Favoriten - Motor & Mobilität

Beiträge zur Rubrik Motor & Mobilität

Motor & Mobilität
Mazda CX-3 im Test: Landstraße, Autobahn, Stadt, leichtes Gelände – der kleine SUV von Mazda macht überall eine gute Figur!
4 Bilder

Stylischer Kleinwagen mit Allradantrieb und 150 PS
Mazda CX-3 im Test

Antrieb: 5/5Das turbolose 150 PS starke Triebwerk dreht munter in den roten Bereich und beschleunigt den Mini-SUV zügig. Das Sechsgang-Getriebe ist knackig zu schalten und gut übersetzt, der 4wd-Antrieb sorgt für tadellose Traktion. Fahrwerk: 5/5Das Fahrgefühl ist optimal zwischen sportlich und komfortabel ausbalanciert, die Lenkung direkt und rückmeldungsreich. Gutmütiges Untersteuern im Grenzbereich. Innere Werte: 3/5Überraschend geräumiger Passagierraum und ausreichend großer...

  • 20.12.18
Motor & Mobilität
Volvo verwendet Objekterkennung mittels Laser – wesentlicher Baustein für die Zuverlässigkeit autonom fahrender Autos.
2 Bilder

Mehr Sicherheit für autonom fahrende Volvos
Volvo nutzt neueste Laser-Technik

Volvo nutzt die neuesten Lidar- und Erkennungstechniken von Luminar, einem Unternehmen im Bereich Sensortechnik-Entwicklung für autonome Fahrzeuge. Der Grund: mehr Sicherheit für autonom fahrende Volvos. Enorme ReichweiteDie Lidar-Technik verwendet Laserimpulse zur Objekterkennung. Dadurch kann auch über große Entfernungen und auch in schwierigen Verkehrsumgebungen und bei hohem Tempo sicher navigiert werden. Mittlerweile funktioniert die Erkennung von menschlichen Körperhaltungen...

  • 20.12.18
Motor & Mobilität
Kia ceed SW im Test: Tadelloser Genießer-Kombi mit Stil, sportlicher und kantiger als sein Vorgänger.
7 Bilder

Generation drei fährt ohne Apostroph und teilautonom
Autotest: Kia Ceed Sportswagon

Antrieb: 4/5Die 140 PS wirken und klingen durch den Turbobenziner nach mehr, vor allem im Sportmodus. Begeistert hat uns eine der schnellsten und sanftesten schaltende Start-Stopp-Automatik. Fahrwerk: 4/5Elegant und athletisch wie sein Auftritt ist auch sein Fahrwerk, sogar sportlich straff könnte man‘s bezeichnen. Dennoch kommt auch der Komfort nicht zu kurz. Innere Werte: 4/5Sowohl vorne als auch auf der Rückbank mehr als genug Patz auch für wirklich große Menschen. Hervorragend auch...

  • 20.12.18
Motor & Mobilität
Die neue Mercedes-Benz B-Klasse kann bestellt werden, Markteinführung ist im Februar.

B-Klasse kommt!
Neue Mercedes-Benz B-Klasse

Die neue B-Klasse ist im Anrollen. Sie ist sportlicher und agiler als das Vorgängermodell, ohne dabei auf Komfort und Geräumigkeit zu verzichten. Mit AchtgangautomatikErstmals wird das Doppelkupplungsgetriebe mit acht Gängen in der neuen B-Klasse verbaut. Optional gibt es eine Fülle an Fahrerassistenzsysteme auf Niveau der S-Klasse, serienmäßig kommt der Aktive Brems-Assistent. Im aufpreispflichtigen Fahrassistenz-Paket sind unter anderem der aktive Abstands-Assistent Distronic und der...

  • 20.12.18
Motor & Mobilität
Suzuki ist neuer Mobilitätspartner vom Österreichischen Alpenverein.
2 Bilder

Suzuki Austria
Suzuki ist Partner des Alpenvereins

Suzuki Austria ist der neue Mobilitätspartner des Österreichischen Alpenvereins und stattet ihn mit geländetauglichen Fahrzeugen aus. Mit Allrad in den AlpenVier Suzuki Vitara 1,4 Allgrip und ein Swift 1,2 Hybrid Allgrip unterstützen den Österreichischen Alpenverein nun in seiner wichtigen Funktion, Österreichs wunderschöne Bergwelt zu erhalten. Die Fahrzeuge werden für den Material- und Personentransport für Bergwaldprojekte oder auch Umweltbaustellen eingesetzt. „Aufgrund der...

  • 20.12.18
Motor & Mobilität
Mit den Öffis zum Christkind? Die Wiener Linien machen es möglich.

Weihnachten
Fahrpläne der Wiener Linien am 24. Dezember

Die Wiener Linien sind auch zu Weihnachten im Dienst. Allerdings mit geändertem Fahrplänen. WIEN. Das Christkind fliegt dieses Jahr nicht zum Fenster herein, sondern reist mit der U-Bahn an. Zumindest theoretisch. Denn: Wer zu Weihnachten die Familie in einem anderen Bezirk besucht, kann dazu auch am 24. Dezember die Öffis nutzen. 15-Minuten-Takt Die Wiener Linien sind auch am Heiligen Abend in Betrieb, allerdings gibt es geänderte Fahrpläne. So verkehren viele Linien ab 16 bzw. 19 Uhr...

  • 18.12.18
Motor & Mobilität
Am 19. Und 20. Jänner 2019 startet die Neuauflage des GP Ice Race in Zell am See.

Audi Tradition
GP Ice Race in Zell am See

Von 1937 bis 1973 waren Rennen auf Eis in Zell am See der Treffpunkt der internationalen Motorsport-Elite. Diese Tradition lebt nun wieder auf – beim Revival am 19. und 20. Januar 2019. Eisiger Parcours „Audi Tradition“ nutzt diese Veranstaltung, um Geschichte und Zukunft des Rennsport-Programms zu präsentieren – und bringt so viele unterschiedliche Rennwagen von Audi wie noch nie zusammen auf Schnee und Eis: den elektrisch angetriebenen Audi e-tron FE04, einen Audi RS 5 DTM oder auch das...

  • 17.12.18
Motor & Mobilität
„FastCharge“ entwickelt Ultraschnellladestationen für Elektro-Fahrzeuge.

E-Auto
„FastCharge“ Ultra-Schnellladetechnologie

Das Forschungsprojekt „FastCharge“ präsentierte kürzlich die jüngsten Fortschritte hinsichtlich schnellen und komfortablen Aufladens von E-Autos. Das Industriekonsortium unter der Führung der BMW Group entwickelt Technologien, die das Laden von Elektrofahrzeugen so rasch und bequem wie Tanken machen könnte – und weihte nun den Prototyp einer Ladestation mit einer Leistung von bis zu 450 kW ein. Express-Laden An der Ultra-Schnellladestation betragen mit Elektro-Forschungsfahrzeugen die...

  • 17.12.18
Motor & Mobilität
Der neue Mercedes-AMG GT und AMG GT R Pro sind noch dynamischer.
2 Bilder

Mercedes AMG GT
Der neue Mercedes AMG GT

Vor vier Jahren debütierte der Mercedes-AMG GT und tritt nun geschärft und mit der limitierten Edition AMG GT R PRO auf. Letzterer bietet nun noch bessere Rennstrecken-Performance – mit optimiertem Gewicht, neuem Fahrwerk, verbesserter Aerodynamik, Leichtbau-Schalensitzen und Leichtbau-Rädern. Top-Performance Bei den Zweitürern AMG GT Coupé und Roadster sorgt die integrierte Fahrdynamikregelung AMG Dynamics für noch mehr Agilität. Diese berechnet mit Sensoren die Reaktion des Fahrzeugs....

  • 17.12.18
Motor & Mobilität
Der Jeep Grand Cherokee wirkt stets wie ein Fels in der Brandung, ob in der Stadt, auf der Autobahn oder im Gelände.
7 Bilder

Jeep Grand Cherokee: Der riesige Ami-SUV will am liebsten klettern
Autotest: Jeep Grand Cherokee

Antrieb: 3/5 Einem mächtigen Büffel gleich setzt sich der Jeep Grand Cherokee gelassen und gemächlich in Bewegung. Ist der Koloss einmal in Fahrt, vor allem im Sport-Modus, bleibt einem geradezu der Mund offen angesichts seiner Kraft. Fahrwerk: 3/5 Dank dem System Selec-Terrain stimmt der Jeep Grand Cherokee alle Fahrzeugregelsysteme automatisch ab und garantiert optimale Traktion bei allen Fahrbedingungen. Fährt auf dem Highway und in Kurven verlässlich wie auf Schienen. Innere...

  • 17.12.18
Motor & Mobilität
2 Bilder

Öffis in Wien
Aus dem E-Bus wird ein O-Bus

Ecke Schwarzenbergstraße / Ring, E-Bus-Ladestation; ein kleiner innenstädtischer E-Bus streckt plötzlich ein Geweih gegen Himmel. Es verwandelt sich in einen Oberleitungs-Bus, denn mittels Stromabnehmer lädt er sich für die nächsten Fahrten auf. Solang er geladen wird, leuchtet die Tafel "Sonderwagen", damit niemand einsteigt. - Dann werden die Stromabnehmer  eingezogen, und der Bus kann - ganz ohne Oberleitung - wieder losfahren.

  • 15.12.18
Motor & Mobilität
Im Allianz Stadion findet am Donnerstag, 13.12.2018, das Match SK Rapid Wien gegen Glasgow Rangers FC statt.

Verkehrsinformation
Rapid Wien gegen Glasgow Rangers sorgt für Straßensperren

Der SK Rapid Wien spielt am Donnerstag, 13.12.2018 gegen Glasgow Rangers FC in der Allianz Stadion. Autofahrer müssen im 14. Bezirk und auf der A1 mit Behinderungen rechnen.  PENZING. Am Donnerstagabend findet im Allianz Stadion das Europaleague-Spiel des SK Rapid Wiens gegen die Glasgow Rangers FC statt. Anpfiff ist um 18:55 Uhr. Bereits im Vorfeld sind rund um das Allianz Stadion massive Verkehrsbehinderungen zu erwarten. Linzer Straße & Keißlergasse teilweise gesperrt In der Zeit...

  • 13.12.18
Motor & Mobilität
Die Studie I.D. Buzz Cargo fährt emissionsfrei.

I.D. Buzz Cargo – der Bulli der Zukunft

Er ist der Zero-Emission-Transporter der Zukunft: der Konzept-Microbus I.D. Buzz Cargo, der optisch an den legendären Bulli erinnert. Große ReichweiteDie Technik unter der futuristischen Karosserie hält, was sie verspricht: Der I.D. Buzz Cargo beeindruckt mit großen Reichweiten von 330 km bis 550 km, viel Raum und einem digitalisierten Cargobereich, der seinen Bestand automatisch online an das Lager meldet, um Nachbestellungen abzugeben. Der elektrische und digitale Bulli macht in...

  • 13.12.18
Motor & Mobilität
Die zweite Generation des Range Rover Evoque ist rundum verbessert und kommt mit „durchsichtiger“ Motorhaube.

Range Rover Evoque - Premium SUV
Der neue Range Rover Evoque

Der neue Range Rover Evoque setzt in seinem Bereich der kompakten Premium-SUVs neue Standards bei Design, Können und auch hinsichtlich Nachhaltigkeit: Im Evoque werden nachhaltige Materialien und moderne Antriebstechnik eingesetzt, zum Beispiel 48-Volt-Mild-Hybrid oder Plug-in Hybrid. Schicker, sicherer, geräumigerDie neue Karosseriearchitektur garantiert ruhige und entspannte und höchst sichere Fahrt. Der neue Range Rover Evoque ist nicht nur schicker, sondern auch geräumiger und bietet...

  • 13.12.18
Motor & Mobilität
Der neue Škoda Scala definiert die Kompaktklasse bei Škoda völlig neu.
2 Bilder

Škoda Scala Weltpremiere

Kurz vor seiner Weltpremiere wurde der neue Škoda Scala an der Lennon Wall in Prag zum Kunstobjekt: Der tschechische Street Artist Chemis hatte dem Scala einen ausgefallenen Camouflage-Look verpasst,  der New Yorker Fotograf und Influencer Dave Krugman inszenierte den Scala mit der bunten Wand, die für die Bedeutung der eigenen Meinung und den Mut steht, seine Überzeugung frei zu äußern. Die WeltpremiereDie Weltpremiere fand schließlich in einem Vorort von Tel Aviv statt. Der neue Škoda...

  • 13.12.18
Motor & Mobilität
Wer noch nicht bereit für einen SUV ist, greift zum Kleinwagen im Abenteuerlook wie dem Ford Fiesta Active.
7 Bilder

Ford Fiesta Active: Gutes Mittelding zwischen Kleinwagen und SUV
Ford Fiesta Active im Test

Antrieb: 4/5Trotz „nur“ drei Zylindern zündet der 140 PS-Motor ab 2.500 Umdrehungen so richtig den Turbo. Mit einer sehr präzisen Sechsgang-Schaltung geht es rasch rauf und runter. Fahrwerk: 5/5Als höher gesetzter Kleinwagen bzw. eben noch nicht SUV liegt er gut auf der Straße. Gefühlt „brettlhart“ werden Schlaglöcher dennoch sanft bezwungen. Innere Werte: 3/5(Koffer)Raumwunder darf man sich in dieser Fahrzeugklasse keines erwarten. Dennoch sind ausreichend Staufächer vorhanden....

  • 13.12.18
Motor & Mobilität
Innovativ, funktionell und fesch steht er da, der neue Seat Tarraco.
2 Bilder

Der neue Seat Tarraco
Tarraco, das neue Seat SUV-Flaggschiff

Zum Marktstart wird der Seat Tarraco mit zwei modernen Benzin- und zwei Dieselmotoren mit je 150 und 190 PS erhältlich sein. Er ist allerdings auch schon für alternative Antriebstechnologien vorbereitet – ab 2020 gibt es den Tarraco als Plug-in-Hybrid. Die Highlights Voll-LED-Scheinwerfer, digitales Cockpit, Parksensoren hinten, Seat Full Link, Spurhalteassistent, Frontassistent inklusive City-Notbremsfunktion und 17 Zoll Alu-Felgen sind im Tarraco serienmäßig. Je nach Wunsch ist er...

  • 06.12.18
Motor & Mobilität
Den neuen Mazda3 gibt es bereits ab der Basisvariante mit vielen Premiumfeatures.
2 Bilder

Der neue Mazda3
Aller guten Dinge sind Mazda3

Der neue Mazda3 kommt mit innovativen Motoren, hochwertigen Materialien und einem hohen Ausstattungsniveau bereits in der Basisversion: unter anderem mit Head-up-Display, Mild-Hybrid, Apple CarPlay/Android Auto, adaptivemTempomaten und Verkehrszeichenerkennung. Zwei Karosserievarianten Der Fünftürer präsentiert sich sportlich und emotional, der viertürige Sedan elegant und edel. Charakteristisch im Innenraum sind hochwertige Materialien, ergonomische Sitze und ein auf den Fahrer...

  • 06.12.18
Motor & Mobilität
Die Alpine A110 wurde Sports Car oft he Year 2018.
2 Bilder

Alpine A110 : Sports Car of the Year
Renault: Aaaaah, Alpine A110

Aufregende Karosserie, kompakte Abmessungen und niedriges Fahrzeuggewicht sind die perfekten Zutaten für das einmalige Fahrverhalten der Alpine A110. Diese wurde heuer völlig zu Recht „Sports Car of the Year“. Mit Preisen überhäuft Damit hat die Alpine A110 heuer bereits die zweite Auszeichnung erhalten, denn im Oktober erhielt sie den Titel „Performance Car of the Year“. Außerdem ist sie im Finale des renommierten Automobilpreises „Car of the Year“ im März 2019. Bereits im vergangenen...

  • 06.12.18
Motor & Mobilität
Nissan Leaf Tekna: Zurückgenommen haben sich die Exterior Designer: Der neue Leaf wirkt deutlich „normaler“ als der Vorgänger.
6 Bilder

Nissan Leaf Tekna Autotest: Überzeugt in seiner Gesamtheit auch in zweiter Generation
Der neue Leaf von Nissan ist ein Elektrischer für alle Tage

Antrieb: 5/5E-Autos stehen nicht (nur) für rasante Ampelstarts, sondern hauptsächlich für entspanntes Gleiten. Fahren mit nur einem (E-)Pedal sorgt für zusätzliche Harmonie im Getümmel. Fahrwerk: 4/5Der 1,6-Tonner liegt wie ein Brett auf der Straße – und zwar kein leichtes. Das sorgt für satte Straßenlage, auf unruhigem Terrain wird‘s schnell holprig. Innere Werte: 3/5Als vollwertiger Kompakter beherbergt er ohne Probleme fünf Personen. Weniger erfreulich ist der zerklüftete Kofferraum...

  • 06.12.18
  •  1
Motor & Mobilität
Platz ohne Ende bietet der Citroën Berlingo, besonders Familien werden dies zu schätzen wissen.
9 Bilder

Ein Hoch dem Hochdach!
Im Test: Citroën Berlingo

Antrieb: 4/5 Mit seinen 130 PS sorgt der Turbo-Diesel für passable Fahrleistungen und lässt in Kombination mit dem leichtgängigen Sechsgang-Getriebe Fahrfreude aufkommen. Fahrwerk: 3/5 Das Fahrwerk ist auf Komfort ausgelegt, und baubedingt zählt Kurvenglühen nicht zu den Stärken dieses Hochdachkombis. Innere Werte: 4/5 Hier punktet der Berlingo voll: Über zwei Schiebetüren lassen sich alle drei Rücksitze einzeln umklappen. Insgesamt verfügt das Modell über eine Ladelänge von...

  • 29.11.18
Motor & Mobilität
Deutlich dynamischer, dennoch sofort als Kia Soul erkennbar: Generation Drei des Kult-Crossovers.

Soul me!
Dritte Gerneation des Kia Soul feiert Debüt

Auf der Los Angeles Auto Show (30. November bis 9. Dezember) feiert die dritte Generation des Kia Soul ihr Debüt. Das erste Profil-Bild des kultigen Crossovers wurde vor kurzem von Kia veröffentlicht. Soul, der Dritte Soul Nummer Drei hat seine markanten und kantigen Konturen beibehalten, zeigt aber dennoch deutliche Veränderungen: die Front ist neu geformt, die Fenstergrafik dynamisch verlängert, ebenso die Schulterlinie bis zum charakteristischen Heck mit bis zur Dachlinie hochgezogenen...

  • 29.11.18
Motor & Mobilität
Robust und dynamisch zugleich: Der neue Ford Focus Active ist das, was sich vielseitige Autofahrer wünschen.
2 Bilder

Aktiver Ford

Die Vielseitigkeit eines SUV plus die exzellente Fahrdynamik des neuen Ford Focus = der neue Ford Focus Active! Der waschechte Crossover ist als Fünftürer und Traveller erhältlich. On- und offroadtauglich Typisch für den Ford Focus Active sind sein robustes Außenstyling, seine Geländegängigkeit und die erhöhte Sitzposition. Zu seinen herausragenden Talenten zählen die neuen Traktionsmodi für „Schnee/Nässe“ und „Schlechtwege“ für das Fahren abseits asphaltierter Straßen und bei winterlichem...

  • 29.11.18
Motor & Mobilität
Die achte Generation des Porsche 911 (hier der Carrera 4S) ist stärker, schneller und sehr digital.
3 Bilder

Neuer Neunelfer
Der neue Porsche 911 feiert seine Weltpremiere

Unverkennbar ein Porsche, tritt er nun noch muskulöser und sehr digital auf: Hingucker im Cockpit ist der 10,9 Zoll große Touch-Screen-Monitor, innovative Bedienelemente und Assistenzsysteme ergänzen die kompromisslose Dynamik des Sportwagens perfekt. Schneller und moderner Die weiterentwickelten Sechszylinder-Boxermotoren sind mit 331 kW (450 PS) in den S-Modellen potenter denn je. Die Kraftübertragung erfolgt durch ein neues Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe. In der Beschleunigung von null...

  • 29.11.18

Beiträge zu Motor & Mobilität aus