12.06.2016, 00:13 Uhr

Erfolgreiche Kriseninterventionsprüfung

Die Dienstmannschaft der Rotkreuz-Bezirksstelle St. Valentin hat sich um zwei weitere Kriseninterventions-MitarbeiterInnen verstärkt.

Am 11. Juni 2016 fand die erfolgreiche Abschlussprüfung zur Kriseninterventionsausbildung an der Landesverbandszentrale in Tulln statt. Sabrina und Ulrike die beiden Mitarbeiterinnen vom RK St. Valentin, haben in mehr als 100 Stunden die theoretische Ausbildung in den Bereichen Krisenintervention und Einsatzkräftenachsorge (SvE) erläutert, gelernt und anschließend in praktischen Übungen vertieft.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentareausblenden
38.786
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 12.06.2016 | 07:02   Melden
29.038
Alois Knopper aus Klagenfurt | 12.06.2016 | 07:28   Melden
32.546
Kaller Walter aus Innsbruck | 12.06.2016 | 08:33   Melden
30.003
Hanspeter Lechner aus Enns | 12.06.2016 | 13:38   Melden
30.003
Hanspeter Lechner aus Enns | 12.06.2016 | 13:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.