22.05.2017, 22:00 Uhr

Hofer und DM kommen ins Center Hohenau

Abbruchreifes Gelände beim Kreisverkehr. Hier wird das neue "Fachmarktzentrum" mit DM, Hofer und eventuell Spar entstehen. (Foto: Braun)

Vertragsabschluss mit beiden Konzernen, mit Spar wird noch verhandelt.

HOHENAU (mb/up). Die Entscheidung ist gefallen und es ist für Hohenau eine positive. Das "Fachmarktzentrum" Hohenau wird Realität.

Gemeindehomepage:
Trotz weniger als 3000 Einwohnern bietet die Gemeinde außergewöhnlich gute Einkaufsmöglichkeiten am Lebensmittelsektor. Penny, Billa, Bipa sind nicht zuletzt von slowakischen Kunden, die die einzige ganzjährige Straßenbrücke über die March nutzen, gut frequentiert. In Zukunft siedeln sich in Hohenau weitere Konzerne an.
Der Wiener Projektentwickler Consio Holding errichtet beim Kreisverkehr gegenüber der Bipa-Filiale das "Hohenau Center", Geschäftsflächen von insgesamt 3500 Quadratmetern stehen zur Verfügung.
Bürgermeister Robert Freitag gibt auf der Gemeinde-Webpage erste Informationen bekannt: "Mit der Unterzeichnung der letzten Kaufverträge steht nun das gesamte Areal zwischen Billa und dem Wohnhaus Bahnstraße 30 für das Vorhaben zur Verfügung. Auch ist es dem Investor bereits gelungen, Mietverträge mit Hofer und DM abzuschließen und die Verhandlungen mit Spar verlaufen äußerst erfolgreich."
Für weitere Informationen stehen weder er noch Projektleiter Architekt Markus Mistelbauer zur Verfügung. Freitag: "Alles was ich zu sagen habe, steht auf der Homepage. Kein weiterer Kommentar."
Bei der Consio ist das Projekt online in der Rubrik "Im Bau" zu finden, wann die Bauarbeiten beginnen, will man nicht bekanntgeben.

Nächste Schritte
Auch die Frage der Verkehrsanbindung muss noch geklärt werden, beim bestehenden Kreisverkehr soll eine zusätzliche fünfte Ausfahrt geschaffen werden. Sollte durch das erhöhte Verkehrsaufkommen in den nächsten Jahren doch ein größerer Umbau des Kreisverkehrs notwendig werden, haben die Kosten dafür die Gemeinde sowie der Investor zu tragen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.