Vereinswesen
Der Tradition verpflichtet

Die Hermagorer Bürgerfrauen tragen eine Bodenhaube mit schwarzen Bändern und einem prächtigen Goldspiegel. Das schwarze Seidenkleid ist zweigeteilt und hat Rüschen und Schößljacke und Rock.
  • Die Hermagorer Bürgerfrauen tragen eine Bodenhaube mit schwarzen Bändern und einem prächtigen Goldspiegel. Das schwarze Seidenkleid ist zweigeteilt und hat Rüschen und Schößljacke und Rock.
  • Foto: Foto: Hans Jost
  • hochgeladen von Iris Zirknitzer

In den dreißiger Jahren wurden die Hermagorer Bürgerfrauen gegründet. Tradition und Brauchtum wird hochgehalten.

Das Jahr 1930 markiert einen Meilenstein in der Hermagorer Chronik: der Markt Hermagor wurde zur Stadt erhoben. Dieses geschichtsträchtige Ereignis war Anlass, dass ein Jahr später der Verein „Hermagorer Bürgerfrauen“ gegründet wurde. Unter Gründungsobfrau Caroline Zehrer haben sich die Hermagorer Bürgerfrauen folgender Zielsetzung verschrieben: Traditionsbewusstsein, das Leben der Volkskultur, das Tragen der Tracht bei festlichen Anlässen, das gemeinschaftliche Beisammensein gepaart mit sozialem Engagement. Ilse Holzfeind hat als Obfrau das Zepter in der Hand. Sie übernahm das Amt von ihrer Vorgängerin Sibylle Seiwald.

Einheitliche Tracht

Die Hermagorer Bürgerfrauen sind die einzige Gruppe im Landesverband, die einheitlich ein Kleid aus schwarzer Seide trägt. Die Goldhaube ist mit Perlen und Granaten bestickt. Goldketten, Broschen und weiße Spitze zieren das prächtige Gewand. Die Bürgerfrauen nehmen in der Wulfeniastadt mit ihrem gesellschaftlichen, kulturellen und sozialem Wirken einen wichtigen Platz ein. Sie wirken beim Hermagorer Stadtkirchtag mit einem Kaffee- und Kuchenstand mit, ebenso am Advent- und Nikolomarkt mit selbst gebackenen Keksen und Kletzenbrot.

Soziales Engagement

Neben der Teilnahme an weltlichen und kirchlichen Festen bringen sich die Bürgerfrauen auch im sozialen Bereich ein. Mit dem Erlös aus den Bewirtungsständen am Kirchtag und dem Adventmarkt aber auch den Mitgliedsbeiträgen helfen die Damen schnell und unbürokratisch Hilfe für Menschen, die in Not geraten sind. Die Bürgerfrauen fühlen sich den Werten des Vereines verpflichtet. Und mit dem Tragen der Bürgerfrauentracht wird auch das kulturelle Erbe weitergeführt und gepflegt.

2 Aktion 7

Jetzt abstimmen!
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Das sind die Top 5 Kandidatinnen, die sich der Wahl zum “Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalistinnen für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2022 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting endet am 14. Juli. Die FinalistinnenAnna Isabella Natascha Franzi Ildiko Das Biker Shirt 2022Alljährlich gibt es zur European Bike Week in Faak am See ein offizielles...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Aktion 13

Jetzt abstimmen!
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Das sind die Top 10 Kandidaten, die sich der Wahl zum Rettl-Sommer-Highlander stellen. Vote jetzt für deinen Favoriten! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die zehn Finalisten für das Voting zum Sommer-Highlander powered by Rettl 1868 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. Das Online-Voting läuft bis. 14. Juli Die FavoritenErwin Daniel Gerald Bene Thomas W. Roland Peter Thomas L. Nick René Was erwartet den GewinnerDer coolste “Sommer-Highlander“ gewinnt als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.