06.12.2017, 10:21 Uhr

Verbandgruppe will Mitglieder in die Zukunft führen

(Foto: contrastwerkstatt/Fotolia)
ST. FLORIAN (km). "Grundsätzlich ist es so, wenn ich online nicht vertreten bin, gibt es mich nicht", so Ingrid Kluge, Prokuristin von Diaconnex Consulting GmbH mit Sitz in St. Florian. Denn: "Der Konsument will sich die Produkte heutzutage auch abseits der Öffnungszeiten ansehen." In den vergangenen zwei Jahren arbeitete sie gemeinsam mit der Verbundgruppe der Diadoroqualitäts-Juweliere an der Entwicklung des Onlineshops. "Es gibt zwei Möglichkeiten auf unserer Homepage online zu bestellen." Zum einen kann man über den allgemeinen Webshop einkaufen. Wer jedoch die Wertschöpfung bei seinem regionalen Händler lassen will, kann die Waren durch "Click and Collect" reservieren und vor Ort beim Händler abholen. Bei Onlinebestellungen übernimmt die Zentrale den Versand. Einzig ums Verpacken muss sich der Juwelier vor Ort kümmern.

"Wir müssen als Verbundgruppe unsere Mitglieder in die Zukunft führen", so Kluge. Die Prokuristin ist sich sicher: "Wir werden sicher mal einer der größten Onlineshops werden."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.