Fereinevent
Kids im "Nonseum" Herrnbaumgarten

STRASSHOF. Die insgesamt 35 Kinder aus Strasshof machen einen Ausflug nach Herrnbaumgarten zu einem Museum der besonderen Art. Sorgsam losgelöst vom Nützlichkeitsdenken des Alltags präsentiert der "Verein zur Verwertung von Gedankenüberschüssen" seit dem Jahr 1994 in diesem weltweit einzigartigen Museum auf mittlerweile 700 m² 483,27 epochal unbrauchbare Erfindungen, welche die Menschheit auch nicht braucht. Im Nonseum macht die Vernunft eine kurze Verschnaufpause. Weltverbesserungsvorschläge wie der ausrollbare Zebrastreifen oder der halbautomatische Nasenbohrer konkurrieren mit Sensationsfunden wie der historischen Knopflochsammlung, freundlich besonnt vom Schirm für Sonnenanbeter. Jedenfalls haben all diese Neuerungen einen besonders aufrichtigen Charakter: Sie nützen wirklich niemandem, das aber sehr gewissenhaft und in aller Liebe. Ein Erlebnis der besonderen Art war der Besuch des historischen Greißlerladens, wo man von Lebensmitteln über Haushaltsartikel, Eisenwaren und Petroleum alles kaufen konnte. Ganz offiziell angeboten wurden sehr viele Bonbons, die den Kindern vorzüglich schmeckten.

Autor:

Thomas Pfeiffer aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.