Verkehrsunfall
Mehrere Fahrzeuge in Unfall auf B95 verwickelt

Die Turracher Bundesstraße war für die Dauer der Aufräumarbeiten und der Erhebungen teilweise gesperrt und teilweise einspurig befahrbar
  • Die Turracher Bundesstraße war für die Dauer der Aufräumarbeiten und der Erhebungen teilweise gesperrt und teilweise einspurig befahrbar
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

HIMMELBERG. Ein 54-jähriger Mann aus Bad Kleinkirchheim lenkte am 09. Oktober gegen 15:40 Uhr seinen PKW auf der B95 von Himmelberg kommend in Richtung Gnesau. In Winklern, Gemeinde Himmelberg, kam er nach eigenen Angaben wegen eines Hust- und Niesanfalles auf die linke Fahrbahnseite. Dort prallte er ungebremst frontal in einen entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 75-jährigen Mann aus Maria Saal. Ein hinter dem 75-Jährigen fahrender 28-jähriger Rumäne konnte mit seinem PKW noch nach links ausweichen, streifte aber mit seiner rechten Fahrzeugseite das Fahrzeug  des 75-Jährigen.

Minderalkoholisierung festgestellt

Der 75-Jährige und die 44-jährige Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Die übrigen Beteiligten blieben unverletzt. Die durchgeführten Alkotests ergaben beim 54-Jährigen eine Minderalkoholisierung.
Alle beteiligten Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die entstandene Fahrbahnverunreinigung wurde von Mitgliedern der FF Himmelberg beseitigt. Die B95 war für die Dauer der Aufräumarbeiten und der Unfallerhebung teilweise gesamt gesperrt und teilweise einspurig befahrbar.

Autor:

Isabella Frießnegg aus Feldkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.