Bei Helfern bedankt

Gunnar Zechner, Irmgard Liebetegger, Gert Stubinger, Sandra Kerschbaumer und Peter Michael Kowal
  • Gunnar Zechner, Irmgard Liebetegger, Gert Stubinger, Sandra Kerschbaumer und Peter Michael Kowal
  • hochgeladen von Peter Kowal

Der Verein „Lachen trocknet Tränen“ lud kürzlich die Helfer und Künstler zum Dankeschön-Abend in den Landgasthof „Reid’nwirt“ nach Retschitz (St. Urban). Obmann Peter Michael Kowal bedankte sich in seiner Ansprache für großartige Hilfe, die das 11. Benefizkabarett „Lachen trocknet Tränen“ im Stadtsaal von Feldkirchen zum Erfolg werden ließ. Dabei waren „Fockenbauer“ Gunnar Zechner, WOCHE-Marketingchefin Sandra Kerschbaumer, „Die Tigers“, Sparkassen-Marketingleiter Gerhard Schreilechner mit seiner Sabine, Hannelore Fradler von „Heckmeck“, Anton „Plotschntone“ Dabernig, Kameramann Manfred Maurer sowie Tatjana Pertl. Für das Gulasch-Kulinarium sorgten Irmgard und Karl Liebetegger.

Autor:

Peter Kowal aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.