Senioren-Nachmittage
Kräuter-Wissen zum Abschied

Zwei Jahre begleitete Maria Eiper Senioren durch die Montag-Nachmittage. Zum Abschied gab es eine Kräuterwanderung
2Bilder
  • Zwei Jahre begleitete Maria Eiper Senioren durch die Montag-Nachmittage. Zum Abschied gab es eine Kräuterwanderung
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Maria Eiper verabschiedet sich mit Kräuterwanderung von Senioren.

FLATSCHACH. Zum Abschluss ihres Wirkens bei den Senioren-Nachmittagen organisierte Maria Eiper gemeinsam mit Kräuterexpertin Rosi Zwischenberger eine Wanderung am Flatschacher See mit der Seniorengruppe. Dabei wurden Wiesenblumen bzw. Pflanzen gesammelt und Zwischenberger erklärte, wie man diese verwenden kann.

Welches Kräutlein hilft?

"Ob als Tee oder Tinktur oder Tropfen", so die Expertin, "wichtig ist, dass man die Pflanzen, die man sammelt, kennt und zuordnen kann." So verriet sie, dass man aus Fichtenwipfeln gemeinsam mit wildem Thymian und Spitzwegerich einen Hustensaft herstellen kann oder dass Schafgarbe ein Allheilmittel ist. Eiper selbst bedankte sich bei Sozialreferentin StR Renate Dielacher und bei den Senioren, mit denen sie in den letzten zwei Jahren schöne Stunden verbringen durfte.

Zwei Jahre begleitete Maria Eiper Senioren durch die Montag-Nachmittage. Zum Abschied gab es eine Kräuterwanderung
Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.