09.03.2017, 14:56 Uhr

Henri.TV live aus der Rotkreuz-Halle Gänserndorf

Henri.TV: Gruppenbild nach erfolgreicher Sendung mit allen Studiogästen und der Technik-Crew.
Gänserndorf: Österr. Rotes Kreuz, Bezirksstelle Gänserndorf | Am 8. März fand eine Live-Übertragung des Infotalkformats "Henri.TV" direkt aus der Rotkreuz-Halle in Gänserndorf statt. Im Rahmen dieser Sendung wurde auch erstmals der neue Imagefilm der Bezirksstelle gezeigt.
Zentrale Themen waren das 115-jährige Bestehen der Rotkreuz-Bezirksstelle Gänserndorf sowie die Jugend im Roten Kreuz.
Zu den Studiogästen zählten Bezirksstellenleiter Thomas Hasenberger, Geschäftsführer Wolfgang Antos, die Direktorin des Konrad Lorenz Gymnasiums Eva Zillinger sowie weitere Personen zum Thema Jugend im Roten Kreuz.
Die Sendung wurden von zahlreichen Menschen live auf Facebook mit verfolgt und ist nun auch im YouTube-Channel zu sehen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.