Albums „Special Blend“ der heimischen Band Tyrol Music Project startete der arena365 Kulturherbst in Kirchberg schwungvoll. Wortgewaltig und pointenreich ging es weiter mit den Ö3 Comedy Hirten, die mit ihren täuschend echten Parodien, das Publikum begeisterten. Entspannt zurücklehnen und den Worten der Einheimischen lauschen, durften die Kinobesucher des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Tyrol Music Project vor dem Cover des zweiten Albums "Special Blend"
3

Tyrol Music Project veröffentlichte zweites Album
Eine besondere Mischung, die schmeckte

Die viel gereisten Musiker des Tyrol Music Project präsentierten erstmals Stücke des neuen Albums „Special Blend“ und begeisterten die Fans im arena Saal. Sotchi, Rio, Bulgarien und die Berge ihrer Heimat – Orte, die die Band Tyrol Music Project bereist und musikalisch beeinflusst haben. TMP, wie sich das Quartett kurz nennt, veröffentlichte am Donnerstag, 17. Oktober 2019 ihr zweites Album in der arena365 Kirchberg und lud zur CD-Präsentation im Rahmen eines zweistündigen Konzerts. Special...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Lukas Resetarits begeisterte das Schwadorfer Publikum.

Lukas Resetarits war Schwadorf nicht "wurscht"

SCHWADORF. Nach seinem Jubiläumsprogramm „70er – leben lassen“, in dem der österreichische Kabarettpreisträger auf „alte Zeiten“ zurückblickte, geht es nun um die Gegenwart und Zukunft. Am Freitag, den 11. Oktober, trat Lukas Resetarits mit seinem neuen Kabarett „Wurscht“ im Zuge des Kulturherbstes im Festzelt am Schwadorfer Sportplatz auf. Publikum war begeistertDas Festzelt platzte wahrlich aus allen Nähten und war mit etwa 500 Gästen gefüllt. Im Lauf des fast zweistündigen Abends wurden die...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Honigmond
Kulturherbstauftakt in Leopoldsdorf

LEOPOLDSDORF. Der elfte Kulturherbst vom Kulturforum Leopoldsdorf und Breitstetten fand am Samstag seinen fulminanten Auftakt mit dem selbst produzierten Theaterstück Honigmond. Sabine Steiner aus Leopoldsdorf sowie die Darstellerinnen Michaela Sassy und Isabella Mach brillierten in der Komödie Honigmond im Gasthaus List. Obman Karl Heinz konnte zahlreiche theaterbegeisterte Gäste unter anderem Bürgermeister Clemens Nagel und Kulturgemeinderat Siegfried Nemeth begrüßen. Kommenden Samstag, 19....

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Schwadorf
Von Alaska nach Patagonien innerhalb von 100 Tagen

SCHWADORF.  Michael Strasser möchte inspirieren, motivieren und anhand vom Projekt Ice2Ice Einblicke in die unzähligen Prozesse geben, die es braucht, um Projekte dieser Größenordnung stemmen zu können. Besucher waren beeindrucktMichael Strasser hat beim Kulturherbst Schwadorf, seinen Diavortrag über seine Reise von Alaska nach Patagonien präsentiert. Die Besucher waren sehr beeindruckt wie schnell man mit dem Fahrrad durch Schnee und Hitze, in weniger als 100 Tagen, mit einer Strecke von...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 22. September 2021 um 19:00
  • Kino
  • Oberpullendorf

Kulturherbst "Pullenale" in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Am 22. September findet in Kooperation mit der VHS Burgenland und der Stadtgemeinde Oberpullendorf die Auftaktveranstaltung zur Pullenale, dem Kulturherbst in Oberpullendorf, statt. Im Kino Oberpullendorf um 19.00 Uhr wird den Besuchern ein Kurzfilmabend mit Gespräch geboten. Gezeigt wird der Kurzfilm "Der Geburtshelfer des Burgenlandes - Auf den Spuren von Major Lawrence Martin“. Ein Film über die Grenzziehung des Burgenlandes - von Herbert Brettl und Stefan Schinkovits. Der...

  • 24. September 2021 um 19:00
  • Rathaus
  • Oberpullendorf

Kulturherbst "Pullenale" in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Im Zuge der Pullenale, der Kulturherbst in Oberpullendorf, findet am 24. September um 19.00 Uhr die Ausstellung "Good Days" statt. Ausgestellt wird die Malerei von Sonja Melchart-Ledl und wird musikalisch von Karin Gregorich und Roman Prikosovich umrahmt.

2
  • 29. September 2021 um 19:00
  • Kino
  • Oberpullendorf

Kulturherbst "Pullenale" in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Im Zuge der Pullenale, dem Kulturherbst in Oberpullendorf, findet am 29. September um 19.00 Uhr ein Pannonischer Abend im Kino Oberpullendorf statt. Willi Frühwirth und seine Band spielen burgenländische Volkslieder in jazzigem Gewand (Willi Frühwirth – Klavier, Pepi Vocitko – Saxophon, Christof Deissl – Bass) und Jutta Treiber liest aus eigenen Werken Texte mit Burgenlandbezug (aus Büchern der ed. lex liszt 12).

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.