25 Vereine laden zum Schnuppern
Sportfest 2019 im Helmut Zilk Park

Was Cheerleading ist, zeigen die Red Wings um 11.15 Uhr auf der Festbühne im Helmut-Zilk-Park.
  • Was Cheerleading ist, zeigen die Red Wings um 11.15 Uhr auf der Festbühne im Helmut-Zilk-Park.
  • Foto: Red Wings
  • hochgeladen von Karl Pufler

Von Schach bis Cheerleading, von Bauerngolf bis zur neuen Sportart kann man sich informieren und in einzelne Angebote hineinschnuppern.

FAVORITEN. Der Samstag, 15. Juni 2019, steht im Sonnwendviertel ganz im Zeichen des Sports: Bezirksvorsteher Marcus Franz lädt zum großen Sportfest in den Helmut-Zilk-Park.

Von 11 bis 18 Uhr stellen Vereine ihr Angebot in Favoriten vor. Die Highlights im Überblick:

Neu: Kin-Ball

Der Handballverein Wien ist äußerst aktiv, spielt und trainiert in der Rundturnhalle. Neben Infos zum bekannten Angebot wird auch eine neue Sportart vorgestellt: Kin-Ball.

Dieses Spiel wird mit einem leichten Ball mit rund einem Meter Durchmesser gespielt, verrät Erfinder Walter Flöck. Natürlich kann man vor Ort den Sport ausprobieren.

Golf einmal anders

Wer sich nicht für die großen Runden des Golf-Spiels begeistern kann, dem gefällt womöglich die kleinere Version. Etwa das Bahnen-Golf: Beim Fest kann man auf einer Minigolfbahn seine Geschicklichkeit testen.

Aber auch Bauern-Golf steht am 15. Juni am Programm. Das ist ein Geschicklichkeits-Wurfbewerb, der über sieben Stationen geht. Mit einem Gummistiefel wird auf verschiedene Ziele geworfen.

Fußball zum Mitmachen

Natürlich ist auch das allseits beliebte "Kicken" vertreten. Der Favoritner FSC, ein Frauen-Fußballverein, stellt sich und seine Erfolge vor. Daneben gibt es auch Geschicklichkeits-Spiele für kleine Ballesterer. Beim Microsoccer können Groß und Klein auf einem kleinen Feld antreten.

Trendiges und Turnier

Das "Rope Skipping" ist eine erweiterte Art des Schnurspringens. Ausprobieren erwünscht. Auch Klettern kann man unter professioneller Anleitung auf einer acht Meter hohen Wand. Ebenso wird eine Torwand oder auch ein Riesenwuzzler mit "Menschen als Figuren" zum Mitmachen einladen.
Der Jugendtreff Sonnwendviertel lädt zu einem Wuzzelturnier ein: Gesucht werden die Favoritner Könige des Tischfußballs. Die Siegerehrung findet um 16.45 Uhr statt.

Das Programm gibt es in einem Folder, der kostenlos während des Fests und in der Bezirksvorstehung am Keplerplatz 5 erhältlich ist.

Zur Sache

Das Sportfest findet ab 11 Uhr im Helmut-Zilk-Park statt. 25 Vereine stellen sich und ihre Angebote vor und laden zum Mitmachen ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen