Die gute Seele der Probst-Siedlung

Als Engel des Alltags kennt man Elisabeth Vondrous in der Otto-Probst-Siedlung.
  • Als Engel des Alltags kennt man Elisabeth Vondrous in der Otto-Probst-Siedlung.
  • hochgeladen von Karl Pufler

"Sie ist ein wahrer Engel des Alltags", schwärmt Helmut, wenn er von Elisabeth Vondrous spricht. Die junge Pensionistin engagiert sich ehrenamtlich, wo immer Hilfe benötigt wird.
So kümmert sie sich etwa um die Schaukästen der Pfarre Emmaus. Auch die Erstkommunions-Vorbereitung der Kinder übernimmt Elisabeth.

Figurenspiele und Freundesdienst
"Besonderen Spaß machen uns allen die Figurenspiele", so Elisabeth. Vor allem die Geschichte vom verlorenen Schaf lieben "ihre" Kinder.
"Aber ich helfe nicht alleine", gibt sie sich bescheiden und verweist auf ihre Kollegen, die ebenfalls ehrenamtlich tätig sind.
Zusätzlich kümmert sich Elisabeth auch um ihre Freundin Sabine. Diese braucht aus gesundheitlichen Gründen viel Unterstützung. "Freundesdienst" nennt der Engel der Probst-Siedlung ihre Tätigkeiten, die sie neben ihren beiden Pflegefällen in der Familie ausübt.

Alltagshelden gesucht
Kennen auch Sie einen Helden des Alltags? Helfen Sie uns, ihn vor den Vorhang zu holen: Schicken Sie uns Ihre Vorschläge per E-Mail an favoriten.red@bezirkszeitung.at oder per Post an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Kennwort: Alltagsheld Favoriten, Weyringergasse 35, 1040 Wien.

Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.