Gewinnspiel
Tiebeltaler-Gewinnspiel geht in die zweite Runde

Der Hauptgewinn  – 500 Euro Tiebeltaler – geht an Dieter Meschik.
3Bilder
  • Der Hauptgewinn – 500 Euro Tiebeltaler – geht an Dieter Meschik.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Nach dem großen Erfolg des Tiebeltaler-Gewinnspiels gibt es Anfang Dezember eine Neuauflage.

FELDKIRCHEN. Über unglaublich großes Echo, viele, viele Teilnehmer am Tiebeltaler-Gewinnspiel und eine bis zum Rand gefüllte Gewinnbox freut sich der Feldkirchner Wirtschaftsreferent und Bürgermeister Martin Treffner. "Es zeigt, dass die Menschen gerne in Feldkirchen einkaufen und das Angebot vor Ort schätzen", so Treffner.

1.000 Euro als Tiebeltaler

Vor dem Lockdown hatten Kunden die Möglichkeit ihre Kassenbons in eine Gewinnbox im Foyer des Feldkirchner Rathauses zu werfen und zu gewinnen. 1.000 Euro in Form von Tiebeltalern – je einmal 500, 300 und 200 Euro – wurden nach einer Woche Spieldauer verlost.
Mit Dieter Meschik – 500 Euro, Hermann Ruprecht – 300 Euro, und Monika Lackner – 200 Euro, freuen sich drei Gewinner jetzt über die Tiebeltaler, die bei den nächsten Einkäufen bei den Mitgliedsbetrieben in Feldkirchen ausgegeben werden können.

Neuauflage folgt

"Nachdem die Aktion so gut angenommen wurde, wird es eine Neuauflage geben", stellt der Bürgermeister in Aussicht. "Konkret wird es im Zeitraum von 30. November bis 6. Dezember erneut die Möglichkeit zum Gewinnen geben. Dieses Mal können neben Kassenbons auch Rechnungen, die man nach einem Online-Einkauf bei Feldkirchner Betrieben erhalten hat, eingeworfen werden." Schon im Frühling war man seitens der Stadtgemeinde Feldkirchen aktiv geworden und hatte eine Homepage erstellt, auf der Feldkirchner Betriebe die Möglichkeit haben ihre Leistungen zu veröffentlichen. "Mit jedem regionalen Online-Einkauf stärkt man unsere Wirtschaftstreibenden. Das sollte jeder Kunde beachten." Unter www.kaufeininfeldkirchen.at findet man eine Liste von Betrieben, die auch während der Zeit des Lockdowns Leistungen anbieten.
---------------

Zur Sache

Einkaufen in einem Geschäft in Feldkirchen oder online bestellen und den Kassenbon bzw. die Rechnung mit Adresse und Telefonnummer beschriften. Den Kassenbon oder die Rechnung dann in vor dem Feldkirchner Rathaus bereitgestellte Gewinnbox einwerfen.

Gültig für alle Einkäufe von 30. November 2020 bis 6. Dezember 2020.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen