Staugefahr in Meidling
Sperre der Ruckergasse

Staugefahr in der Ruckergasse stadtauswärts bis zum 31. August.
  • Staugefahr in der Ruckergasse stadtauswärts bis zum 31. August.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Karl Pufler

Vom 28. Juli bis zum 31. August ist die Ruckergasse stadtauswärts gesperrt.

MEIDLING. Die Sanierung der Ruckergasse geht weiter: Dieses mal ist der Bereich zwischen Tivoligasse und Pohlgasse betroffen. Hier ist die Ruckergasse in Fahrtrichtung Wienerberg gesperrt!

Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 28. Juli 2020, um 9 Uhr. Grund: Rohrlegungsarbeiten.

Wie man ausweichen kann

Die Umleitung für den Individualverkehr und der Buslinien erfolgt über Tivoligasse, Aichholzgasse und Pohlgasse. Der ÖAMTC rechnet speziell in den Verkehrsspitzen mit Staus und erheblichen Zeitverlusten. Die Experten empfehlen großräumig auszuweichen. Die Bauarbeiten sind bis längstens Freitag, 31. August 2020, geplant.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen