NBG
Schlüsselübergabe der NBG in Orth an der Donau

Direktor Walter Mayr mit Landtagsabgeordnetem René Lobner und Bürgermeister Johann Mayer.
  • Direktor Walter Mayr mit Landtagsabgeordnetem René Lobner und Bürgermeister Johann Mayer.
  • Foto: NBG
  • hochgeladen von Thomas Pfeiffer

ORTH/DONAU. Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte (NBG) errichtete mit Mitteln der niederösterreichischen Wohnbauförderung auf dem Grundstück in Orth an der Donau, Dr. Baumhackl Straße 6 & 8, eine Wohnhausanlage mit insgesamt 22 Wohnungen in Miete mit Kaufrecht. Im Gemeindezentrum in orth an der Donau fand die Schlüsselübergabe der neuen Niedrigenergiehaus-Wohnanlage statt. Auch der Abgeordnete zum NÖ-Landtag René Lobner folge der Einladung von Direktor Walter Mayer der NBG.

Es werden Zwei- und Dreizimmerwohnungen mit einer Wohnnutzfläche von zirka 57 Quadratmetern bis 75 Quadratmeterb angeboten. Die Wohnungen verfügen über Terrassen, Loggien oder Balkone. Den Erdgeschosswohnungen werden Eigengärten zugeordnet. Alle Wohnungen haben ein Kellerabteil mit eigenem Stromanschluss.

Mit der Übergabe des gegenständlichen Bauvorhabens ist nunmehr die Gesamtfertigstellung der Wohnhausanlage Orth an der Donau mit insgesamt 82 Wohnungen gegeben. Ein weiteres Wohnbauvorhaben ist bereits in Vorbereitung.

Autor:

Thomas Pfeiffer aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.