Schöner wohnen in O7b
Schlüsselübergabe für neue Wohnhausanlage in Obersiebenbrunn

OBERSIEBENBRUNN. Schlüsselübergabe

Die feierliche Schlüsselübergabe für unsere Objekte in 2283 Obersiebenbrunn, Feldgasse 19, 20 & 21 (Bauteil 2) findet am 05.06.2019 um 13.00 Uhr mit Landesrat Ludwig Schleritzko (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner) statt.

Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte reg. Gen.m.b.H. (NBG) errichtete mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung (bezuschusstes Förderungsdarlehen ~ € 2.865.000,--) auf dem Grundstück in 2283 Obersiebenbrunn, Feldgasse 19, 20 & 21 (Bauteil 2), eine Wohnhausanlage bestehend aus 23 Wohnungen und 4 Reihenhäuser im Bauteil 2 in Miete mit Kaufrecht.

Die gesamte Wohnhausanlage wurde in Niedrigenergiebauweise mit kontrollierter Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung hergestellt. Die Beheizung erfolgt mittels biogener Fernwärme. Alle Stiegenhäuser sind barrierefrei ausgestattet und ein Personenaufzug ist eingebaut.

Es werden Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen mit einer Wohnnutzfläche von zirka 53 m² bis zirka 85m² angeboten, die Reihenhäuser sind ~103 m² groß. Die Wohnungen verfügen über Terrassen bzw. Balkone. Den Erdgeschosswohnungen und Reihenhäusern werden Eigengärten zugeordnet. Alle Wohnungen erhalten einen Einlagerungsraum mit eigenem Stromanschluss.

Jeder Wohnung ist ein und jedem Reihenhaus sind zwei PKW-Abstellplätze zugeordnet. Weitere Stellplätze können bei Bedarf angemietet werden, solange der Vorrat reicht. Auf Sonderwunsch und Kosten des Mieters kann jeder Stellplatz mit einer Ladesteckdose für ein Elektroauto ausgestattet werden.

Zusätzlich stehen Abstellräume für Fahrräder und Kinderwägen zur Verfügung. Selbstverständlich wird auch ein Kinderspielplatz hergestellt.

Im Zuge der Schlüsselübergabe vom Bauteil 1 wurde ein Notfall-Defibrillator in der Anlage montiert, welcher von allen Bewohnern zur Lebensrettung benutzt werden kann.

Die NBG konnte weitere 23 Wohnungen und vier Reihenhäuser in Miete mit Kaufrecht an die glücklichen Mieterinnen und Mieter übergeben. Das innovative und zukunftsweisende Projekt, das E-Mobilität und modernste Internet-Infrastruktur aufweist, freut auch Vizebürgermeister Rudi Greul, NBG-Direktor Walter Mayr, Bürgermeister Herbert Posch, Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko und Landtagsabgeordneten Rene Lobner.

Autor:

Marion Schirato aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.