27.03.2017, 09:31 Uhr

Pfarre St. Valentin bei Aqua-Night in der Therme Bad Schallerbach

(Foto: privat)
ST. VALENTIN. Seit mittlerweile neun Jahren fahren die Teenager und Jugendlichen der Pfarre St. Valentin zur Aqua-Night in die Therme Bad Schallerbach. 68 junge Leute waren es heuer wieder, die der Einladung von Diakon Manuel Sattelberger gefolgt sind. Die Aqua-Night der Pfarre ist ein spezielles Fastenzeit-Angebot, denn in dieser Vorbereitungszeit sind wir alle eingeladen, unsere Taufe zu erneuern. Wasser ist das Grundelement allen Lebens. „Ja, die Kirche muss auch neue Wege und Formen mutig beschreiten“, sagt Sattelberger.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.