29.08.2014, 12:58 Uhr

4 Tage mit Bus und Zug in die Schweizer Bergwelt mit dem Pensionistenverband

Eine wunderschöne Fahrt mit 90 TeilnehmerInnen durch das Engadin, über den Bernina Pass nach St. Moritz. Dann eine beeindruckende Zugfahrt nach Tirano in Italien. Die Strecke steigt auf 2253 m an und führt in Schleifen abwärts nach Tirano auf 429 m Höhe. Herrliche Blumenwiesen, Schneereste und wolkenfreie Bergspitzen faszinierten uns. Zurück ging es durch die Rätischen Alpen über den Julier Pass und die Via Mala Schlucht. Nach 1500 Kilometern und vielen Höhenmetern kamen alle wieder wohlbehalten in Enns an.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.