Winterhauben für Flüchtlinge

ST. VALENTIN (red). Die Nadeln klimpern, Neuigkeiten werden ausgetauscht, es wird diskutiert und der Schmäh rennt. Seit über zwei Jahren treffen sich jeden zweiten Mittwoch fünf bis zehn Frauen im Pro Mami St. Valentin. Gegründet hat den Strick- und Häkeltreff Ingrid Hartl. Ihre Idee war, Handarbeitswissen weiterzugeben und sich über Techniken und Kniffe auszutauschen. „Viele wissen zum Beispiel nicht mehr, wie man eine Sockenferse strickt.“

Jetzt engagiert sich die Gruppe für die Flüchtlinge in der Godamühle, indem sie Fäustlinge, Schals und Winterhauben anfertigt. Am Mittwoch, 25. November, sollen die Werke übergeben werden. Der Treff freut sich auch über Selbstgestricktes von außen, denn für die über 20 Asylwerber wird die Eigenproduktion nicht ausreichen. Ungetragene Winter-Accessoires können bis Montag, 23. November, im Wichtelhausen/Pro Mami St. Valentin abgegeben werden.

Neue Stricktreff-Mitglieder willkommen

Die Gruppe freut sich auch über neue Mitglieder. Die nächsten Termine sind Mittwoch, 11. November, und Mittwoch, 25. November, jeweils von 15 bis 17 Uhr in Herzograd 15, St. Valentin.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen