Central European University
Favoritens Socrates Projekt

Eduard Lezcano leitet das Socrates Projekt Wien in der Central European University in der Quellenstaße 51.
  • Eduard Lezcano leitet das Socrates Projekt Wien in der Central European University in der Quellenstaße 51.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

"Bildung für alle" könnte das Motte des engagierten Socrates Projekts sein: Auf der Central European University auf der Quellenstraße lernen und diskutieren – ohne Eingangsprüfung.

WIEN/FAVORITEN. Die Central European University (CEU) öffnet ihre Tore. Jeder kann jetzt bei einem Kurs in den Bereichen Literatur, Recht und Philosophie teilhnehmen. Dafür muss man keine Prüfung vorweisen, Vorkenntnisse besitzen oder eine Gebühr entrichten. Das ist das Socarates Projekt, das in Wien von Eduard Lezcano geleitet wird.

"Bei unseren Kursen wird etwa über ein Werk der Weltliteratur gelesen und diskutiert", so der 30-Jährige. Dabei heißt es rund 20 Seiten des Stücks lesen und dann gemeinsam darüber seine Meinung austauschen. 

Freiheit und Gesellschaft

Dabei wird besonderes Augenmerk auf Menschen gelegt, denen es mitunter nicht so leicht fällt ein bis zwei Mal in der Woche "die Schulbank zu drücken". "Die Kurse und die Materialien sind gratis und es gibt auch eine kostenlose Kinderbetreuung", so der Hochschullehrer. 

Das übergreifende Thema ist immer das Thema Freiheit und Gesellschaft. Wer am Socrates Projekt teilnimmt, bekommt es mit Platon, Popper und anderen Philosophen genauso zu tun, wie mit Literaten. Es ist ein bisschen wie die Aufklärung: Wissen ist eben immer noch Macht.

Bildung abseits vom Lebenslauf

Natürlich wird nicht im "Elfenbeinturm" diskutiert. Wichtig sind etwa die Bedeutung der Literatur und Philosophie für jeden Einzelnen und die Gesellschaft. Und welche Auswirkungen in Sachen Recht das haben kann, das hat jeder während der Pandemie hautnah miterlebt.

"Das Socrates Projekt ist eine Bereicherung ohne Test-Druck", so Lezcano. "Man erhält eine Bildung, die nicht im Lebenslauf steht, aber die wichtig ist. "Der Fokus liegt bei der Gemeinschaft", so der Hochschullehrer. "Es ist genau das Richtige für Menschen, die gerne lesen, lernen, diskutieren und sich herausfordern", fasst er zusammen.

Anmeldung bereits möglich

Die Kurse starten am 14. September und laufen bis Ende November. Immer dienstags und donnerstags finden die Treffen ab 18 Uhr etwa zwei Stunden lang statt. "Wer mitmacht, kann die Bildung für sich selbst entdecken", so Lezcano. Anmelden kann man sich bereits jetzt.

Der 30-Jährige Hochschullehrer zeigt sich von Wien begeistert: Der gebürtige Spanier aus Barcelona unterrichtete bereits zwei Jahre lang in den Niederlanden, bevor er seiner Liebe nach Wien folgte. Hier ist er nun auf der Wieden zu Hause und liebt es am Reumannplatz und Keplerplatz zu flanieren. Das pulsierende Leben hier ist genau seines und er ist sich sicher, dass gerade in diesem Umfeld viele Menschen am Socrates Projekt teilnehmen wollen.

Zur Sache

Bewerberinnen und Bewerber müssen über 18 Jahre alt sein. Wer finanzielle Schwierigkeiten erfahren hat oder etwa keinen Studium-Zugang hatten wird bevorzugt. Bildungsqualifikation ist keine erforderlich. Infos und Anmeldung hier.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

3 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lernen Sie Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen